Ausraster und Klammer phase ?! 3 Jähriges Kind.

  • Hallo ihr lieben !


    also es geht um ein kleines Mädchen sie ist im November 3 Jahre alt geworden und seit kurzem rastet sie bei jeder Kleinigkeit aus :wacko: Ich rede nicht vom normalen weinen wenn etwas mal nicht passt sondern wirklich vom allerfeinsten ausrasten so dass man denken könnte sie ist besessen von Dämonen. Man kann es gar nicht beschreiben so schlimm ist es. Selbst ältere Damen haben so etwas noch nicht erlebt und wissen nicht was mit ihr sein kann und wie man damit umgehen soll.
    Es kam schleichend, dass sie immer Anhänglicher geworden ist und sich auch plötzlich nicht mehr anziehen lassen hat...dann hab ich es versucht einfach durch zuziehen und sie einfach anzuziehen... und als allein-erziehende mama hat man wirklich nicht die kraft dieses spiel 7 tage die Woche durch zuziehen.
    Es ist wirklich schrecklich ich weiß nicht mehr weiter. Licht darf man auch nicht anmachen ohne dass sie ausrastet. Sie macht es wirklich überall ob bei oma, mama , freundinnen.
    Seit einem Monat versuche ich sie auch zur Tagesmutter zu bringen, dort will sie auch nicht hin und dreht vollkommen durch. Es klappt einfach gar nichts mehr. Spazieren geht nicht, licht amachen geht nicht, anziehen geht nicht.
    Einige sachen sind wahrscheinlich normale Anzeichen der Trotzphase sowas wie, zu viel trinken im Glas oder zu wenig oder sie will es selbst machen, ist noch alles im normalen Bereich.... aber wenn es ums anziehen geht ..man kann es sich wirklich nicht vorstellen, es ist wirklich geisteskrank was sie abzieht seit einiger Zeit... man kann es nicht lieb machen und auch nicht böse. Hat jemand so ähnliche Erfahrung ? oder weiß jemand wie man am besten damit umgeht? Und glaubt mir ich hab ALLES versucht.... also bitte keine Tipps wie "einfach durchziehen" "mach es spielerisch" -... klappt alles nicht...kein reden, kein spielen. ab und zu klappt es wenn ich nach 10 dieser ausrastern am tag laut werde ...aber srelbst dann kommt es nach 1 stunde so, dass irgendwas nicht passt...wenn sie dann aucgh mal angezogen ist nach jeglichen ausrastern ...dauert es mindestens 20 minuten bis sie sich beruhigt hat... ..


    vielen dank für eure infos !!

  • Hallo ana123,


    das klingt wirklich nach harter Trotzphase, vll. Aber auch gepaart mit dem Wechsel zur Tagesmutter, wenn ich das richtig verstanden habe. Sie geht jetzt also neuerdings zur Tagesmutter? War sie vorher in einer Tagesbetreuung oder fangt ihr jetzt an, das wäre für mich eine Erklärung für das Klammern und Rebellieren.


    Ich kann nur raten, das zu ignorieren, auch wenn du es nicht hören magst, ignorieren und Programm durchziehen, wenn sich die Lage beruhigt, noch mal drüber sprechen.


    Meiner Erfahrung nach sind das Phasen die gehen wie sie kamen, ich psychische Störung o.ä. Würde ich erstmal nicht sehen. Wir hatten hier Nächte in den geschrien und ausgerüstet wurde, jedes Kind hat da offensichtlich so seine eigenen Themen...


    VG

  • Wie sehen denn diese Ausraster denn aus? Schreit sie oder was macht sie?
    Von einer Freundin die Tochter ist jetzt 4. Bei ihr reichen auch Kleinigkeiten, um sie zum Ausrasten zu bringen. Sie brüllt dann vor Wut und mit Absicht so laut, dass es die gesamte Nachbarschaft hört. Sie kann auch ganz böse gucken und ihrer Mutter nochmal extra ins Gesicht kreischen. :D Die Ausraster dauern lange, wenn man sie lässt. Manchmal kann man nach ein paar Minuten hin und ruhig mit ihr reden. Dann wird sie auch wieder ruhiger.

