Erziehung News

Kinderärzte warnen vor Aufweichung des Nichtraucherschutzes

Rauchen

In Nordrhein-Westfalen wollen Politiker von CDU und FDP den umfassenden Nichtraucherschutz in Teilen wieder einschränken. Kinder- und Jugendärzte reagieren mit Verwunderung und Entsetzen.  

Weiterlesen …

Steigende Zahl der Masern-Infektionen

Masern

Impfungen sind in der Regel harmlos und schmerzfrei. Dennoch sind viele Menschen in Deutschland derzeit nicht gegen Masern geimpft. Experten des Robert-Koch-Instituts in Berlin warnen vor den Gefahren für Kleinkinder und melden neue Infektionen in Duisburg und Leipzig.

Weiterlesen …

Deutsche Kinder sind zu träge

Bewegung

Zwar bewegen sich die Kinder hierzulande insgesamt etwas mehr, dennoch gibt es viele Fälle von motorischen Auffälligkeiten. Wichtig dabei wäre das Spielen im Freien, das durch Vereinssport und Sportunterricht in den Schulen nicht kompensiert werden kann. Das ist das Ergebnis der Forscher vom Karlsruher KIT.

Weiterlesen …

Schusseligkeit bei Kindern

Vergesslichkeit

Kinder vergessen schnell mal das Schulmäppchen, die Sporttasche oder eine Jacke. Den meisten Eltern dürft es wohl bekannt sein, dass die Kinder etwas verlieren oder irgendwo liegen lassen. Das strapaziert jedoch auch die Nerven der Eltern, wenn immer für Ersatz gesorgt werden muss. Experten erklären, was es mit dem Phänomen Vergesslichkeit der Kinder auf sich hat.

Weiterlesen …

Was tun bei Prüfungsangst?

Prüfungsangst

In einer Pressemeldung der Ludwigs-Maximilians-Universität München erklärt eine Psychologin, dass Schüler und Studenten, die von Prüfungsangst geplagt werden, etwas dagegen tun können.

Weiterlesen …

Vergabe von Medikamenten nicht Aufgabe von Erziehern oder Lehrkräften

Lehrkräfte

Mediziner und der Verband Bildung und Erziehung weisen in einer gemeinsamen Mitteilung darauf hin, dass Erzieher und Lehrkräfte keine Medikamente an Kinder vergeben sollten. Stattdessen fordern die Experten eine neue Ausbildung und den Einsatz von speziell geschulten Fachkräften, um Rechtssicherheit zu bieten und Kinder zu schützen.

Weiterlesen …

Mit Ski-Helmen schwere Verletzungen vermeiden

Skifahren

Auch wenn der Frühling mit großen Schritten naht, gibt es in einigen Wintersportgebieten noch die Möglichkeit, Ski zu fahren. US-Studien zu Unfällen mit Skiern und Snowboards mit Kindern und Jugendlichen zeigen, dass Ski-Helme Leben retten und schwere Verletzungen vermeiden können.

Weiterlesen …

Puppe potenzielles Spionagegerät

Cayla - Spionagepuppe

"Cayla" ist nicht nur eine sprechende Puppe - sie ist, so die Bundesnetzagentur, ein "potentielles Spionagegerät". Aus diesem Grund wurde die Puppe bereits vom Markt genommen. Die Puppe ist nicht das einzige Spielzeug, das diesem Verdacht unterliegt, so sind weitere Überprüfungen geplant.

Weiterlesen …

Misshandlungen in der Kindheit keine Seltenheit in Deutschland

Gewalt

Die Bandbreite reicht von Prügel bis hin zu massivem sexuellem Missbrauch. Bei einer Umfrage gab etwa ein Drittel der Befragten an, dass sie im Kindesalter bereits Erfahrungen von leichter, mittlerer oder auch schwerer Gewalt gemacht haben.

Weiterlesen …

Kinder beim Laufen lernen nicht zurücklassen

Laufen

Eltern müssen lernen, sich in die Gefühle und Gedanken der Kinder hineinzuversetzen. Erziehung ist mühsam und braucht Geduld, Verständnis und Vertrauen. Das gilt etwa auch, wenn Kleinkinder anfangen zu laufen. Auf was sollten Eltern dabei achten? Dazu geben Erziehungsexperten Auskunft.

Weiterlesen …