Corona...

  • Wir haben um 0 Uhr eine Kerze angezündet, sind damit und seinen Geschenk zu ihm ins Zimmer um zu gratulieren. Geschlafen hat er noch nicht, obwohl er es längst sollte . :D
    Er durfte dann auspacken. Den ganzen Dienstag habe ich dann mit ihm vor der ps4 verbracht, er durfte sie einrichten, ausprobieren und hat mir alles erklärt. Um 16 Uhr kam mein Mann von der Arbeit, dann gab es Torte. Später sind wir noch zum Mc Donald gefahren, das hatte Luca sich gewünscht und da er nicht mit Freunden feiern konnte, haben wir ihm diesen Wunsch erfüllt. Abends sind Luca und Papa noch ein paar Runden Rennen gefahren auf der ps4. Luca sagte das er einen ganz schönen Tag hatte und hat sich riesig gefreut über die schon seit Jahren gewünschte ps4.

  • Das klingt ja nach einem tollen Geburtstag! :)


    Und Gratulation, dass du ein Kind hast, das sich so über (s)ein Geschenk freut. Das kommt leider immer seltener vor...


    Alles Liebe euch (und viel Spaß beim Zocken :D)

  • Ja, es ist schön zu sehen wenn er sich so über ein Geschenk freut. Ich muss aber dazu sagen, das er sich schon seit mehreren Jahren eine PS4 gewünscht hat, aber keine bekam. Auch muss ich gestehen, das wir große Probleme hatten, eine zu bekommen wegen Corona. Die Geschäfte waren alle geschlossen und online haben fast alle, oder alle wo es eine gab, den Versand eingestellt haben. Da es so also nicht klappte, haben wir über eBay Kleinanzeigen eine gebrauchte gekauft. Ohne Geschenk wollte ich ihn nicht lassen da die Kinder es derzeit schon schwer genug haben.

  • Nee, ich kann sowas nicht, das ist nicht meine Welt :D
    Aber zugeschaut und lustige Sprüche habe ich schon abgelassen :D



    Ist dir eigentlich schon mal aufgefallen, das in den Medien ständig darüber berichtet wird, was die Kontaktsperre für Kinder und Jugendliche mit sich bringt, wie es ihnen dabei geht und deren Elter?
    Mir fällt dabei immer wieder auf, das die nur mit Kinder und Eltern von Kitas Interviews führen und Jugendliche ab der 11 Klasse aufwärts.
    Was ist mit den Kids dazwischen, 10 bis 15 jährige????
    Die empfinden das ganze nämlich völlig anders!
    Ich sehe und merke es seit einigen Tagen täglich aufs neue bei meinem Sohn. Er weiß um die Umstände und eigentlich auch um den Ersten der Lage, doch will er es so nicht mehr hinnehmen. Er leidet sehr und ich brauche ihm nichts mehr erklären, er will es auch nicht mehr hören. Irgendwie fühle ich mich hilflos, weiß nicht was ich tun soll. Er ist leicht reizbar, wird schnell wütend und sagt auch ständig das er sich mit seinen Freunden treffen will und auch wieder zur Schule will.
    Er ist schon zwei mal heimlich los um sich zu treffen.

  • Liebe Gilfy! Ich empfinde die Berichterstattung dahingehend sehr dürftig. Die Bedürfnisse von Kindern und Jugendlichen nach Bildun und Sozialkontakt wird mAn als "unwichtig" recht ausgeklammert. Einzelne Berichterstattungen weisen zwar schon deutlich auf Auswirkungen auf die psychische Gesundheit hin, aber die sind eher die Ausnahme...


    Ich konnte und kann die Maßnahmen zwar grundsätzlich verstehen (wer möchte schon gerne ein kollabiierendes Gesundheitssystem), sehe aber ihre Auswirkung auch. Bei mir selbst fällt es mir schon deutlich auf, wie fordernd es ist, sozial zurückzustecken (Freunde, Familie, Bekannte, Kino, Lokale, Kaffehaus,...). Aber ich bin erwachsen und halbwegs reflektiert. Für Kinder und Jugendliche ist es ungleich schwieriger, finde ich. Vor allem, weil sie auf direkten Austausch und Kommunikation angewiesen sind. Je kleiner, desto eher. Und das kann die Kernfamilie dauerhaft nicht schaffen. Da braucht es gesellschaftliche Struktur dafür.


