Jugendlicher nicht mehr unter Kontrolle

  • Hallo,


    Ich bin mit meiner Tochter alleinerziehend und sie leidet seit ihrem 11 Lebensjahr an einer Mittelschweren Depression. Also sie ihm Grundschulalter war, habe ich mich von ihrem Vater getrennt (häusliche Gewalt) und wir sind in das Frauenhaus geflüchtet. Ich habe schnell eine eigene Wohnung gefunden und nach nur paar Wochen in unsere erste eigene Wohnung gezogen. Die ersten Jahre alleine mit ihr verliefen einigermaßen ruhig. Man stellte allerdings bei ihr ADHS fest und sie war dann 2 Jahre lang nachmittags im HPT nach der regulären Schule. Die beiden Jahren waren sehr gut und die kleinen Probleme fingen an sich zu lösen. Dann kam sie auf dieMittelschule. Nach ca einem Jahr fing sie an, die Schule zu verweigern. Sie wurde aggressiv, und drehte komplett durch bei dem Thema Schule. Das ging so weit, das sie dann bei ihrer Kinderpsychaterin konkrete Suizid Gedanken äußerte. Wir brachten sie in eine Klinik und dort nahm man sie wegen selbstgefährdung auf. Sie verbrachte einige Wochen in der Klinik und kam dann wieder raus. Man stellte bei ihr eine Mittelschwere Depression fest und sie bekam antidepressiva. Zudem kam in der Klinik heraus, das sie über ein Jahr lang auf der Schule massiv gemobbt und ausgegrenzt wurde. Nach der Klinik war einige Zeit Ruhe in der Schule und nach einigen Monaten ging das ganze wieder los mit dem Mobbing. Die Schule versuchte immer wieder dagegen vor zu gehen und brachte es wieder unter Kontrolle. Allerdings nach einiger Zeit eskalierte es wieder. Wie entschlossen uns in der 8 klasse einen Schulwechsel zu machen. Das erste Jahr in der neuen Schule verlief ok, dann ging auch die Ausgrenzung und mobbing wieder an der neuen Schule los. Ich muss auch dazu sagen, sie sieht anders aus wie die meisten. Sie trägt nur schwarz, hat immer gefärbte Haare und läuft nicht mit der Masse mit. Nach einiger Zeit wollte sie die Schule wieder nicht besuchen und tickte aus. Ihre Ärztin konnte nicht ausschließen dass sie wieder eigengefährdet ist und sie musste wieder in die Klinik (sie ist mittlerweile 15 Jahre alt). Die Klinik ist derzeit aber so voll und sie wurde wieder innerhalb einer Woche entlassen. (Begründung ausreichend stabil, kann sich von Suizidalen Gedanken distanzieren) derzeit gibt es keine freien stationären Therapieplätze mehr und außerdem solange sie nicht akut fremd gefährdend und eigengefährend ist keine Chance auf eine stationäre Aufnahme. Dazu kommt sie möchte auch nicht in eine Klinik und solange sie die Bereitschaft nicht hat sich auf eine Therapie einzulassen wird sie auch nicht aufgenommen wenn ein Platz frei wäre. Ich kann sie gegen ihren Willen nicht einweisen außer sie ist fremd oder Eigengefährdend. Zu Hause lässt sie sich auch nicht helfen. Von der Schule ist sie erstmal befreit bis Juli, Gott sei Dank ist sie eigentlich ein schlaues Mädel und hat gute Noten und bekommt ihren Abschluss da sie alles von zu Hause aus macht. Nun sagte sie mir sie können ihre Ausbildung ab September nicht machen da es ihr nicht gut geht und sie kann keine Schule mehr besuchen. Sie fängt das Zittern an wenn sie nur das Wort Schule hört. Die dreht komplett durch. Neulich hat sie mir die Wohnungstür eingeschlagen. Ich war schon zweimal im Jugendamt und bat um inobutnahme, diese verweigerte mir aber das Jugendamt. Mit der Begründung, anmalena würde weg laufen wenn man sie gegen ihren Willen inobutnehmen würde. Auch eine Jugendwohngruppe wäre nur denkbar wenn sie das freiwillig will. Ich kann nicht mehr. Sie wird mir die Berufsschule nicht mehr besuchen, zudem auch die Heckscher beim zweiten Mal ihr massive Soziale Ängste und Schulangst diagnostiziert hat. Helfen lässt sie sich nicht, sie geht nicht freiwillig in die Klinik. Ein Vorgespräch hatten wir schon für einen stationären Therapieplatz in einer andern Klinik. Ohne Bereitschaft ihrerseits unmöglich. Sie ist nur noch schlecht drauf. Schlägt wenn es ihr nicht gut geht alles kaputt. Einen erziehungsbeistand hatte sie schon, nach einem Jahr brach er die Hilfe ab, da sie sich weigerte mit ihm zu treffen. Er war der Meinung die Hilfe hat so keinen Sinn.


