Kleinkind schläft nicht

  • Hallo
    Ich brauche dringend Hilfe. Unser Sohn ist 3 Jahre alt und stellt uns seit einigen Monaten ganz schön auf die Probe.
    Wenn ich ihn Abends zu Bett bringe bleibt er dort leider nicht lange liegen. Ständig haut er ab und klaut sich willkürlich Dinge aus dem Zimmer seiner großen Schwester. Das ganze kann sich dann bis 22 Uhr ziehen und er gehört eigentlich spätestens um 19.30 Uhr ins Bett. Jetzt könnte man denken...naja...dann schläft er morgen schön lange...endlich mal ein wenig ausschlafen... Nix da, zwischen5 und spätestens 6 ist er wieder wach und treibt sein Unwesen weiter, er erweitert sein Jagdgebiet sogar noch. Er läuft ins Wohnzimmer und öffnet einfach alle Schränke trotz Kindersicherungen. Er sammelt alles was er in die Finger bekommt und bunkert es dann in seinem Zimmer.
    Wir schicken ihn immer wieder zurück, haben es mit schimpfen versucht, im Ruhigen versucht, es mit Strafen versucht aber nichts....sobald wir doch mal einschlafen gehts von vorne los. Mein Mann und ich können seit Monaten nicht mehr richtig schlafen und mein Mann muss dazu noch täglich 12 Stunden arbeiten.


    Kann uns bitte jemand helfen?

  • Ich bin gespannt, was die anderen darauf antworten.
    Es ist ja so, dass Kinder nicht auf Knopfdruck einschlafen können. Hast du das Gefühl, dass dein Sohn ausräumt und bunkert, weil er eure Aufmerksamkeit möchte? Vielleicht hilft es, wenn ihr das Ritual abends etwas ändert oder mit ihm die Regel aufstellt, dass er noch aufbleiben darf, solange er ruhig in seinem Zimmer spielt.

  • ich beschäftige mich den ganzen lieben langen Tag mit ihm. Da wir einen Hund haben ist er auch jeden Tag bei Wind und Wetter draußen...wir spielen vielen und kuscheln auch ausreichend. Das mit der Regel...im Zimmer bleiben...haben wir auch versucht aber dort bleibt er einfach nicht.

  • Das geht jetzt fast ein ganzes Jahr. Wenn ich ihn mittags hinlege wird es Abends noch schlimmer. Von vielen bekomme ich immer nur zu lesen das ich mich mehr mit ihm beschäftigen soll....das tu ich doch....doch ab zu und zu will auch mal die Wäsche gewaschen werden und Hunger haben meine zwei Raubtiere auch also muss ja auch jemand (ich) Essen kochen...

  • hi, das klingt jetzt als Frage sicher blöd, aber habt ihr einen geregelten, also regelm. In gleichem Rhythmus ablaufenden Tagesablauf? Unsere ist 3,5 und zeigt so ein Verhalten gern, wenn wir nicht wie gewohnt vorgehen. Auch ein allabendlich Ritual aus lesen/singen/kuscheln und dann eindeutigem undkonsequenten Schlussstrich ziehen hilft. Auch in diesem Alter verstehen Kinder schon Konsequenzen.... Man kämpft manchmal 4-5 Tage, aber dann fegt es sich in der Regel alles abschliessend.


    VG

  • Mein Mann ist der Meinung das sein Verhalten normal sei...weil er ein Junge ist...die haben wohl mehr Energie. Das kann ich mir aber nicht vorstellen...
    Haben jetzt ein Baby Gitter in seinen Türrahmen gesetzt. So kann er wenigstens nichts lebensgefährliches mehr anstellen.. Da ich nur wenige Meter von ihm entfernt schlafe höre ich ihn wenn er ruft und er schläft immer bei offener Tür...sonst hat er Angst..

  • Hallo Nanni,



    Sie erleben da wahrlich eine sehr anstrengende Zeit und ich kann Sie sehr gut verstehen, dass Sie ratlos sind, warum Ihr Sohn partout nicht so früh schlafen will.



    Statistisch gesehen schlafen Kinder im Alter Ihres Sohnes durchschnittlich ca. 11 Stunden täglich, wobei oft auch ein Mittagsschlaf üblich ist.