  • Solche heftigen Ausraster hatte meine Tochter auch. Immer wieder mal. Ich hab sie ausschreien lassen, bis sie ruhiger wurde. Bin aber immer bei ihr geblieben, also in Sichtweite. Wenn es ums anziehen ging, hab ich es irgendwie durchgezogen. Wenn sie sich dann ausgeschiehen hat, hab ich sie in den Arm genommen und getröstet. Schimpfen hilft da gar nicht. Man muss irgendwie selbst gelassen bleiben.

  • Er schreit weint, und das kann lange dauern. Ja lasse ihn auch aus schreien aber es ist schwer wen wir zu Besuch sind und er wegen nichts weint und schreit, da is es schwer in aus schreienzu lassen. Die anderen guckendan.

  • wisst ihr, mir war das egal, ob andere gucken, mir war immer wichtig, dass mein Kind und ich sich wieder friedlich zusammen finden, egal wie lange es dauert und wen ich störe, es geht am schnellsten, wenn man sich drauf einlässt, finde ich...


    Und es war kein Horroralter, alles gut, das sind Phasen und die kommen in jeder Altersstufe vor, ich denke die Pubertät ist schlimmer ;) das lese ich hier so aus dem ein oder anderen Post raus...

  • Schreien und weinen machen meine beiden auch regelmäßig. Unser Kleiner ist jetzt 2 und hat das momentan ganz heftig, soll ja aber wohl normal sein... ich bleibe auch bei ihm, bis es vorbei ist, danach ist er dann wieder ganz friedlich.

  • Puh, ne... Sowas hatten wir noch nie so richtig.
    Natürlich gibt es auch hier Wutanfälle mit Schreien und Weinen. Meistens dann, wenn etwas nicht nach ihrem Willen läuft. Ausrasten würde ich es aber nicht nennen.
    Ich denke aber, dass es einfach auf das Kind ankommt. Irgendeinen Auslöser gibt es immer. Und manche Kinder können vielleicht noch nicht anders reagieren.

  • Hallo,


    grundsätzlich finde ich wichtig, sich bewusst zu machen, dass für ein Kind Schreien ein Ausdrucksmittel ist und zwar das erste Ausdrucksmittel, über das es verfügt, um sich bemerkbar zu machen und um zu kommunizieren, dass etwas nicht stimmt, dass es Angst hat, Hunger, Schmerzen usw.
    Wenn nun ein Kleinkind mit Schreien reagiert, ist das erst einmal ein "altes Muster", denn das Kind weiß, dass es mit Schreien Aufmerksamkeit bekommt bzw. dass durch Schreien vermutlich Aufmerksamkeit erreicht werden kann.


    Natürlich gibt es auch die so genannte "Trotzphase", ein wichtiger Entwicklungsschritt eines Kindes, in dem es lernt und ausprobiert, wo Grenzen sind und wie viel Durchsetzungsvermögen und Autonomie es bereits besitzt.


    Ich würde bei solchen extremen Schreianfällen dennoch zuerst prüfen, ob mit dem Schreien möglicherweise Angst, Schmerz oder ähnliches zum Ausdruck gebracht werden will. Wenn das nicht der Fall ist, dann kann es durchaus die "Trotzphase" sein.


    Wichtig finde ich außerdem, das Kind nicht zu ignorieren im Sinne von alleine lassen. Aber das wurde hier ja bereits mehrere Male genannt (dabei bleiben und warten, bis es vorbei ist... sich darauf einlassen...).


    Klara

  • Hallo Sofia,


    das kann ich auch sehr gut verstehen. Dann macht es allerdings Sinn, zumindest noch kurz auszusprechen, dass man kurz den Raum verlässt, aber gleich wieder kommt - und nicht wortlos zu gehen.