    Was kann ich tun? Wie kann ich ihr helfen? Wie kann es mit der Berufsschule weiter gehen? Warum lässt mich das Jugendamt so im Stich

  • Hallo!


    Könnte man sie zu einer ambulanten Therapie motivieren? Stationär bringt ohne eigenen Willen (und dann müsste es ohnehin Platz geben) tatsächlich nichts. Eine Akutunterbringung löst die Schwierigkeiten nicht. Ich würde tatsächlich so niederschwellig wie möglich agieren. Vielleicht sind einige Stunden/Woche Tagesklinik anfangs möglich? Oder ein niedergelassener Therapeut? Eventuell ein Therapeut, der Hausbesuche macht?


    Schulisch würde ich bei der Behörder anfragen, welche Möglichkeiten es für Menschen mit diagnostizierten sozialen Ängsten/Depressionen gibt. Eventuell kommt da etwas dabei raus? Bei uns gibt es hier so Schulversuche mit kleinen Klassen, angebundenen Therapeuten etc., damit auch bei entsprechenden Diagnosen ein Schulabschluss ermöglicht wird...


    Beim Amt möglichst nicht als Bittsteller auftreten ("Ich bräuchte bitte Hilfe"), sondern eventuell fordernder ("Das und das ist die Faktenlage, was können SIE anbieten?"). Ggf. Unterstützung für die Gesprächsführung mitnehmen...


    Was ihr für eure Tochter machen könnt: ernst nehmen, Struktur geben, zu heftigen Stress rausnehmen, niederschwellige Therapieangebote. Für mich klingt es nicht so, als wäre es ihr so bald möglich, in einen "geregelten" Alltag (viele Stunden täglich funktionieren) zu finden. Das wäre eventuell auch zu akzeptieren... Schule lässt sich später noch nachholen. Für mich wären psychiatrische/therapeutische Begleitung und wieder in Strukturen hineinfinden momentan dringlicher...


    Und ganz wichtig: Hilfe für dich als betroffene Angehörige!


    Alles Liebe!

  • Hallo,


    Vielen Dank. Sie bekommt Gott sei Dank ihren Abschluss (Mittelschulabschluss zumindest) da sie die letzten Wochen ihren Sachen von zu Hause aus gemacht hat. Sie war ja keine schlechte Schülerin und hatte gute Noten. Aber ab September wäre sie ja in Bayern Berufsschulpflichtig und die kann man nicht von zu Hause aus machen -auch mit einer schulbefreiung nicht. Der Druck durch die bald beginnende Berufsschule macht sie fertig das hat sie selbst auch zugegeben. Das trägt dazu bei das sie mir regelmäßig durch dreht. Bei uns ist auch teilstationär kein Platz frei und die Möglichkeiten sehr begrenzt. Auf einen ambulanten Therapieplatz stehen wir schon auf einige Wartelisten.


    Ich weiß nur der September ist bald da und sie wird mir da nicht hingehen und ich glaube sie schafft das auch nicht.