    Allerdings ist Schlafverhalten, also Dauer und Durchschlaffähigkeit, auch das Bedürfnis nach einem Mittagsschlaf manchmal auch erblich bedingt. Dazu kommt, dass nicht jeder Mensch und auch nicht jedes Kind gleich viel Schlaf benötigt, um ausgeruht zu sein. Bei der Beurteilung der Frage, ob Ihr Kind genug schläft, beobachten Sie, ob Ihr Sohn morgens ausgeschlafen ist, ob er sich normal entwickelt, aktiv und gesund ist. Wenn ja, dann schläft er auch genug. Dies gilt unabhängig von der absoluten Schlafdauer.

    Da Sie allerdings schreiben, dass Ihr Sohn bei geschlossener Türe Angst hat in seinem Zimmer zu schlafen und deshalb die Tür offen bleiben muss und da Sie auch beschreiben, dass er aufsteht und Dinge, die ihm nicht gehören in seinem Zimmer bunkert, klingt das doch sehr nach der Suche und vor allem dem dringenden Bedürfnis nach Aufmerksamkeit.



    Sie schreiben zwar, dass Sie ein Abendritual haben, das Sie regelmäßig mit Ihrem Sohn zelebrieren, doch möglicherweise könnte man dieses "überarbeiten", also etwas verändern. Vielleicht ist das Ritual zu kurz und Ihr Sohn braucht mehr Zeit, mehr Aufmerksamkeit, mehr, um sich zu entspannen?!



    Ich habe ein paar interessante Tipps zusammengetragen, die wichtig sind für ein kindgerechtes Abend- oder Gute-Nacht-Ritual - und die sicherlich auch für andere Eltern interessant sind:

    Das Gute-Nacht-Ritual



    Ein Gute-Nacht-Ritual ist eine feste Routine, die sich täglich vor dem Schlafengehen wiederholt. Die Schlafenszeit sollte zudem regelmäßig möglichst um die selbe Uhrzeit sein.
    Ein solches Abend- oder Einschlafritual sollte 15 bis 30 Minuten dauern und für Ihr Kind sollte es spürbar sein, dass Sie ihm währned des Rituals Ihre ganze Aufmerksamkeit schenken.


    Mögliche Komponenten für ein solches Ritual können sein:

    • Spielen Sie ein ruhiges/ beruhigendes Spiel miteinander.
    • Suchen Sie gemeinsam den Schlafanzug/ das Nachthemd aus. Die Kleidung sollte bequem sein und Ihr Kind sollte sich unbedingt auch darin wohl fühlen.
    • Hören Sie gemeinsam etwas ruhige Musik
    • Hören Sie sich gemeinsam eine Traumreise an
    • Lesen Sie etwas vor (Gute-Nacht-Geschichte oder Traumreise) oder erzählen Sie einander Geschichten.
    • Wenn Sie gerne singen, können Sie ein Schlaflied vorsingen
    • Erzählen Sie sich gegenseitig, was am Tag schön war bzw. Freude/ Spaß gemacht hat. Möglich ist auch, sich einfach die 3 schönsten Dinge zu erzählen.
    • Bringen Sie Ihr Kind zu Bett, evtl. decken Sie es sogar zu. Ein Kuscheltier gibt Geborgenheit. Auch den Gedanken an einen persönlichen Schutzengel finden Kinder schön, der über sie wacht, auch im Schlaf.
    • Manche Kinder mögen auch gerne Düfte. Lavendel wirkt beruhigend und hilft beim Entspannen und Einschlafen.
    • Vielen Kindern hilft es, wenn Sie ein Nachtlicht im Zimmer haben. Auch Salzkristall-Lampen geben ein wunderschönes, wohlig-warmes Licht.
    • Hilfreich kann sein, Ihrem Kind nach dem Gute Nacht-Wünschen noch zu sagen, dass Sie selbst nebenan sind, auch das vermittelt Geborgenheit.


    Herzlichst


    Klara

  • Vielen Dank für ihre Hilfe.. Sie haben ganz genau unser tägliches Abendritual beschrieben. Nur das Zähne putzen hat gefehlt...


    Wenn mein Sohn morgens aufsteht macht er nicht unbedingt einen ausgeschlafenen Eindruck. Er gähnt noch sehr viel und ist motzig. Sonst ist er kerngesund. Hat viel Energie und ein tolles Sozial Verhalten obwohl er jetzt erst in den Kindergarten kommt.

  • was auch noch Hilfreich sein kann ist, gebe deinem Sohn dein Kopfkissen und nehme seines aus dem Bett. Dein Kopfkissen welches du benutzt hast, es riecht nach dir, das beruhigt und gibt Geborgenheit.