    Klara

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!

Heiße Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Was soll ich nur tun? Wie geht es weiter? 3

      • FrauAbendroth
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      723
      3
    3. Gilfy

    1. 17 jährige tochter hat einen sehr dummen freund 6

      • andrea_vonhier
    2. Antworten
      6
      Zugriffe
      1,3k
      6
    3. guapa

    1. Unser Sohn beklaut uns. 9

      • Beerserker
    2. Antworten
      9
      Zugriffe
      1,7k
      9
    3. Beerserker

    1. Corona... 330

      • Gilfy
    2. Antworten
      330
      Zugriffe
      215k
      330
    3. Drachenherz

    1. INTERESSE AN EINER VERGÜTETEN UMFRAGE? (Werdende) Eltern für eine Onlinebefragung gesucht!

      • ElenaDoll_UKHD
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      530
    1. Elternumfrage zu Tür- und Angelgespräche in Kitas

      • Nora_Grossp
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      408
    1. Alleinerziehende in Wohnprojekten

      • moni30
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      385
    1. Mein Sohn nennt mich Psychopath 3

      • mamamitherz
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      730
      3
    3. andrea_vonhier

    1. Probleme mit dem Enkel 16

      • Gilfy
    2. Antworten
      16
      Zugriffe
      2,1k
      16
    3. Gilfy

    1. Besuch Freizeitpark 3

      • asosking
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      604
      3
    3. Dani

    1. Mein mann und ich wissen nicht was wir tun sollen? 138

      • Mama123
    2. Antworten
      138
      Zugriffe
      149k
      138
    3. Mama123

    1. Kind (4J) möchte sich nichts beibringen lassen 1

      • Armin79
    2. Antworten
      1
      Zugriffe
      645
      1
    3. Dani

    1. Zähne putzen 6-Jähriger - Drama 3

      • Fronreute
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      762
      3
    3. Dani

    1. Suche nach studieninteressierten Eltern zum Thema Temperament des Kindes

      • AntoniaN
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      338
    1. Hallöchen 2

      • mamamitherz
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      434
      2
    3. Gilfy

    1. Wie damit umgehen??? 150

      • Gilfy
    2. Antworten
      150
      Zugriffe
      129k
      150
    3. Dani

    1. Findet ihr das auch peinlich 4

      • Nils
    2. Antworten
      4
      Zugriffe
      1,1k
      4
    3. Nils

    1. Schwierige frühpubertierende Tochter 8

      • Lauren24
    2. Antworten
      8
      Zugriffe
      1,9k
      8
    3. Lauren24

    1. Probleme mit dem Kindergarten 3

      • Chrstine
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      982
      3
    3. Dani

    1. ständige Beschwerden aus der Schule 68

      • Single Parent
    2. Antworten
      68
      Zugriffe
      120k
      68
    3. Jule1979

    1. Pfingsten 2

      • Gilfy
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      460
      2
    3. Dani

    1. Achtung lange... 12 jähriges PuberTier 5

      • Grimmi
    2. Antworten
      5
      Zugriffe
      1,5k
      5
    3. Kim

    1. Bad-Feelings! :( 153

      • Dani
    2. Antworten
      153
      Zugriffe
      28k
      153
    3. Gilfy

    1. Gesundheit... 3

      • Gilfy
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      1,3k
      3
    3. Gilfy

    1. 18jährige Tochter mag uns nicht 4

      • Sara
    2. Antworten
      4
      Zugriffe
      1,4k
      4
    3. Dani

    1. Good Feelings :) 154

      • Dani
    2. Antworten
      154
      Zugriffe
      27k
      154
    3. Gilfy

    1. Alleinerziehend mit 3 Kindern - was an Werktagen und WE unternehmen 2

      • Tischkante
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      831
      2
    3. Gilfy

    1. News auf Kindererziehung.com 132

      • Drachenherz
    2. Antworten
      132
      Zugriffe
      102k
      132
    3. Drachenherz