    Es tut mir sehr leid für deinen Sohn! :( Ich hab letztens erst darüber nachgedacht, wie es für mich am Anfang der Pubertät gewesen wäre - schlimm. Freunde auch nur ein paar Tage nicht sehen, war damals ja schon eeewig! :(


    Ich sehe auch bei meinem Sohn (er wird 10) langsam einen Einbruch. Subtile Aggression (im Rahmen) und unleidliches Verhalten merke ich auch. Bei meiner Tochter (8) geht es noch ganz gut. Die ist aber von Natur aus eher so ein bisschen "Stubenhocker".


    (Jetzt erfahren wir dann gleich via Pressekonferenz, wie es bei uns schulisch weitergehen wird. Bin gespannt...)


    Alles Liebe,


    Dani!

  • Luca ist ein " draußen " Kind! Immer bewegen, in Bäume klätern , BMX Sport, Rad fahren und sich mit Freunden treffen und ihnen zusammen sportliche Aktivitäten ausüben. Ihm fällt es besonders schwer, da er ja erst wirkliche Freunde hat, seit dem er auf diese Schule geht und das ist erst ein Jahr. Hier im Dorf wird er und wurde schon immer von allen gequält und geärgert. Auf dieser Schule ist es nicht so!


    Ich habe ja auch schon überlegt, ob man es vielleicht hinbekommt, das man wenigstens einen Kumpel herkommen lässt!!!???!!!

  • Mein Sohn ist eben auch so ein Bewegungskünstler. Denen merkt man es einfach sofort an, wenn die Bewegung ausbleibt. Ich spiel gerade recht viel Federball mit ihm, aber das reicht natürlich nicht...


    Wie sehen denn bei euch die gesetzliches Bestimmungen aus? Bei uns ist vorerst bis Anfang Mai "Kontaktbeschränkung" (also keine Freunde...) und danach wird - so nehme ich an - gelockert. Vor allem, weil Mitte Mai bei uns wohl auch die Schulen wieder Betrieb aufnehmen. Ab dem Zeitpunkt sind "Freundeskontakte" wohl wieder okay (Offizielles weiß ich noch nicht). So lange halten wir noch durch...

  • Schulabgänger, 4 Klassen , gehen schon wieder zur Schule. 1,2,3,5,6,7, und 8 Klassen dürfen noch nicht zur Schule. Die sollen erst ab vielleicht Mitte Mai bis Mitte Juni wieder gehen, doch ab Mitte Juli beginnen hier die Sommerferien.
    Es steht also noch keine genaues Datum zum Schulbeginn fest.
    Kontaktsperre ist hier weiterhin, die Klassen werden hier geteilt um den Abstand einhalten zu können und Masken sind hier ab Montag auch Pflicht zum Einkaufen, Kinder abholen, Heim und Ämter besuche und so weiter.


    Luca ist sehr frustriert und will nicht die Schulaufgaben hier Zuhause machen. Gestern hat er jede Menge Aufgaben bekommen, doch so macht es ihm kein Spaß. Kann ich gut nachvollziehen und benotet werden die gemachten Angaben auch nicht, also werden nicht mit ins Sommerzeugnis einbezogen.


    Etwas arbeiten ohne Fadbeck ( ich weiß nicht wie man das schreibt ) , muteviert nicht unbedingt.

  • Also eigentlich läuft es bei euch dann eh so ab, wie bei uns. Bei uns werden die Klassen nun auch geteilt. Und unterrichtet wird in zwei Schichten. Bin schon gespannt, wie das wird...


    Ja, dieser "Heimunterricht" ist für viele Kinder echt schwierig. Die brauchen die Gruppe und die Lehrkräfte dazu. Meine Tochter ist da auch absolut unmotiviert, laaangsam und mühsam! :( Und dabei ist sie eine wirklich gute Schülerin - aber ohne Schule merkt man davon wenig...