    Oder auch der Schlafgutzwerg! Besorge einen Schuhkarton, entferne den Deckel, in den Karton wird eine kleine kuschelige Decke gelegt , so das es der Schlafgutzwerg gemütlich hat. Dann wird das unter das Bett vom Kind gestellt. Das ganze machst du mit deinem Sohn zusammen.


    Der Schlafgutzwerg wacht in diesem Karton die ganze nacht und passt auf deinem Sohn gut auf und schickt ihm schöne Träume. Da kannst du dir selbst jede Menge beruhigende Geschichten zu ausdenken und deinem Sohn erzählen.
    ,, du musst nun schön leise sein und nicht mehr aufstehen, dein Schlafgutzwerg möchte dir gleich eine Traumgeschichte schicken." ;)

  • Vielleicht wird es ja besser, wenn er nun in den Kindergarten kommt.
    Mein Sohn war das halbe Jahr vor Kigaeintritt auch sehr anstrengend, sodass man merkte, dass es wirklich an der Zeit wird. Und so ein Kindergartentag ist sehr anstrengend.

  • Das hoffe ich auch. Er hatte eigentlich schon seit Januar im Kindergarten sein sollen. Die Stadt hat mir den Platz zugesichert aber der Kindergarten hat mir einen Strich durch die Rechnung gemacht. Jetzt kann er erst ab dem 12. September gehen.

  • Das sind ja nur noch ein paar Tage.
    Meine Kleinste wurde auch mit 3 immer anstrengender. Nach den Kiga-Tagen war sie immer k.o.
    Allerdings glaube ich, dass es einfach so Phasen gibt, in denen Kinder mal ein paar Monate schlecht ins Bett kommen abends und dann irgendwann wieder liegen bleiben und sofort einschlafen.

  • Seitdem ich ein Babygitter in seinem Rahmen habe ist es ein wenig besser...ich schlafe nachts etwas ruhiger weil ich weiß das er nichts lebensgefährliches mehr anstellen kann...aber an seinen Schlafzeiten hat sich kaum etwas geändert.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!

Heiße Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Was tun, wenn das Kind andauernd jammert? 4

      • DerPapa
    2. Antworten
      4
      Zugriffe
      124
      4
    3. DerPapa

    1. KRISE! Tochter (bald 14) hat angefangen zu schielen , kriegt Bifokal Brille, soll später auch noch Augenpflaster tragen!! 8

      • Claudi82
    2. Antworten
      8
      Zugriffe
      448
      8
    3. Claudi82

    1. Hej! 2

      • Claudi82
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      202
      2
    3. Dani

    1. 17 jährige tochter hat einen sehr dummen freund 6

      • andrea_vonhier
    2. Antworten
      6
      Zugriffe
      1,5k
      6
    3. guapa

    1. Was soll ich nur tun? Wie geht es weiter? 3

      • FrauAbendroth
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      836
      3
    3. Gilfy

    1. Unser Sohn beklaut uns. 9

      • Beerserker
    2. Antworten
      9
      Zugriffe
      1,8k
      9
    3. Beerserker

    1. Corona... 330

      • Gilfy
    2. Antworten
      330
      Zugriffe
      215k
      330
    3. Drachenherz

    1. INTERESSE AN EINER VERGÜTETEN UMFRAGE? (Werdende) Eltern für eine Onlinebefragung gesucht!

      • ElenaDoll_UKHD
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      580
    1. Mein Sohn nennt mich Psychopath 3

      • mamamitherz
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      805
      3
    3. andrea_vonhier

    1. Alleinerziehende in Wohnprojekten

      • moni30
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      461
    1. Elternumfrage zu Tür- und Angelgespräche in Kitas

      • Nora_Grossp
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      464
    1. Probleme mit dem Enkel 16

      • Gilfy
    2. Antworten
      16
      Zugriffe
      2,3k
      16
    3. Gilfy

    1. Mein mann und ich wissen nicht was wir tun sollen? 138

      • Mama123
    2. Antworten
      138
      Zugriffe
      150k
      138
    3. Mama123

    1. Besuch Freizeitpark 3

      • asosking
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      678
      3
    3. Dani

    1. Kind (4J) möchte sich nichts beibringen lassen 1

      • Armin79
    2. Antworten
      1
      Zugriffe
      714
      1
    3. Dani

    1. Zähne putzen 6-Jähriger - Drama 3

      • Fronreute
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      822
      3
    3. Dani