    1. Mein Sohn engagiert sich für eine gute Sache und wird dann festgenommen, kann ich dann trotzdem stolz sein ? 11

      • KlausSelber
    2. Antworten
      11
      Zugriffe
      2,1k
      11
    3. KlausSelber

    1. Sorgenkind 16+ 129

      • Miau
    2. Antworten
      129
      Zugriffe
      118k
      129
    3. Klara

    1. Elternbefragung für Uni Abschlussarbeit

      • TanjaLeuphana
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      648
    1. Wie viel Medienkonsum ist gesund? 6

      • Willi
    2. Antworten
      6
      Zugriffe
      1,6k
      6
    3. mamamitherz

    1. Muss ich schlechtes Gewissen haben wenn meine Anzeige gegen meinen Sohn dazuführt dass er verhaftet wird ? 6

      • AnnikaSeil
    2. Antworten
      6
      Zugriffe
      2,6k
      6
    3. Dani

    1. Sohn rutscht immer mehr ab 32

      • Ines
    2. Antworten
      32
      Zugriffe
      48k
      32
    3. Theresa

    1. Internet-Bekanntschaft; Flüchtlin mit Duldungs-Status , Ziel:Ehe zwecks Bleiberecht? 4

      • mutterhelga
    2. Antworten
      4
      Zugriffe
      1,4k
      4
    3. mutterhelga

    1. Schulbücher und Arbeitshefte 9

      • pusteblume
    2. Antworten
      9
      Zugriffe
      1,3k
      9
    3. AtV12

    1. Suche nach studieninteressierten Eltern zum Thema Temperament Ihres Kindes

      • AntoniaN
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      453
    1. Unverschämt teuer 33

      • Gilfy
    2. Antworten
      33
      Zugriffe
      18k
      33
    3. Nordsee

    1. Studentisches Forschungsprojekt zur Elternzeit

      • Forschung Elternzeit
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      361
    1. Mein Sohn 14 macht was er will 34

      • RedMarry
    2. Antworten
      34
      Zugriffe
      28k
      34
    3. Reisender

    1. Braue dringend einen Rat....bin absolut hilflos.... 41

      • Reisender
    2. Antworten
      41
      Zugriffe
      50k
      41
    3. Fuchsmama

    1. Ständig zum Lehrergespräch 32

      • julchen
    2. Antworten
      32
      Zugriffe
      9,6k
      32
    3. Gilfy

    1. Hilfe, mein Sohn,17 macht was er will 2

      • bia73
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      4,3k
      2
    3. Dani

    1. 12 jährige, Pubertät, Lügen, Verheimlichen, 5

      • Yasemin_Blume
    2. Antworten
      5
      Zugriffe
      2,5k
      5
    3. Marmor

    1. 1. Klasse wiederholen 7

      • Carla_bett
    2. Antworten
      7
      Zugriffe
      1,9k
      7
    3. Gilfy

    1. Respektlos, klauen und Lügen 34

      • Tamara
    2. Antworten
      34
      Zugriffe
      18k
      34
    3. Schoki

    1. Schulter... 9

      • Gilfy
    2. Antworten
      9
      Zugriffe
      1,2k
      9
    3. Gilfy

    1. Kinder tragen immer länger Windeln 28

      • Dreifachmama123
    2. Antworten
      28
      Zugriffe
      33k
      28
    3. kira

    1. Internetfreundin 4

      • Hali
    2. Antworten
      4
      Zugriffe
      983
      4
    3. Gilfy

    1. Mutter-Tochter-Beziehung, soziale Abgrenzung, Ablehnung 9

      • Mika
    2. Antworten
      9
      Zugriffe
      1,8k
      9
    3. Marmor

    1. Am Rande der Verzweiflung 8

      • SanniSu
    2. Antworten
      8
      Zugriffe
      1,8k
      8
    3. Gilfy