  • Ja, in zwei Schichten und Samstag Schule!


    So ist es mit Luca auch, wie mit deiner Tochter.


    Heute habe ich aber nicht locker gelassen und ihn immer wieder angetrieben und nun ist er mit Erdkunde und Englisch komplett fertig. Er muss jetzt noch deutsch aus dem Buch machen, im Arbeitsheft ist er auch fertig und in Mathe im Buch noch eine Seite.


    Ich muss gestehen, mir graut schon vor den nächsten Aufgaben! Mein Mann ist leider keine große Hilfe, da er ständig an Luca rum kritisiert, statt ihn zu mutivieren und das nervt mich.


    Mir fehlt auch mal Zeit für mich und die ist nicht in Sicht.

  • Bei uns ist mein Mann eher der Talentiertere, was das angeht. Er hat mehr Geduld! :D


    Töchterchen musste ihr Schulzeug auch bis gestern Abend machen. Sonst wäre sie nicht fertiggeworden! :( Sie ist eine echte Träumernatur. Wahnsinnig gut in der Schule, aber soooo langsam und unmotiviert...


    (Bei uns sind sie zwei "Schulschichten" Mo-Mi und Do-Fr und die Folgewoche dann umgekehrt. Samstag nicht. Bin schon gespannt...)

  • Letzten Donnerstag haben wir die Hausaufgaben bekommen und heute dann erst das was er in Englisch machen soll.
    Er war auch heute sehr fleißig und das ganze obwohl er Welan am Handy hatte. Eigentlich sollte mein Mann das abstellen, hat er aber vergessen und ich hatte dann deswegen so meine Schwierigkeiten ihn an die Aufgaben zu kriegen. Aber dann ging es , nachdem er angefangen war. In deutsch muss er jetzt noch 3 Seiten aus dem Buch, in Mathe 1 Seite und nun noch Englisch. Heute habe ich dann auch erfahren, das wir die Hausaufgaben bis zum 8 Mai zurück schicken sollen. Nun ja, dann ist Luca halt früher fertig und kann ein paar Tage ausspannen.

  • Ja, was soll ich nun dazu sagen, er ist mein Sohn :thumbup::thumbup::thumbup:



    Nein, im Ernst, er ist ein toller Teenager und eigentlich sehr beliebt. Er ist hilfsbereit, nimmt Rücksicht vor allem auf kleine Kinder, freundlich und vieles mehr. Aber er kann auch anders! Er kann uns auch an unsere Grenzen bringen mit sein ständig und alles diskutieren, rum schreien und so weiter. Aber das ist irgendwie auch sein Job, er ist nun 13 Jahre und das gehört dazu :D:D:D
    Um nichts auf der Welt würde ich ihn her geben!!!



    Auch heute war er wieder fleißig. Deutsch ist auch fertig und Mathe ein Teil!

  • Das klingt sehr toll und liebevoll! :)


    Ich finde es auch immer so großartig, wenn Jugendliche in dem Alter gut mit Kindern umgehen können. Die Kleinen profitieren so sehr von dieser Aufmerksamkeit.

  • Ja, das stimmt! Ich sehe es jedesmal wenn meine Enkel hier sind, so wie auch heute. Luca spielt und tobt mit ihnen rum
    Er erklärt ihnen alles was sie wissen wollen und gibt ihnen sein Spielzeug.


    Die beiden bleiben bis morgen hier, für uns alle ist es eine Abwechslung!