    1. Wie damit umgehen??? 150

      • Gilfy
    2. Antworten
      150
      Zugriffe
      129k
      150
    3. Dani

    1. Schwierige frühpubertierende Tochter 8

      • Lauren24
    2. Antworten
      8
      Zugriffe
      2k
      8
    3. Lauren24

    1. Findet ihr das auch peinlich 4

      • Nils
    2. Antworten
      4
      Zugriffe
      1,2k
      4
    3. Nils

    1. Hallöchen 2

      • mamamitherz
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      492
      2
    3. Gilfy

    1. Suche nach studieninteressierten Eltern zum Thema Temperament des Kindes

      • AntoniaN
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      381
    1. ständige Beschwerden aus der Schule 68

      • Single Parent
    2. Antworten
      68
      Zugriffe
      120k
      68
    3. Jule1979

    1. Bad-Feelings! :( 153

      • Dani
    2. Antworten
      153
      Zugriffe
      29k
      153
    3. Gilfy

    1. Achtung lange... 12 jähriges PuberTier 5

      • Grimmi
    2. Antworten
      5
      Zugriffe
      1,6k
      5
    3. Kim

    1. Probleme mit dem Kindergarten 3

      • Chrstine
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      1k
      3
    3. Dani

    1. Good Feelings :) 154

      • Dani
    2. Antworten
      154
      Zugriffe
      27k
      154
    3. Gilfy

    1. 18jährige Tochter mag uns nicht 4

      • Sara
    2. Antworten
      4
      Zugriffe
      1,4k
      4
    3. Dani

    1. Gesundheit... 3

      • Gilfy
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      1,3k
      3
    3. Gilfy

    1. Pfingsten 2

      • Gilfy
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      511
      2
    3. Dani

    1. Alleinerziehend mit 3 Kindern - was an Werktagen und WE unternehmen 2

      • Tischkante
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      911
      2
    3. Gilfy

    1. News auf Kindererziehung.com 132

      • Drachenherz
    2. Antworten
      132
      Zugriffe
      103k
      132
    3. Drachenherz

    1. Mein Sohn engagiert sich für eine gute Sache und wird dann festgenommen, kann ich dann trotzdem stolz sein ? 11

      • KlausSelber
    2. Antworten
      11
      Zugriffe
      2,2k
      11
    3. KlausSelber

    1. Sorgenkind 16+ 129

      • Miau
    2. Antworten
      129
      Zugriffe
      118k
      129
    3. Klara

    1. Wie viel Medienkonsum ist gesund? 6

      • Willi
    2. Antworten
      6
      Zugriffe
      1,7k
      6
    3. mamamitherz

    1. Elternbefragung für Uni Abschlussarbeit

      • TanjaLeuphana
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      678
    1. Muss ich schlechtes Gewissen haben wenn meine Anzeige gegen meinen Sohn dazuführt dass er verhaftet wird ? 6

      • AnnikaSeil
    2. Antworten
      6
      Zugriffe
      2,7k
      6
    3. Dani

    1. Sohn rutscht immer mehr ab 32

      • Ines
    2. Antworten
      32
      Zugriffe
      48k
      32
    3. Theresa

    1. Internet-Bekanntschaft; Flüchtlin mit Duldungs-Status , Ziel:Ehe zwecks Bleiberecht? 4

      • mutterhelga
    2. Antworten
      4
      Zugriffe
      1,5k
      4
    3. mutterhelga

    1. Schulbücher und Arbeitshefte 9

      • pusteblume
    2. Antworten
      9
      Zugriffe
      1,4k
      9
    3. AtV12

    1. Unverschämt teuer 33

      • Gilfy
    2. Antworten
      33
      Zugriffe
      18k
      33
    3. Nordsee

    1. Mein Sohn 14 macht was er will 34

      • RedMarry
    2. Antworten
      34
      Zugriffe
      28k
      34
    3. Reisender

    1. Suche nach studieninteressierten Eltern zum Thema Temperament Ihres Kindes

      • AntoniaN
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      497
    1. Braue dringend einen Rat....bin absolut hilflos.... 41

      • Reisender
    2. Antworten
      41
      Zugriffe
      50k
      41
    3. Fuchsmama

    1. Studentisches Forschungsprojekt zur Elternzeit

      • Forschung Elternzeit
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      399
    1. Ständig zum Lehrergespräch 32

      • julchen
    2. Antworten
      32
      Zugriffe
      9,7k
      32
    3. Gilfy