    1. Bin gefangen zwischen den Stühlen 2

      • nordischewildnis
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      693
      2
    3. Dani

    1. Sohn 12 Jahre mit Schnuller erwischt 19

      • Maria1988
    2. Antworten
      19
      Zugriffe
      8,5k
      19
    3. Dani

    1. Junge Erwachsene Tochter, komme nicht an sie ran, suche dringend Rat 16

      • Zahnfee71
    2. Antworten
      16
      Zugriffe
      24k
      16
    3. Lulu 2015

    1. Vorpubertät - Situation eskaliert am Morgen 38

      • MutterVonElias
    2. Antworten
      38
      Zugriffe
      16k
      38
    3. Dani

    1. Frohes Fest und schöne Feiertage :) 7

      • Dani
    2. Antworten
      7
      Zugriffe
      1,3k
      7
    3. Gilfy

    1. Was soll nur werden? 14

      • Peti
    2. Antworten
      14
      Zugriffe
      35k
      14
    3. Dani

    1. Kann er nicht oder will er nicht? 31

      • Evelyn
    2. Antworten
      31
      Zugriffe
      76k
      31
    3. Klara

    1. mein Sohn wünscht sich einen sehr kurzen Haarschnitt 22

      • Dalou
    2. Antworten
      22
      Zugriffe
      10k
      22
    3. Dalou

    1. Vergiftung durch Laugenbrezel? 26

      • Ali
    2. Antworten
      26
      Zugriffe
      76k
      26
    3. Klara

    1. Alleinerziehend möglich??? 43

      • MOMA16
    2. Antworten
      43
      Zugriffe
      82k
      43
    3. Klara

    1. Ich bin Erzieherin und meine Welt bricht gerade zusammen 54

      • Kitty
    2. Antworten
      54
      Zugriffe
      72k
      54
    3. Kitty

    1. Unterschiedliche Nachnamen 7

      • Gilfy
    2. Antworten
      7
      Zugriffe
      1,4k
      7
    3. Gilfy

    1. 1 klasse wiederholen? 3

      • Andreas.Harald
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      12k
      3
    3. Dani

    1. Nach euch erkundigen 6

      • Gilfy
    2. Antworten
      6
      Zugriffe
      863
      6
    3. robertvincent

    1. Sohn 14 verlässt das Zimmer kaum 9

      • angi
    2. Antworten
      9
      Zugriffe
      3,2k
      9
    3. Dani

    1. Magensäure im Stuhlgang? 2

      • MRaselowski
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      564
      2
    3. Dani

    1. Schuhe alleine anziehen mit 2 Jahren in KiTa 6

      • Sashimi
    2. Antworten
      6
      Zugriffe
      1,8k
      6
    3. Dani

    1. 7 Jährige hochbegabt bringt mich zur weißglut 22

      • Dino86
    2. Antworten
      22
      Zugriffe
      45k
      22
    3. Ghui

    1. 20€ , ist das Gerecht? 10

      • Gilfy
    2. Antworten
      10
      Zugriffe
      2,1k
      10
    3. Gilfy

    1. 12jähriger zeigt Verhaltensstörung wegen fehlender Mutterliebe 22

      • ElisaC
    2. Antworten
      22
      Zugriffe
      6,9k
      22
    3. Gilfy

    1. Wie ließt man den Test? 41

      • Gilfy
    2. Antworten
      41
      Zugriffe
      81k
      41
    3. Gilfy

    1. Wie handhabt ihr das ständige rauswachsen aus der Kleidung? 2

      • tim141
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      872
      2
    3. Gilfy

    1. Lehrer beklagen sich über Eltern 28

      • Klara
    2. Antworten
      28
      Zugriffe
      50k
      28
    3. Klara

    1. Hallöchen 2

      • Grimmi
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      530
      2
    3. Gilfy