  • Bei uns kommt auch so langsam der Kitaalltag zurück. Bis jetzt hieß es, 5 Kinder je Gruppe, nun dürfen 12 Kinder in eine Gruppe (ab 3 Jahre). Die Gruppen müssen "fest" sein, also die Kinder dürfen nicht in andere Gruppen gehen, müssen den ganzen Tag in ihrer Gruppe sein. Diese Woche kamen neue Auflagen bzw Bestimmungen, da frage ich mich manchmal, wie soll man das noch realisieren.
    Gestartet sind wir zu Beginn der Notbetreuung mit 8 Kindern, ab nächste Woche sind es bestimmt mindestens 25 Kinder. Wir haben versucht, durch bemalen und bekleben der Fenster ein wenig Kontakt zu den Kindern zu halten, die zuhause bleiben müssen. Ich bin mal gespannt, wie sich alles entwickeln wird.
    LG Kitty

  • Hallo Kitty! :)


    Ich denke, im Kindergarten kann man manche Bestimmungen (Abstandhalten zB) ohnehin kaum bis gar nicht realisieren, oder? Ich finde das schon an den Grundschulen schwierig.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!

Heiße Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Was soll ich nur tun? Wie geht es weiter? 3

      • FrauAbendroth
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      726
      3
    3. Gilfy

    1. 17 jährige tochter hat einen sehr dummen freund 6

      • andrea_vonhier
    2. Antworten
      6
      Zugriffe
      1,4k
      6
    3. guapa

    1. Unser Sohn beklaut uns. 9

      • Beerserker
    2. Antworten
      9
      Zugriffe
      1,7k
      9
    3. Beerserker

    1. Corona... 330

      • Gilfy
    2. Antworten
      330
      Zugriffe
      215k
      330
    3. Drachenherz

    1. INTERESSE AN EINER VERGÜTETEN UMFRAGE? (Werdende) Eltern für eine Onlinebefragung gesucht!

      • ElenaDoll_UKHD
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      532
    1. Elternumfrage zu Tür- und Angelgespräche in Kitas

      • Nora_Grossp
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      409
    1. Alleinerziehende in Wohnprojekten

      • moni30
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      385
    1. Mein Sohn nennt mich Psychopath 3

      • mamamitherz
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      735
      3
    3. andrea_vonhier

    1. Probleme mit dem Enkel 16

      • Gilfy
    2. Antworten
      16
      Zugriffe
      2,1k
      16
    3. Gilfy

    1. Besuch Freizeitpark 3

      • asosking
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      606
      3
    3. Dani

    1. Mein mann und ich wissen nicht was wir tun sollen? 138

      • Mama123
    2. Antworten
      138
      Zugriffe
      149k
      138
    3. Mama123

    1. Kind (4J) möchte sich nichts beibringen lassen 1

      • Armin79
    2. Antworten
      1
      Zugriffe
      647
      1
    3. Dani

    1. Zähne putzen 6-Jähriger - Drama 3

      • Fronreute
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      762
      3
    3. Dani

    1. Suche nach studieninteressierten Eltern zum Thema Temperament des Kindes

      • AntoniaN
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      339
    1. Hallöchen 2

      • mamamitherz
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      435
      2
    3. Gilfy

    1. Wie damit umgehen??? 150

      • Gilfy
    2. Antworten
      150
      Zugriffe
      129k
      150
    3. Dani

    1. Findet ihr das auch peinlich 4

      • Nils
    2. Antworten
      4
      Zugriffe
      1,1k
      4
    3. Nils

    1. Schwierige frühpubertierende Tochter 8

      • Lauren24
    2. Antworten
      8
      Zugriffe
      1,9k
      8
    3. Lauren24

    1. Probleme mit dem Kindergarten 3

      • Chrstine
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      982
      3
    3. Dani

    1. ständige Beschwerden aus der Schule 68

      • Single Parent
    2. Antworten
      68
      Zugriffe
      120k
      68
    3. Jule1979

    1. Pfingsten 2

      • Gilfy
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      461
      2
    3. Dani

    1. Bad-Feelings! :( 153

      • Dani
    2. Antworten
      153
      Zugriffe
      28k
      153
    3. Gilfy

    1. Achtung lange... 12 jähriges PuberTier 5

      • Grimmi
    2. Antworten
      5
      Zugriffe
      1,5k
      5
    3. Kim

    1. Gesundheit... 3

      • Gilfy
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      1,3k
      3
    3. Gilfy