  • Dann mit der jeweiligen Schulbehörde (weiß nicht, wie das bei euch geregelt ist) einfach ganz ehrlich sprechen. Nicht arbeitsfähig ist nicht arbeitsfähig. Wenn du jetzt das Gefühl hast, sie wird es nicht schaffen, ist das von der Intuition her vermutlich richtig. Es trotzdem krampfhaft zu versuchen verbraucht wahnsinnige Energien, die ihr für anderes brauchen könnt...


    Wenn sie leicht lernt und schon einen Schulabschluss hat, sind die Bedingungen ohnehin denkbar gut, sich jetzt einmal kurzfristig auf Stabilität/Gesundheit und nicht auf Bildung/Funktionieren zu fokussieren...


    Unbedingt mit ihr besprechen. Sie ist alt genug, dass sie das vermutlich auch sehr gut und realistisch einschätzt...


    Alles Liebe

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!

Heiße Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Was soll ich nur tun? Wie geht es weiter? 3

      • FrauAbendroth
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      215
      3
    3. Gilfy

    1. Alleinerziehende in Wohnprojekten

      • moni30
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      74
    1. Elternumfrage zu Tür- und Angelgespräche in Kitas

      • Nora_Grossp
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      105
    1. INTERESSE AN EINER VERGÜTETEN UMFRAGE? (Werdende) Eltern für eine Onlinebefragung gesucht!

      • ElenaDoll_UKHD
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      184
    1. 17 jährige tochter hat einen sehr dummen freund 6

      • andrea_vonhier
    2. Antworten
      6
      Zugriffe
      741
      6
    3. guapa

    1. Unser Sohn beklaut uns. 10

      • Beerserker
    2. Antworten
      10
      Zugriffe
      1,3k
      10
    3. Tanowa

    1. Suche nach studieninteressierten Eltern zum Thema Temperament des Kindes

      • AntoniaN
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      167
    1. Mein Sohn nennt mich Psychopath 3

      • mamamitherz
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      495
      3
    3. andrea_vonhier

    1. Besuch Freizeitpark 3

      • asosking
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      420
      3
    3. Dani

    1. Hallöchen 2

      • mamamitherz
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      263
      2
    3. Gilfy

    1. Corona... 330

      • Gilfy
    2. Antworten
      330
      Zugriffe
      213k
      330
    3. Drachenherz

    1. Zähne putzen 6-Jähriger - Drama 3

      • Fronreute
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      571
      3
    3. Dani

    1. Kind (4J) möchte sich nichts beibringen lassen 1

      • Armin79
    2. Antworten
      1
      Zugriffe
      372
      1
    3. Dani

    1. Probleme mit dem Enkel 16

      • Gilfy
    2. Antworten
      16
      Zugriffe
      1,7k
      16
    3. Gilfy

    1. Pfingsten 2

      • Gilfy
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      323
      2
    3. Dani

    1. Findet ihr das auch peinlich 4

      • Nils
    2. Antworten
      4
      Zugriffe
      895
      4
    3. Nils

    1. Mein mann und ich wissen nicht was wir tun sollen? 138

      • Mama123
    2. Antworten
      138
      Zugriffe
      147k
      138
    3. Mama123

    1. Schwierige frühpubertierende Tochter 8

      • Lauren24
    2. Antworten
      8
      Zugriffe
      1,6k
      8
    3. Lauren24

    1. Probleme mit dem Kindergarten 3

      • Chrstine
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      814
      3
    3. Dani

    1. Gesundheit... 3

      • Gilfy
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      1,2k
      3
    3. Gilfy

    1. Wie damit umgehen??? 150

      • Gilfy
    2. Antworten
      150
      Zugriffe
      128k
      150
    3. Dani

    1. Alleinerziehend mit 3 Kindern - was an Werktagen und WE unternehmen 2

      • Tischkante
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      634
      2
    3. Gilfy

    1. 18jährige Tochter mag uns nicht 5

      • Sara
    2. Antworten
      5
      Zugriffe
      1,1k
      5
    3. Tanowa

    1. Elternbefragung für Uni Abschlussarbeit

      • TanjaLeuphana
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      581
    1. Achtung lange... 12 jähriges PuberTier 5