    1. Tochter ( bald 14 J. ) sitzt nur im Zimmer 9

      • Sszett
    2. Antworten
      9
      Zugriffe
      10k
      9
    3. Dani

    1. Teuer, wie macht ihr das... 30

      • Gilfy
    2. Antworten
      30
      Zugriffe
      8,8k
      30
    3. Gilfy

    1. Pubertät mit 18 ? 16

      • Aka
    2. Antworten
      16
      Zugriffe
      4k
      16
    3. Dani

    1. Ich bin eine schlechte Mutter 28

      • Finchen
    2. Antworten
      28
      Zugriffe
      13k
      28
    3. Gilfy

    1. Wie bekomme ich mein Speck runter in kurzer Zeit? 11

      • Lumaraa84
    2. Antworten
      11
      Zugriffe
      30k
      11
    3. Johanna2

    1. Tochter 14 verschlossen, einziger FREUND ist ihr Handy 8

      • Susu
    2. Antworten
      8
      Zugriffe
      8,5k
      8
    3. Doris

    1. Frau droht Kinder mit der Polizei abzuholen 17

      • Benluca1006
    2. Antworten
      17
      Zugriffe
      37k
      17
    3. Dani

    1. Motivation gesucht 21

      • Dani
    2. Antworten
      21
      Zugriffe
      28k
      21
    3. Dani

    1. 16-Jähriger ist immer Montags krank 3

      • Rober4711
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      1,2k
      3
    3. Dani

    1. 12jähriger zeigt Verhaltensstörung wegen fehlender Mutterliebe 10

      • ElisaC
    2. Antworten
      10
      Zugriffe
      4,7k
      10
    3. ElisaC

    1. Tochter (14) haut immer wieder nachts ab 12

      • morfus
    2. Antworten
      12
      Zugriffe
      13k
      12
    3. Wachsamer

    1. Hilfe, mein Kind schmiert mit Kot :( 14

      • vajudomi
    2. Antworten
      14
      Zugriffe
      88k
      14
    3. Dani

    1. Freizeitaktivtäten im Grundschulalter- Studie

      • Ackermann.2024
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      544
    1. Tochter hat narzisstischsten Freund 4

      • Lucia
    2. Antworten
      4
      Zugriffe
      1,8k
      4
    3. Lucia

    1. Bei Freunden übernachten 5

      • Meibeere7
    2. Antworten
      5
      Zugriffe
      3,8k
      5
    3. Meibeere7

    1. Mein Sohn is 8 Jahre und Aggressiv 24

      • Shaky26
    2. Antworten
      24
      Zugriffe
      107k
      24
    3. Isi

    1. Meine 10 jährige Tochter findet keine Freunde 14

      • Mopiro
    2. Antworten
      14
      Zugriffe
      48k
      14
    3. Funckelkatze

    1. Schwägerin grenzt mich aus 16

      • Annike
    2. Antworten
      16
      Zugriffe
      59k
      16
    3. jungemama95

    1. Massive Probleme mit 16-Jährigem wegen mangelnder Körperpflege 14

      • Mia25
    2. Antworten
      14
      Zugriffe
      20k
      14
    3. Dani

    1. Sozialpsychologische Forschung zu Persönlichkeit und Einstellungen

      • Sozialpsy Studie
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      531
    1. strampelt/ treten beim wickeln 25

      • Anna92
    2. Antworten
      25
      Zugriffe
      6,7k
      25
    3. Drachenherz

    1. Umfrage zum Thema Erziehung

      • lilligruen
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      433
    1. Wie gefährlich ist es Kochsalzlösung zu inhalieren? 13

      • Mauli
    2. Antworten
      13
      Zugriffe
      61k
      13
    3. Jassi

    1. Was haltet ihr von der Schulfrei-Bewegung? 35

      • Manuela
    2. Antworten
      35
      Zugriffe
      53k
      35
    3. Johanna2

    1. Täglicher Streit zwischen meinen Jungs 7

      • janni-hh
    2. Antworten
      7
      Zugriffe
      30k
      7
    3. Dani