    1. 18jährige Tochter mag uns nicht 4

      • Sara
    2. Antworten
      4
      Zugriffe
      1,4k
      4
    3. Dani

    1. Good Feelings :) 154

      • Dani
    2. Antworten
      154
      Zugriffe
      27k
      154
    3. Gilfy

    1. Alleinerziehend mit 3 Kindern - was an Werktagen und WE unternehmen 2

      • Tischkante
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      834
      2
    3. Gilfy

    1. News auf Kindererziehung.com 132

      • Drachenherz
    2. Antworten
      132
      Zugriffe
      103k
      132
    3. Drachenherz

    1. Mein Sohn engagiert sich für eine gute Sache und wird dann festgenommen, kann ich dann trotzdem stolz sein ? 11

      • KlausSelber
    2. Antworten
      11
      Zugriffe
      2,1k
      11
    3. KlausSelber

    1. Sorgenkind 16+ 129

      • Miau
    2. Antworten
      129
      Zugriffe
      118k
      129
    3. Klara

    1. Wie viel Medienkonsum ist gesund? 6

      • Willi
    2. Antworten
      6
      Zugriffe
      1,6k
      6
    3. mamamitherz

    1. Elternbefragung für Uni Abschlussarbeit

      • TanjaLeuphana
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      650
    1. Muss ich schlechtes Gewissen haben wenn meine Anzeige gegen meinen Sohn dazuführt dass er verhaftet wird ? 6

      • AnnikaSeil
    2. Antworten
      6
      Zugriffe
      2,6k
      6
    3. Dani

    1. Sohn rutscht immer mehr ab 32

      • Ines
    2. Antworten
      32
      Zugriffe
      48k
      32
    3. Theresa

    1. Internet-Bekanntschaft; Flüchtlin mit Duldungs-Status , Ziel:Ehe zwecks Bleiberecht? 4

      • mutterhelga
    2. Antworten
      4
      Zugriffe
      1,4k
      4
    3. mutterhelga

    1. Schulbücher und Arbeitshefte 9

      • pusteblume
    2. Antworten
      9
      Zugriffe
      1,3k
      9
    3. AtV12

    1. Suche nach studieninteressierten Eltern zum Thema Temperament Ihres Kindes

      • AntoniaN
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      455
    1. Unverschämt teuer 33

      • Gilfy
    2. Antworten
      33
      Zugriffe
      18k
      33
    3. Nordsee

    1. Mein Sohn 14 macht was er will 34

      • RedMarry
    2. Antworten
      34
      Zugriffe
      28k
      34
    3. Reisender

    1. Studentisches Forschungsprojekt zur Elternzeit

      • Forschung Elternzeit
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      361
    1. Braue dringend einen Rat....bin absolut hilflos.... 41

      • Reisender
    2. Antworten
      41
      Zugriffe
      50k
      41
    3. Fuchsmama

    1. Ständig zum Lehrergespräch 32

      • julchen
    2. Antworten
      32
      Zugriffe
      9,6k
      32
    3. Gilfy

    1. 12 jährige, Pubertät, Lügen, Verheimlichen, 5

      • Yasemin_Blume
    2. Antworten
      5
      Zugriffe
      2,5k
      5
    3. Marmor

    1. Hilfe, mein Sohn,17 macht was er will 2

      • bia73
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      4,3k
      2
    3. Dani

    1. 1. Klasse wiederholen 7

      • Carla_bett
    2. Antworten
      7
      Zugriffe
      1,9k
      7
    3. Gilfy

    1. Respektlos, klauen und Lügen 34

      • Tamara
    2. Antworten
      34
      Zugriffe
      18k
      34
    3. Schoki

    1. Schulter... 9

      • Gilfy
    2. Antworten
      9
      Zugriffe
      1,2k
      9
    3. Gilfy

    1. Kinder tragen immer länger Windeln 28

      • Dreifachmama123
    2. Antworten
      28
      Zugriffe
      33k
      28
    3. kira

