Klassen Haustier

  • Eigentlich war das Thema schon von Tisch, denn die Klassenlehrerin wollte das nicht, doch jetzt sind sie am überlegen ob es doch ein Haustier für die Klasse gibt. Die Lehrerin har die Kinder beauftragt, einen Plan zu erstellen, wie das laufen soll. Ich denke das die Kinder das gar nicht abschätzen können und von daher auch keinen Plan machen können.


    Es soll ein Tier sein, was keine bis wenig Arbeit macht, doch so ein Tier gibt es nicht!
    Die Kinder wollen eine Schlange, Echse, Schildkröte oder sowas.


    Ich weiß nicht, ich denke nicht das dass eine gute Idee ist.
    Wer soll das Tier in den Ferien und an den Wochenenden versorgen? Viele Eltern wollen das Tier nicht mit nach Hause nehmen.
    Es muss also auch ein Tier sein, was leicht zu transportieren ist?


    Fische und ein Vogel wollen die Kinder nicht.


    Was bleibt da noch?
    Kaninchen? Die sind weder für Kinder geeignet, noch ist es für sie gut im lauten Klassenraum stehen!
    Meerschweinchen brauchen viel Pflege genauso wie Kaninchen und andere Nager auch.
    Schildkröten, Schlangen, Echsen und co müssen auch täglich frisches Wasser haben und brauchen zudem besonders viel Platz.


    Alle Tiere werden zwischen 8 und 20 Jahre alt, also wohin mit dem Tier, wenn die Klasse sich auflöst?


    Alles Fragen, an die Kinder nicht denken!


    Ich weiß nicht ob ich das so gut finde, was meint ihr?

  • Also wenn ich das so lese, würde ich auch eher davon abraten...
    Du kennst dich da ja richtig gut aus... aber ob alle Kinder und evtl. die Eltern diese Verantwortung übernehmen wollen??
    Da muss die Klassengemeinschaft schon sehr gut funktionieren und alle/s gut organisiert und verlässlich sein!
    Ist jetzt vllt auch noch viel zu früh - wie lange kennen die Schüler/innen sich jetzt?


    Also ich kenne eine Schule die 2 Schulhunde haben, die gehören allerdings den Lehrerinnen...
    Aber die Atmosphäre in den Klassen mit den Hunden ist schon toll! Auf ein Tier nimmt man halt nochmal ganz anders Rücksicht...


    Achja, das Thema Allergie müsste man dann auch erstmal abklären...

  • Kinder mit Allergien gibt es in der Klasse nicht , sagt die Lehrerin. Die Klasse so wie sie jetzt ist, gibt es erst seit Schulanfang, also seit dem 3 August. Viele Eltern wollen das Tier nicht mit Heim nehmen und es versorgen.


    Ja, ich denke schon das ich mich relativ gut auskenne, das hat mein Job in der Zoohandlung mit sich gebracht und ich selber hatte schon sehr viele verschiedene Tiere.

  • Hallo,


    ich kann mich Gilfy nur anschließen und dringend von dieser Idee abraten.
    Ein Aquarium anzulegen mit Süßwasserfischen und Schnecken könnte ich mir noch vorstellen, doch auch hier müsste jemand in den Ferien zum Füttern vorbei kommen, denn ein Aquarium ist nichts, was man so einfach transportieren kann. Alle anderen Tiere - nein!!!


    Die Kinder sollen lernen, Verantwortung zu übernehmen und sich in ein anderes Lebewesen hineinzufühlen (Empathie). Das ist ein edles Motiv für so ein Projekt. Doch dann müsste letztendlich die Entscheidung die sein, dass ein Klassentier nicht in Frage kommt, weil das eine Entscheidung ohne Verantwortung wäre und eine sehr kurzfristig gedachte noch dazu.


    Ein Klassenzimmer ist purer Stress für Tiere, insbesondere für Kaninchen und Meerschweinchen. Und Schlangen und Echsen werden viele Jahre alt, von Schildkröten mal ganz zu schweigen. Eine artgerechte Haltung ist in so einem Rahmen nicht möglich - und vor allem: Wer würde denn überhaupt die Kosten tragen? Was ist, wenn das Tier zum Tierarzt muss? Und es gibt kaum Tiere, die als Einzelgänger gehalten werden sollten, auch Echsen und Schildkröten mögen Gesellschaft. Und wer kümmert sich dann um das Futter? Echsen und Schlangen brauchen lebendes Futter!


    Und wenn unbedingt ein Tier: Warum nicht stattdessen gemeinsam Salzkrebse züchten und diese versorgen? Die sind klein, können auch transportiert werden in den Ferien und sie werden nicht so alt.