      • Grimmi
    2. Antworten
      5
      Zugriffe
      1,2k
      5
    3. Kim

    1. ständige Beschwerden aus der Schule 68

      • Single Parent
    2. Antworten
      68
      Zugriffe
      119k
      68
    3. Jule1979

    1. Bad-Feelings! :( 153

      • Dani
    2. Antworten
      153
      Zugriffe
      27k
      153
    3. Gilfy

    1. Good Feelings :) 154

      • Dani
    2. Antworten
      154
      Zugriffe
      26k
      154
    3. Gilfy

    1. Studentisches Forschungsprojekt zur Elternzeit

      • Forschung Elternzeit
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      281
    1. News auf Kindererziehung.com 131

      • Drachenherz
    2. Antworten
      131
      Zugriffe
      101k
      131
    3. Drachenherz

    1. Mein Sohn engagiert sich für eine gute Sache und wird dann festgenommen, kann ich dann trotzdem stolz sein ? 11

      • KlausSelber
    2. Antworten
      11
      Zugriffe
      1,7k
      11
    3. KlausSelber

    1. Suche nach studieninteressierten Eltern zum Thema Temperament Ihres Kindes

      • AntoniaN
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      351
    1. Wie viel Medienkonsum ist gesund? 6

      • Willi
    2. Antworten
      6
      Zugriffe
      1,4k
      6
    3. mamamitherz

    1. Sorgenkind 16+ 129

      • Miau
    2. Antworten
      129
      Zugriffe
      117k
      129
    3. Klara

    1. Muss ich schlechtes Gewissen haben wenn meine Anzeige gegen meinen Sohn dazuführt dass er verhaftet wird ? 6

      • AnnikaSeil
    2. Antworten
      6
      Zugriffe
      2,3k
      6
    3. Dani

    1. Internet-Bekanntschaft; Flüchtlin mit Duldungs-Status , Ziel:Ehe zwecks Bleiberecht? 4

      • mutterhelga
    2. Antworten
      4
      Zugriffe
      1,2k
      4
    3. mutterhelga

    1. Schulbücher und Arbeitshefte 9

      • pusteblume
    2. Antworten
      9
      Zugriffe
      1,1k
      9
    3. AtV12

    1. Sohn rutscht immer mehr ab 32

      • Ines
    2. Antworten
      32
      Zugriffe
      47k
      32
    3. Theresa

    1. Unverschämt teuer 33

      • Gilfy
    2. Antworten
      33
      Zugriffe
      18k
      33
    3. Nordsee

    1. Mein Sohn 14 macht was er will 35

      • RedMarry
    2. Antworten
      35
      Zugriffe
      27k
      35
    3. Tanowa

    1. Braue dringend einen Rat....bin absolut hilflos.... 41

      • Reisender
    2. Antworten
      41
      Zugriffe
      49k
      41
    3. Fuchsmama

    1. Ständig zum Lehrergespräch 32

      • julchen
    2. Antworten
      32
      Zugriffe
      9,1k
      32
    3. Gilfy

    1. Internetfreundin 4

      • Hali
    2. Antworten
      4
      Zugriffe
      878
      4
    3. Gilfy

    1. 12 jährige, Pubertät, Lügen, Verheimlichen, 5

      • Yasemin_Blume
    2. Antworten
      5
      Zugriffe
      2,2k
      5
    3. Marmor

    1. 1. Klasse wiederholen 7

      • Carla_bett
    2. Antworten
      7
      Zugriffe
      1,6k
      7
    3. Gilfy

    1. Schulter... 9

      • Gilfy
    2. Antworten
      9
      Zugriffe
      1k
      9
    3. Gilfy

    1. Hilfe, mein Sohn,17 macht was er will 2

      • bia73
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      3,7k
      2
    3. Dani

    1. Bin gefangen zwischen den Stühlen 2

      • nordischewildnis
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      551
      2
    3. Dani

    1. Respektlos, klauen und Lügen 34

      • Tamara
    2. Antworten
      34
      Zugriffe
      17k
      34
    3. Schoki