    1. Hilfe, mein Sohn,17 macht was er will 2

      • bia73
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      4,4k
      2
    3. Dani

    1. 12 jährige, Pubertät, Lügen, Verheimlichen, 5

      • Yasemin_Blume
    2. Antworten
      5
      Zugriffe
      2,6k
      5
    3. Marmor

    1. 1. Klasse wiederholen 7

      • Carla_bett
    2. Antworten
      7
      Zugriffe
      2k
      7
    3. Gilfy

    1. Respektlos, klauen und Lügen 34

      • Tamara
    2. Antworten
      34
      Zugriffe
      18k
      34
    3. Schoki

    1. Kinder tragen immer länger Windeln 28

      • Dreifachmama123
    2. Antworten
      28
      Zugriffe
      33k
      28
    3. kira

    1. Schulter... 9

      • Gilfy
    2. Antworten
      9
      Zugriffe
      1,3k
      9
    3. Gilfy

    1. Internetfreundin 4

      • Hali
    2. Antworten
      4
      Zugriffe
      1k
      4
    3. Gilfy

    1. Mutter-Tochter-Beziehung, soziale Abgrenzung, Ablehnung 9

      • Mika
    2. Antworten
      9
      Zugriffe
      1,9k
      9
    3. Marmor

    1. Am Rande der Verzweiflung 8

      • SanniSu
    2. Antworten
      8
      Zugriffe
      1,9k
      8
    3. Gilfy

    1. Bin gefangen zwischen den Stühlen 2

      • nordischewildnis
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      730
      2
    3. Dani

    1. Sohn 12 Jahre mit Schnuller erwischt 19

      • Maria1988
    2. Antworten
      19
      Zugriffe
      8,6k
      19
    3. Dani

    1. Junge Erwachsene Tochter, komme nicht an sie ran, suche dringend Rat 16

      • Zahnfee71
    2. Antworten
      16
      Zugriffe
      24k
      16
    3. Lulu 2015

    1. Vorpubertät - Situation eskaliert am Morgen 38

      • MutterVonElias
    2. Antworten
      38
      Zugriffe
      17k
      38
    3. Dani

    1. Was soll nur werden? 14

      • Peti
    2. Antworten
      14
      Zugriffe
      35k
      14
    3. Dani

    1. Kann er nicht oder will er nicht? 31

      • Evelyn
    2. Antworten
      31
      Zugriffe
      76k
      31
    3. Klara

    1. mein Sohn wünscht sich einen sehr kurzen Haarschnitt 22

      • Dalou
    2. Antworten
      22
      Zugriffe
      10k
      22
    3. Dalou

    1. Frohes Fest und schöne Feiertage :) 7

      • Dani
    2. Antworten
      7
      Zugriffe
      1,3k
      7
    3. Gilfy

    1. Vergiftung durch Laugenbrezel? 26

      • Ali
    2. Antworten
      26
      Zugriffe
      76k
      26
    3. Klara

    1. Ich bin Erzieherin und meine Welt bricht gerade zusammen 54

      • Kitty
    2. Antworten
      54
      Zugriffe
      72k
      54
    3. Kitty

    1. Alleinerziehend möglich??? 43

      • MOMA16
    2. Antworten
      43
      Zugriffe
      82k
      43
    3. Klara

    1. 1 klasse wiederholen? 3

      • Andreas.Harald
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      12k
      3
    3. Dani

    1. Nach euch erkundigen 6

      • Gilfy
    2. Antworten
      6
      Zugriffe
      929
      6
    3. robertvincent

    1. Unterschiedliche Nachnamen 7

      • Gilfy
    2. Antworten
      7
      Zugriffe
      1,4k
      7
    3. Gilfy

    1. Sohn 14 verlässt das Zimmer kaum 9

      • angi
    2. Antworten
      9
      Zugriffe
      3,3k
      9
    3. Dani

    1. Schuhe alleine anziehen mit 2 Jahren in KiTa 6

      • Sashimi
    2. Antworten
      6
      Zugriffe
      1,9k
      6
    3. Dani

    1. 7 Jährige hochbegabt bringt mich zur weißglut 22

      • Dino86
    2. Antworten
      22
      Zugriffe
      45k
      22
    3. Ghui

    1. Magensäure im Stuhlgang? 2

      • MRaselowski
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      611
      2
    3. Dani