    1. Internetfreundin 4

      • Hali
    2. Antworten
      4
      Zugriffe
      988
      4
    3. Gilfy

    1. Mutter-Tochter-Beziehung, soziale Abgrenzung, Ablehnung 9

      • Mika
    2. Antworten
      9
      Zugriffe
      1,8k
      9
    3. Marmor

    1. Am Rande der Verzweiflung 8

      • SanniSu
    2. Antworten
      8
      Zugriffe
      1,9k
      8
    3. Gilfy

    1. Bin gefangen zwischen den Stühlen 2

      • nordischewildnis
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      695
      2
    3. Dani

    1. Sohn 12 Jahre mit Schnuller erwischt 19

      • Maria1988
    2. Antworten
      19
      Zugriffe
      8,5k
      19
    3. Dani

    1. Junge Erwachsene Tochter, komme nicht an sie ran, suche dringend Rat 16

      • Zahnfee71
    2. Antworten
      16
      Zugriffe
      24k
      16
    3. Lulu 2015

    1. Vorpubertät - Situation eskaliert am Morgen 38

      • MutterVonElias
    2. Antworten
      38
      Zugriffe
      16k
      38
    3. Dani

    1. Was soll nur werden? 14

      • Peti
    2. Antworten
      14
      Zugriffe
      35k
      14
    3. Dani

    1. Frohes Fest und schöne Feiertage :) 7

      • Dani
    2. Antworten
      7
      Zugriffe
      1,3k
      7
    3. Gilfy

    1. Kann er nicht oder will er nicht? 31

      • Evelyn
    2. Antworten
      31
      Zugriffe
      76k
      31
    3. Klara

    1. mein Sohn wünscht sich einen sehr kurzen Haarschnitt 22

      • Dalou
    2. Antworten
      22
      Zugriffe
      10k
      22
    3. Dalou

    1. Vergiftung durch Laugenbrezel? 26

      • Ali
    2. Antworten
      26
      Zugriffe
      76k
      26
    3. Klara

    1. Alleinerziehend möglich??? 43

      • MOMA16
    2. Antworten
      43
      Zugriffe
      82k
      43
    3. Klara

    1. Ich bin Erzieherin und meine Welt bricht gerade zusammen 54

      • Kitty
    2. Antworten
      54
      Zugriffe
      72k
      54
    3. Kitty

    1. Unterschiedliche Nachnamen 7

      • Gilfy
    2. Antworten
      7
      Zugriffe
      1,4k
      7
    3. Gilfy

    1. 1 klasse wiederholen? 3

      • Andreas.Harald
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      12k
      3
    3. Dani

    1. Nach euch erkundigen 6

      • Gilfy
    2. Antworten
      6
      Zugriffe
      863
      6
    3. robertvincent

    1. Sohn 14 verlässt das Zimmer kaum 9

      • angi
    2. Antworten
      9
      Zugriffe
      3,2k
      9
    3. Dani

    1. Magensäure im Stuhlgang? 2

      • MRaselowski
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      565
      2
    3. Dani

    1. Schuhe alleine anziehen mit 2 Jahren in KiTa 6

      • Sashimi
    2. Antworten
      6
      Zugriffe
      1,8k
      6
    3. Dani

    1. 7 Jährige hochbegabt bringt mich zur weißglut 22

      • Dino86
    2. Antworten
      22
      Zugriffe
      45k
      22
    3. Ghui

    1. 20€ , ist das Gerecht? 10

      • Gilfy
    2. Antworten
      10
      Zugriffe
      2,1k
      10
    3. Gilfy

    1. 12jähriger zeigt Verhaltensstörung wegen fehlender Mutterliebe 22

      • ElisaC
    2. Antworten
      22
      Zugriffe
      6,9k
      22
    3. Gilfy

    1. Wie ließt man den Test? 41

      • Gilfy
    2. Antworten
      41
      Zugriffe
      82k
      41
    3. Gilfy

    1. Lehrer beklagen sich über Eltern 28

      • Klara
    2. Antworten
      28
      Zugriffe
      50k
      28
    3. Klara

    1. Wie handhabt ihr das ständige rauswachsen aus der Kleidung? 2

      • tim141
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      872
      2
    3. Gilfy