    Klara

  • Katastrophe. Was ist das denn bitte für eine Lehrerin.
    Wirbeltiere würde ich von vorneherein ausschließen. Es gibt immer Kinder in einer Klasse, die Tiere quälen oder zumindest nicht gelernt haben, anständig mit Tieren umzugehen. Da tut man keinem Kaninchen o.ä. einen Gefallen. Und immer drauf achten kann man auch nicht. Die Kinder sind schließlich auch mal alleine im Klassenraum.
    Echsen wie Bartagamen sind sehr teuer, weil die Beleuchtung usw. sehr hochpreisig ist und sie sehr viel Platz benötigen. Schlangen. Aquarien - egal ob Fische oder Schnecken - sind pflegeaufwändiger als man denkt, weil man da immer die Wasserwerte usw. im Auge behalten muss.
    Am besten eignen sich immernoch Stabheuschrecken. Sie benötigen nur ein einfaches Terrarium und regelmäßig neue Brombeerzweige. Die werden in sehr vielen Schulen gehalten und stehen meist im Bioraum.
    Wenn es andere Tiere sein sollen, sollte man eine verantwortliche Lehrerein haben und das in Verbindung mit freiweilligen Eltern und größeren Schülern in einer Art Tier-AG machen.

  • Salzkrebse, kenne ich gar nicht, werde ich mal googlen!


    Kurzfristig gedacht, nein! Die Klassenlehrerin macht sich da schon ordentlich Gedanken drüber. Sie hat den Kindern die Aufgabe gestellt, sich über all die Fragen Gedanken zu machen, das aufzuschreiben und dann vorzutragen. So macht das jedes Kind zu einem anderen Tier. Kosten, Unterkunft, Anschaffung, Pflege Aufwand, Versorgung in den Ferien und so weiter.


    Die Kosten für das Tier wird von der Klassenkasse genommen. Zum Tierarzt fährt wohl der, der gerade Zeit hat, nehme ich an. Damit es nicht alleine leben muss, werden je nach Tier zwei oder drei angeschafft.


    Also, die Lehrerin zieht das ganze noch in die Länge! Erstmal wollen die ihr Klassenraum renovieren, streichen, umbauen und so. Angefangen wird damit jetzt im September und nach den Herbstferien mitte Oktober wird es fertig sein. Vorher gibt es eh kein Tier.
    Den ihr Klassenzimmer ist der ehemalige Kunstraum, also riesen groß, sehr hell mit einer kompletten Fensterfront. Es soll ein Sofa und eine gemütliche Leseecke mit rein.


    Laut ist die Klasse auch nicht und es geht eigentlich sehr gesittet ab.
    Ich sage das alles, weil ich nicht möchte,das hier ein falscher Eindruck entsteht, dennoch zweifel ich die Idee mit einem Klassentier an. Auch wenn es dort sehr viele Klassen gibt, mit einem Klassentier.




    @ Annike: Es sind keine kleinen Kinder mehr , es geht hier nicht um Grundschüler. Die meisten der 16 Schüler sind sehr verantwortungsbewusst , da sie zuhause selbst Haustiere haben, und da rede ich nicht nur vom Meerschweinchen oder Kaninchen, sondern bis hin zum Pferd.
    Auch die Klassenlehrerin weiß ganz genau was sie tut, auch sie selbst hat Tiere zuhause.
    Ich möchte dich also daher bitten, hier nicht über die Lehrerin her zuziehen, du kennst sie schließlich nicht.

  • Einige Kinder , so auch mein Sohn, haben heute verschiedene Tierpräsentation vorgestellt. Soeben habe wir Eltern bon der Klassenlehrerin eine Mail bekommen,das dass Thema mit dem Klassentier vom Tisch ist, erstmal! Sie fährt mit der Klasse im Frühjahr erstmal in den Zoo und dann in ein großes Spaßbad, um dort das Thema entgültig zu " ertränken" .

  • Man kann doch auch anders eine Patenschaft übernehmen. Ohne feste Gebühr vielleicht. Die Kaninchen im Tierheim, die Enten beim Bauern nebenan, die Wildschweine/Rehe im Wildgehege oder die Frettchen im Zoo. Die könnten sie dann besuchen und regelmäßig Futter vorbeibringen.

