Urlaub in der Türkei.....

  • Wir sind da noch nicht viel weiter, stehen ja derzeit noch andere Dinge an. Am jetzigen Wochenende kommt eine Mutter mit ihrem Sohn zu besucht , aus der Mutter Kind Kur, das Wochenende danach steht eine große Feier bei uns an , wo ich viel vorbereiten muss und am letzten Wochenende diesen Monat soll Luca sein Freund aus Pekfitz für eine Woche kommen.


    Im Gespräch waren halt Ungarn, Türkei und Bulgarien, aber das muss nun erstmal hinten an stehen.

  • Hallo Gilfy,


    ja, da steht wirklich viel an. Aber mir scheint, das werden auch wirklich schöne Begegnungen, die da auf Sie warten.


    Was spricht gegen Kroatien und Griechenland, wenn Sie gerne ans Meer wollen? Wären das auch noch Optionen?


    Klara

  • Doch, über Kroatien haben wir auch schon mal kurz gesprochen, Griechenland möchten wir nicht!


    Aber wie schon geschrieben, stehen hier nun erstmal andere Dinge an und damit habe ich auch erstmal reichlich zu tun!

  • Hallo Klara, nun haben wir uns doch gegen die Türkei entschieden.
    Nun wird es doch ein Stück Griechisch, wir haben uns nun ein Hotel mit all inklusive , Wasserrutschen und vieles mehr auf Zypern entschieden. Wenn alles klappt, fahre ich morgen mit Luca ins Reisebüro um Infos zu bekommen.
    Im Netz haben wir uns schon schlau gemacht und uns auch Zypern über Google Maps angesehen.
    Bin mal gespannt wie oft es sich noch ändert!

  • So, nun steht der Urlaub 2019!
    Es geht gar nicht ans Meer und geflogen wird auch nicht.
    Wir werden mit unserem Crafter, in dem wir auch manchmal übernachten, nach Rumänien fahren und besuchen die Familie, die ich hier so lange ehrenamtlich geholfen habe. Unseren Hund nehmen wir mit, schlafen werden wir in Rumänien in einem hübschen Hotel mit Pool und Sauna, die Rumänen haben es für uns gebucht. Da wir zwei Tage fahren, werden wir auf der hin und Rückfahrt einmal im Bus übernachten. In Rumänien werden wir eine Woche bleiben und auf dem Heimweg werden wir vielleicht noch hier und dort Halt machen ( Ungarn, Tschechien ) mal sehen.


    Nun ja, das ist zwar kein Urlaub so wie ich es mir vorgestellt habe, aber das wird sicher schön werden. Auch bin ich gespannt, wie unser altter Fips das so mitmacht!

  • Hallo Gilfy,


    wow, das klingt nach einer richtigen Abenteuer-Reise!
    Wie schön.
    Manchmal kommen die Dinge dann doch anders, als man denkt oder gedacht hat.... und oftmals ist es so dann viel besser und passender als der anfängliche Plan :D


    Ich bin gespannt, was Sie berichten werden!


    Klara

  • Danke Klara, ich bin auch sehr gespannt wie das wohl wird! So haben wir unseren Urlaub ja noch nie gemacht, das ist also für uns alle drei eine völlig neue Erfahrung. Luca allerdings sagt jetzt schon, das er nicht so lange mit dem Auto fahren will, da muss ich mir noch etwas einfallen lassen um die Fahrt so angenehm wie möglich zu gestalten. Filme schauen , Nintendo spielen oder sowas , fällt aus, da ich davon nichts halte.

  • Hallo Gilfy,


    so eine lange Autofahrt kann man ja zu einem richtigen Roadtrip ausbauen und im Vorfeld schauen, welche interessanten Stationen es auf dem Weg gibt. Am besten dann noch Karten ausdrucken und einzeichnen, wo die Zwischenhalte liegen. Dann ist die Pause eben nicht einfach ein Rastplatz, sondern ein schöner Ort, eine Sehenswürdigkeit...
    Und unterwegs hat es mir als Kind riesigen Spaß gemacht, mir die Autokennzeichen anzusehen und zu raten, woher die Autos kommen. Oder hinten rauszuschauen und zu winken und mich zu freuen, wenn die anderen zurückwinken.
    Ich bin mir sicher, ihnen fallen da auch noch ein paar weitere Aktivitäten ein, damit es nicht langweilig wird.


    Klara

  • Hinten rauswinken oder Kennzeichen raten, aus dem Alter ist unser Sohn schon raus, das macht er schon sehr lange nicht mehr. Es ist nicht immer einfach so ein hochbegabtes Kind auf langen Strecken langfristig zu beschäftigen. Ja, ich muss mal schauen!!!

  • Und wenn Ihr Sohn das "Navi" auf Ihrer Reise ist? Wäre das eine Idee?
    Es ist ja noch nicht lange her, da ist man ohne elekronische Navigantionsgeräte mit selbst geschriebenen Reiseplänen und mit Karten gefahren ;)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!