    1. Tochter ( bald 14 J. ) sitzt nur im Zimmer 9

      • Sszett
    2. Antworten
      9
      Zugriffe
      10k
      9
    3. Dani

    1. 12jähriger zeigt Verhaltensstörung wegen fehlender Mutterliebe 22

      • ElisaC
    2. Antworten
      22
      Zugriffe
      6,9k
      22
    3. Gilfy

    1. Wie ließt man den Test? 41

      • Gilfy
    2. Antworten
      41
      Zugriffe
      82k
      41
    3. Gilfy

    1. Lehrer beklagen sich über Eltern 28

      • Klara
    2. Antworten
      28
      Zugriffe
      50k
      28
    3. Klara

    1. 20€ , ist das Gerecht? 10

      • Gilfy
    2. Antworten
      10
      Zugriffe
      2,1k
      10
    3. Gilfy

    1. Teuer, wie macht ihr das... 30

      • Gilfy
    2. Antworten
      30
      Zugriffe
      9k
      30
    3. Gilfy

    1. Pubertät mit 18 ? 16

      • Aka
    2. Antworten
      16
      Zugriffe
      4,1k
      16
    3. Dani

    1. Wie handhabt ihr das ständige rauswachsen aus der Kleidung? 2

      • tim141
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      909
      2
    3. Gilfy

    1. Hallöchen 2

      • Grimmi
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      568
      2
    3. Gilfy

    1. Ich bin eine schlechte Mutter 28

      • Finchen
    2. Antworten
      28
      Zugriffe
      13k
      28
    3. Gilfy

    1. Tochter 14 verschlossen, einziger FREUND ist ihr Handy 8

      • Susu
    2. Antworten
      8
      Zugriffe
      8,7k
      8
    3. Doris

    1. Wie bekomme ich mein Speck runter in kurzer Zeit? 11

      • Lumaraa84
    2. Antworten
      11
      Zugriffe
      30k
      11
    3. Johanna2

    1. Frau droht Kinder mit der Polizei abzuholen 17

      • Benluca1006
    2. Antworten
      17
      Zugriffe
      38k
      17
    3. Dani

    1. Motivation gesucht 21

      • Dani
    2. Antworten
      21
      Zugriffe
      28k
      21
    3. Dani

    1. 12jähriger zeigt Verhaltensstörung wegen fehlender Mutterliebe 10

      • ElisaC
    2. Antworten
      10
      Zugriffe
      4,8k
      10
    3. ElisaC

    1. Tochter (14) haut immer wieder nachts ab 12

      • morfus
    2. Antworten
      12
      Zugriffe
      13k
      12
    3. Wachsamer

    1. 16-Jähriger ist immer Montags krank 3

      • Rober4711
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      1,3k
      3
    3. Dani

    1. Hilfe, mein Kind schmiert mit Kot :( 14

      • vajudomi
    2. Antworten
      14
      Zugriffe
      89k
      14
    3. Dani

    1. Bei Freunden übernachten 5

      • Meibeere7
    2. Antworten
      5
      Zugriffe
      3,9k
      5
    3. Meibeere7

    1. Tochter hat narzisstischsten Freund 4

      • Lucia
    2. Antworten
      4
      Zugriffe
      1,9k
      4
    3. Lucia

    1. Freizeitaktivtäten im Grundschulalter- Studie

      • Ackermann.2024
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      578
    1. Mein Sohn is 8 Jahre und Aggressiv 24

      • Shaky26
    2. Antworten
      24
      Zugriffe
      107k
      24
    3. Isi

    1. Meine 10 jährige Tochter findet keine Freunde 14

      • Mopiro
    2. Antworten
      14
      Zugriffe
      48k
      14
    3. Funckelkatze

    1. Schwägerin grenzt mich aus 16

      • Annike
    2. Antworten
      16
      Zugriffe
      59k
      16
    3. jungemama95

    1. Massive Probleme mit 16-Jährigem wegen mangelnder Körperpflege 14

      • Mia25
    2. Antworten
      14
      Zugriffe
      20k
      14
    3. Dani

    1. strampelt/ treten beim wickeln 25

      • Anna92
    2. Antworten
      25
      Zugriffe
      6,8k
      25
    3. Drachenherz

    1. Wie gefährlich ist es Kochsalzlösung zu inhalieren? 13

      • Mauli
    2. Antworten
      13
      Zugriffe
      61k
      13
    3. Jassi

    1. Was haltet ihr von der Schulfrei-Bewegung? 35

      • Manuela
    2. Antworten
      35
      Zugriffe
      53k
      35
    3. Johanna2