    1. Tochter ( bald 14 J. ) sitzt nur im Zimmer 9

      • Sszett
    2. Antworten
      9
      Zugriffe
      10k
      9
    3. Dani

    1. Hallöchen 2

      • Grimmi
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      530
      2
    3. Gilfy

    1. Teuer, wie macht ihr das... 30

      • Gilfy
    2. Antworten
      30
      Zugriffe
      8,8k
      30
    3. Gilfy

    1. Pubertät mit 18 ? 16

      • Aka
    2. Antworten
      16
      Zugriffe
      4k
      16
    3. Dani

    1. Ich bin eine schlechte Mutter 28

      • Finchen
    2. Antworten
      28
      Zugriffe
      13k
      28
    3. Gilfy

    1. Wie bekomme ich mein Speck runter in kurzer Zeit? 11

      • Lumaraa84
    2. Antworten
      11
      Zugriffe
      30k
      11
    3. Johanna2

    1. Tochter 14 verschlossen, einziger FREUND ist ihr Handy 8

      • Susu
    2. Antworten
      8
      Zugriffe
      8,5k
      8
    3. Doris

    1. Frau droht Kinder mit der Polizei abzuholen 17

      • Benluca1006
    2. Antworten
      17
      Zugriffe
      37k
      17
    3. Dani

    1. Motivation gesucht 21

      • Dani
    2. Antworten
      21
      Zugriffe
      28k
      21
    3. Dani

    1. 16-Jähriger ist immer Montags krank 3

      • Rober4711
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      1,2k
      3
    3. Dani

    1. 12jähriger zeigt Verhaltensstörung wegen fehlender Mutterliebe 10

      • ElisaC
    2. Antworten
      10
      Zugriffe
      4,7k
      10
    3. ElisaC

    1. Tochter (14) haut immer wieder nachts ab 12

      • morfus
    2. Antworten
      12
      Zugriffe
      13k
      12
    3. Wachsamer

    1. Hilfe, mein Kind schmiert mit Kot :( 14

      • vajudomi
    2. Antworten
      14
      Zugriffe
      88k
      14
    3. Dani

    1. Freizeitaktivtäten im Grundschulalter- Studie

      • Ackermann.2024
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      545
    1. Bei Freunden übernachten 5

      • Meibeere7
    2. Antworten
      5
      Zugriffe
      3,8k
      5
    3. Meibeere7

    1. Tochter hat narzisstischsten Freund 4

      • Lucia
    2. Antworten
      4
      Zugriffe
      1,8k
      4
    3. Lucia

    1. Mein Sohn is 8 Jahre und Aggressiv 24

      • Shaky26
    2. Antworten
      24
      Zugriffe
      107k
      24
    3. Isi

    1. Meine 10 jährige Tochter findet keine Freunde 14

      • Mopiro
    2. Antworten
      14
      Zugriffe
      48k
      14
    3. Funckelkatze

    1. Schwägerin grenzt mich aus 16

      • Annike
    2. Antworten
      16
      Zugriffe
      59k
      16
    3. jungemama95

    1. Massive Probleme mit 16-Jährigem wegen mangelnder Körperpflege 14

      • Mia25
    2. Antworten
      14
      Zugriffe
      20k
      14
    3. Dani

    1. Sozialpsychologische Forschung zu Persönlichkeit und Einstellungen

      • Sozialpsy Studie
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      532
    1. strampelt/ treten beim wickeln 25

      • Anna92
    2. Antworten
      25
      Zugriffe
      6,8k
      25
    3. Drachenherz

    1. Umfrage zum Thema Erziehung

      • lilligruen
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      433
    1. Wie gefährlich ist es Kochsalzlösung zu inhalieren? 13

      • Mauli
    2. Antworten
      13
      Zugriffe
      61k
      13
    3. Jassi

    1. Was haltet ihr von der Schulfrei-Bewegung? 35

      • Manuela
    2. Antworten
      35
      Zugriffe
      53k
      35
    3. Johanna2

    1. Täglicher Streit zwischen meinen Jungs 7

      • janni-hh
    2. Antworten
      7
      Zugriffe
      30k
      7
    3. Dani