    1. Kinder tragen immer länger Windeln 28

      • Dreifachmama123
    2. Antworten
      28
      Zugriffe
      32k
      28
    3. kira

    1. Mutter-Tochter-Beziehung, soziale Abgrenzung, Ablehnung 9

      • Mika
    2. Antworten
      9
      Zugriffe
      1,6k
      9
    3. Marmor

    1. Am Rande der Verzweiflung 8

      • SanniSu
    2. Antworten
      8
      Zugriffe
      1,7k
      8
    3. Gilfy

    1. Frohes Fest und schöne Feiertage :) 7

      • Dani
    2. Antworten
      7
      Zugriffe
      1,2k
      7
    3. Gilfy

    1. Magensäure im Stuhlgang? 2

      • MRaselowski
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      457
      2
    3. Dani

    1. Nach euch erkundigen 6

      • Gilfy
    2. Antworten
      6
      Zugriffe
      751
      6
    3. robertvincent

    1. Hallöchen 2

      • Grimmi
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      434
      2
    3. Gilfy

    1. Sohn 12 Jahre mit Schnuller erwischt 19

      • Maria1988
    2. Antworten
      19
      Zugriffe
      8,1k
      19
    3. Dani

    1. Unterschiedliche Nachnamen 7

      • Gilfy
    2. Antworten
      7
      Zugriffe
      1,2k
      7
    3. Gilfy

    1. Junge Erwachsene Tochter, komme nicht an sie ran, suche dringend Rat 16

      • Zahnfee71
    2. Antworten
      16
      Zugriffe
      23k
      16
    3. Lulu 2015

    1. Vorpubertät - Situation eskaliert am Morgen 38

      • MutterVonElias
    2. Antworten
      38
      Zugriffe
      16k
      38
    3. Dani

    1. Was soll nur werden? 14

      • Peti
    2. Antworten
      14
      Zugriffe
      34k
      14
    3. Dani

    1. Kann er nicht oder will er nicht? 31

      • Evelyn
    2. Antworten
      31
      Zugriffe
      75k
      31
    3. Klara

    1. mein Sohn wünscht sich einen sehr kurzen Haarschnitt 22

      • Dalou
    2. Antworten
      22
      Zugriffe
      10k
      22
    3. Dalou

    1. Vergiftung durch Laugenbrezel? 26

      • Ali
    2. Antworten
      26
      Zugriffe
      75k
      26
    3. Klara

    1. Freizeitaktivtäten im Grundschulalter- Studie

      • Ackermann.2024
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      468
    1. Alleinerziehend möglich??? 43

      • MOMA16
    2. Antworten
      43
      Zugriffe
      82k
      43
    3. Klara

    1. Wie handhabt ihr das ständige rauswachsen aus der Kleidung? 2

      • tim141
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      714
      2
    3. Gilfy

    1. Ich bin Erzieherin und meine Welt bricht gerade zusammen 54

      • Kitty
    2. Antworten
      54
      Zugriffe
      70k
      54
    3. Kitty

    1. 20€ , ist das Gerecht? 10

      • Gilfy
    2. Antworten
      10
      Zugriffe
      1,9k
      10
    3. Gilfy

    1. Sohn 14 verlässt das Zimmer kaum 9

      • angi
    2. Antworten
      9
      Zugriffe
      2,9k
      9
    3. Dani

    1. Sozialpsychologische Forschung zu Persönlichkeit und Einstellungen

      • Sozialpsy Studie
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      466
    1. 1 klasse wiederholen? 3

      • Andreas.Harald
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      11k
      3
    3. Dani

    1. Schuhe alleine anziehen mit 2 Jahren in KiTa 6

      • Sashimi
    2. Antworten
      6
      Zugriffe
      1,5k
      6
    3. Dani

    1. 7 Jährige hochbegabt bringt mich zur weißglut 23

      • Dino86
    2. Antworten
      23
      Zugriffe
      44k
      23
    3. Tanowa

    1. 12jähriger zeigt Verhaltensstörung wegen fehlender Mutterliebe 22

      • ElisaC
    2. Antworten
      22
      Zugriffe
      6,5k
      22
    3. Gilfy

    1. Wie ließt man den Test? 41

      • Gilfy
    2. Antworten
      41
      Zugriffe
      81k
      41
    3. Gilfy

    1. Lehrer beklagen sich über Eltern 28

      • Klara
    2. Antworten
      28
      Zugriffe
      50k
      28
    3. Klara

    1. Teuer, wie macht ihr das... 30

      • Gilfy
    2. Antworten
      30
      Zugriffe
      8,5k
      30
    3. Gilfy

    1. Umfrage zum Thema Erziehung

      • lilligruen
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      343
    1. Pubertät mit 18 ? 16

      • Aka
    2. Antworten
      16
      Zugriffe
      3,7k
      16
    3. Dani

    1. 16-Jähriger ist immer Montags krank 3

      • Rober4711
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      1,1k
      3
    3. Dani

    1. Tochter ( bald 14 J. ) sitzt nur im Zimmer 9

      • Sszett
    2. Antworten
      9
      Zugriffe
      9,6k
      9
    3. Dani

    1. Ich bin eine schlechte Mutter 28

      • Finchen
    2. Antworten
      28
      Zugriffe
      13k
      28
    3. Gilfy

    1. Wie bekomme ich mein Speck runter in kurzer Zeit? 11

      • Lumaraa84
    2. Antworten
      11
      Zugriffe
      30k
      11
    3. Johanna2

    1. Frau droht Kinder mit der Polizei abzuholen 17

      • Benluca1006
    2. Antworten
      17
      Zugriffe
      37k
      17
    3. Dani

    1. 12jähriger zeigt Verhaltensstörung wegen fehlender Mutterliebe 10

      • ElisaC
    2. Antworten
      10
      Zugriffe
      4,5k
      10
    3. ElisaC

    1. Tochter 14 verschlossen, einziger FREUND ist ihr Handy 8

      • Susu
    2. Antworten
      8
      Zugriffe
      7,9k
      8
    3. Doris

    1. Motivation gesucht 21

      • Dani
    2. Antworten
      21
      Zugriffe
      28k
      21
    3. Dani

    1. Suche nach studieninteressierten Eltern zum Thema Temperament Ihres Kindes

      • AntoniaN
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      535
    1. Hilfe, mein Kind schmiert mit Kot :( 14

      • vajudomi
    2. Antworten
      14
      Zugriffe
      88k
      14
    3. Dani

    1. Tochter hat narzisstischsten Freund 4

      • Lucia
    2. Antworten
      4
      Zugriffe
      1,6k
      4
    3. Lucia

    1. Tochter (14) haut immer wieder nachts ab 12

      • morfus
    2. Antworten
      12
      Zugriffe
      12k
      12
    3. Wachsamer

    1. Bei Freunden übernachten 5

      • Meibeere7
    2. Antworten
      5
      Zugriffe
      3,4k
      5
    3. Meibeere7

    1. Mein Sohn is 8 Jahre und Aggressiv 24

      • Shaky26
    2. Antworten
      24
      Zugriffe
      106k
      24
    3. Isi

    1. Meine 10 jährige Tochter findet keine Freunde 14

      • Mopiro
    2. Antworten
      14
      Zugriffe
      47k
      14
    3. Funckelkatze

    1. Schwägerin grenzt mich aus 16

      • Annike
    2. Antworten
      16
      Zugriffe
      59k
      16
    3. jungemama95

    1. strampelt/ treten beim wickeln 25

      • Anna92
    2. Antworten
      25
      Zugriffe
      6,5k
      25
    3. Drachenherz

    1. Massive Probleme mit 16-Jährigem wegen mangelnder Körperpflege 14

      • Mia25
    2. Antworten
      14
      Zugriffe
      19k
      14
    3. Dani

    1. Augenfarbe Baby 2

      • Girlsmommy
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      651
      2
    3. Gilfy

    1. Wie gefährlich ist es Kochsalzlösung zu inhalieren? 13

      • Mauli
    2. Antworten
      13
      Zugriffe
      60k
      13
    3. Jassi