  • Nee, sowas gibt es hier nicht in der Nähe. Wildschweine und Rehe lassen sich nicht anfassen oder streicheln, die werden nur überfahren. Tierheime hier machen sowas nicht und auch da wäre es dann blöd,das die Klasse ja nicht regelmäßig hingehen könnte. Zwischendurch sollten sie ja auch noch Unterricht haben.
    Bauern gibt es hier so nicht, nur Schweinezucht und Kälber und wer will schon eine Patenschaft für ein Tier, das mit wenigen Monaten auf dem Teller landet. Zoo sind zu weit weg, Osnabrück= 130km , Hannover = 150km und Hamburg ebenfalls.


    Nein, ich finde das total blöd und werde das in der Schule nicht vorschlagen. Die sind nun erstmal mit einem Klassentier durch und das ist gut so.

  • Ein Klassentier? Ich wurde euch das abraten. Jedes Tier, auch eine Schildkröte oder eine Reptilie raucht eine gute Betreuung. Von Zeit zu Zeit kann man eventuell, ein Treffen mit Haustieren organisieren. Ich glaube, diese Option wäre besser.

  • Hallo Monika,


    ich bin da voll bei Ihnen. Mir geht es bei dem Thema auch so, dass es in mir einfach laut "Nein, bitte nicht" schreit.


    Die Idee, dass Tiere zu Besuch in die Klasse kommen, finde ich großartig. Vielleicht wäre der Besuch eines ausgebildeten Therapiehundes eine interessante Idee.


    Klara

  • Ich weiß ja nicht, ob hier die Beiträge nur teilweise gelesen werden, aber ich habe nun schon mehrfach geschrieben, das sich das Thema erledigt hat und es KEIN Klassentier gibt.




    Aber mal davon abgesehen, gibt es in dieser Schule sehr viele Tiere, im Sekretariat, im Büro der Schulleitung und auch seit Jahren in diversen Klassenzimmer. Also haben die schon reichlich Erfahrung damit.

  • Hallo Gilfy,


    es mag sein, dass manche Themen mit ihren Beiträgen nur teilweise gelesen werden. Auf mich trifft das nicht zu.
    Manchmal finde ich es sinnvoll, Beiträge auch unabhängig vom gesamten Thema aufzugreifen. Das Thema mit dem Klassentier ist einfach sehr spannend und bietet reichlich Diskussionsstoff...


    Und es ist aus meiner Sicht ein riesiger Unterschied, ob jemand seinen Hund beispielsweise mit zur Arbeit bringt und er dort ein ruhiges Plätzchen hat, an das er sich zurückziehen kann oder ob eine ganze Schulklasse ein Tier im Klassenzimmer einquartieren möchte. Ich finde die Vorstellung höchst unangenehm und sie macht mich regelrecht wütend, wenn ich mir vorstelle, dass ein Tier den Schulalltag im Klassenzimmer ertragen sollen muss, denn allein der Geräuschpegel ist da ja nicht selten enorm....


    Klara

  • Ich persönlich halte ja auch nichts von einem Klassentier, aber das schrieb ich ja auch schon mal und bin deswegen froh, das dieses nun hier vom Tisch ist. Wir wohnen auch alle auf dem Land und die meisten Kinder haben hier mehr wie nur ein einziges Haustier, das sollte reichen.


    Allerdings muss ich trotzdem sagen, das die Klassen mit Tier in dieser Schule das ganze gut geregelt haben. Die Tiere werden sehr gut gepflegt und versorgt, auch an den Wochenenden und in den Ferien.


    Laut ist es in den Klassen aber allgemein nicht. Da kann man während des Unterrichts durch das ganze Gebäude laufen und man hört fast nichts!!!

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!

Heiße Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Was soll ich nur tun? Wie geht es weiter? 3

      • FrauAbendroth
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      331
      3
    3. Gilfy

    1. Alleinerziehende in Wohnprojekten

      • moni30
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      125
    1. Elternumfrage zu Tür- und Angelgespräche in Kitas

      • Nora_Grossp
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      141
    1. 17 jährige tochter hat einen sehr dummen freund 6

      • andrea_vonhier
    2. Antworten
      6
      Zugriffe
      803
      6
    3. guapa

    1. Unser Sohn beklaut uns. 9

      • Beerserker
    2. Antworten
      9
      Zugriffe
      1,4k
      9
    3. Beerserker

    1. INTERESSE AN EINER VERGÜTETEN UMFRAGE? (Werdende) Eltern für eine Onlinebefragung gesucht!

      • ElenaDoll_UKHD
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      230
    1. Mein Sohn nennt mich Psychopath 3

      • mamamitherz
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      546
      3
    3. andrea_vonhier

    1. Suche nach studieninteressierten Eltern zum Thema Temperament des Kindes

      • AntoniaN
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      194
    1. Besuch Freizeitpark 3

      • asosking
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      445
      3
    3. Dani

    1. Corona... 330

      • Gilfy
    2. Antworten
      330
      Zugriffe
      213k
      330
    3. Drachenherz

    1. Zähne putzen 6-Jähriger - Drama 3

      • Fronreute
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      619
      3
    3. Dani

    1. Hallöchen 2

      • mamamitherz
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      276
      2
    3. Gilfy

    1. Kind (4J) möchte sich nichts beibringen lassen 1

      • Armin79
    2. Antworten
      1
      Zugriffe
      424
      1
    3. Dani

    1. Probleme mit dem Enkel 16

      • Gilfy
    2. Antworten
      16
      Zugriffe
      1,8k
      16
    3. Gilfy

    1. Findet ihr das auch peinlich 4

      • Nils
    2. Antworten
      4
      Zugriffe
      941
      4
    3. Nils

    1. Pfingsten 2

      • Gilfy
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      350
      2
    3. Dani

    1. Mein mann und ich wissen nicht was wir tun sollen? 138

      • Mama123
    2. Antworten
      138
      Zugriffe
      147k
      138
    3. Mama123

    1. Schwierige frühpubertierende Tochter 8

      • Lauren24
    2. Antworten
      8
      Zugriffe
      1,6k
      8
    3. Lauren24

    1. Probleme mit dem Kindergarten 3

      • Chrstine
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      850
      3
    3. Dani

    1. Wie damit umgehen??? 150

      • Gilfy
    2. Antworten
      150
      Zugriffe
      128k
      150
    3. Dani

    1. Gesundheit... 3

      • Gilfy
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      1,2k
      3
    3. Gilfy

    1. Alleinerziehend mit 3 Kindern - was an Werktagen und WE unternehmen 2

      • Tischkante
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      653
      2
    3. Gilfy

    1. 18jährige Tochter mag uns nicht 4

      • Sara
    2. Antworten
      4
      Zugriffe
      1,1k
      4
    3. Dani

    1. Achtung lange... 12 jähriges PuberTier 5

      • Grimmi
    2. Antworten
      5
      Zugriffe
      1,2k
      5
    3. Kim

    1. Elternbefragung für Uni Abschlussarbeit

      • TanjaLeuphana
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      591
    1. ständige Beschwerden aus der Schule 68

      • Single Parent
    2. Antworten
      68
      Zugriffe
      119k
      68
    3. Jule1979

    1. Bad-Feelings! :( 153

      • Dani
    2. Antworten
      153
      Zugriffe
      28k
      153
    3. Gilfy

    1. Good Feelings :) 154

      • Dani
    2. Antworten
      154
      Zugriffe
      26k
      154
    3. Gilfy

    1. News auf Kindererziehung.com 131

      • Drachenherz
    2. Antworten
      131
      Zugriffe
      101k
      131
    3. Drachenherz

    1. Mein Sohn engagiert sich für eine gute Sache und wird dann festgenommen, kann ich dann trotzdem stolz sein ? 11

      • KlausSelber
    2. Antworten
      11
      Zugriffe
      1,7k
      11
    3. KlausSelber

    1. Studentisches Forschungsprojekt zur Elternzeit

      • Forschung Elternzeit
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      291
    1. Wie viel Medienkonsum ist gesund? 6

      • Willi
    2. Antworten
      6
      Zugriffe
      1,5k
      6
    3. mamamitherz

    1. Suche nach studieninteressierten Eltern zum Thema Temperament Ihres Kindes

      • AntoniaN
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      366
    1. Sorgenkind 16+ 129

      • Miau
    2. Antworten
      129
      Zugriffe
      117k
      129
    3. Klara

    1. Muss ich schlechtes Gewissen haben wenn meine Anzeige gegen meinen Sohn dazuführt dass er verhaftet wird ? 6

      • AnnikaSeil
    2. Antworten
      6
      Zugriffe
      2,3k
      6
    3. Dani

    1. Internet-Bekanntschaft; Flüchtlin mit Duldungs-Status , Ziel:Ehe zwecks Bleiberecht? 4

      • mutterhelga
    2. Antworten
      4
      Zugriffe
      1,2k
      4
    3. mutterhelga

    1. Sohn rutscht immer mehr ab 32

      • Ines
    2. Antworten
      32
      Zugriffe
      47k
      32
    3. Theresa

    1. Schulbücher und Arbeitshefte 9

      • pusteblume
    2. Antworten
      9
      Zugriffe
      1,1k
      9
    3. AtV12

    1. