Erziehung News

Lieblingsmusik der Kinder kann nerven

Musik

Viele Jugendliche lieben laute Musik, hämmernde Bässe und anstößige und furchtbare Texte. Wie können Eltern damit umgehen, wenn die Musik der Kinder nervt? Einfach verbieten sollte man die Musik im Kinderzimmer nicht.

Weiterlesen …

Wenn Kinder in die Pubertät kommen…

Pubertät

Die Pubertät ist für Kinder, aber auch für die Eltern eine Herausforderung. Es ist eine Zeit des Umbruchs und viele fragen sich, wie man diese Phase der Jugend meistern kann. Dazu kommt heute noch das Problem, dass Kinder immer früher in die Pubertät kommen .Wissenschaftler gehen davon aus dass sie etwa zwei bis drei Jahre früher als noch vor etwa hundert Jahren in die Pubertät kommen. So geht es vom Toben auf dem Schulhof direkt mit dem Erwachsenwerden los.

Weiterlesen …

Lernen bei extremer Hitze

Hitze

Bei extremen Temperaturen wie zuletzt fällt es vielen Schülern schwer, sich auf den Unterricht und das Lernen zu konzentrieren. Die Leistungsfähigkeit ist beeinträchtigt. Das gilt vor allem für Schüler, die sich in Räumlichkeiten ohne Klimaanlage aufhalten müssen. Studien aus den USA zeigen, dass diese Schüler schlechtere Ergebnisse in kognitiven Tests zeigten im Vergleich zu Schülern, die in klimatisierten Räumen leben.

Weiterlesen …

Eigener Anwalt für Kinder

Kinderschutz

Der Missbrauchsprozess in Staufen sorgte lange für Schlagzeilen. Nach dem Urteil in Freiburg mit hohen Haftstrafen für die Mutter und ihren Lebensgefährten fordern Kinderschutzverbände eine bessere Richterausbildung, höhere Strafen für Täter, besseren Opferschutz und das Recht für Kinder auf einen eigenen Anwalt.

Weiterlesen …

Barfußlaufen für mehr Geschicklichkeit

Barfuß

Viele Kinder lieben vor allem in der warmen Jahreszeit das Barfußlaufen. Wenn Kinder das nicht tun, sollten Eltern sie ruhig ermutigen, öfter barfuß zu laufen. Denn eine aktuelle Studie hat Kinder aus Südafrika und Deutschland untersucht. Im Ergebnis schnitten die Kinder, die vor allem Schuhe tragen, schlechter in der Motorik ab. Barfußlaufen fördert die motorischen Fähigkeiten wie Springen, Balancieren oder Sprinten.

Weiterlesen …

Viele Grundschüler haben ein Smartphone

Medien

Auch wenn viele Kinder tatsächlich lieber Bücher lesen, haben digitale Geräte eine immer größere Bedeutung. Die Nutzung der Geräte bei den 6-13-Jährigen ist Gegenstand einer aktuellen Studie und zeigt, dass die Hälfte der Neunjährigen ein eigenes Handy besitzt.

Weiterlesen …

Motorische Schwierigkeiten bei Kindern

Fahrrad fahren

Viele Kinder in Nordrhein-Westfalen bestehen nicht die Fahrradprüfung, immer wieder gibt es Unfälle. Experten machen dabei auch den Rückgang der motorischen Fähigkeiten und der Beweglichkeit verantwortlich. Daher fordert der Fahrrad-Verband ADFC, die Themen Fahrradfahren und Verkehrssicherheit stärker in den Unterricht an Grundschulen einzubinden.

Weiterlesen …

Datenschutz in der Kita

Datenschutz

Viele Kindertagesstätten übergeben den Kindern zum Abschied ein Erinnerungsalbum. In Nordrhein-Westfalen hat eine Kita nun aus Angst vor Verstößen gegen die neue Datenschutzverordnung die Fotos in diesen Alben unkenntlich. Zu sehen ist nur das Kind, dem die Mappe gehört. Das hat Empörung ausgelöst Vielen Eltern geht diese Maßnahme zu weit.

Weiterlesen …

Lebensstil der Mutter hat Einfluss auf Kinder

Übergewicht

Die gesunde Lebensweise der Mutter beeinflusst Gesundheit und Gewicht von Kindern und Jugendlichen positiv. So sinkt das Risiko für starkes Übergewicht bei Kindern erheblich um bis zu 75 Prozent, wenn sich die Mutter gesund ernährt, regelmäßig Sport treibt und ein gesundes Gewicht halten kann oder wenig Alkohol trinkt und nicht raucht. Das ergibt nun eine Studie der Harvard TH Chan School of Public Health.

 

 

Weiterlesen …

Alleinerziehende und ihre Kinder häufiger arm

Kinder

Neue Zahlen zeigen, dass zwei Drittel der Alleinerziehenden mit ihren Kindern von Armut bedroht sind. Unerwartete Ausgaben werden dann zum Problem. Dennoch gibt es auch positive Trends.

Weiterlesen …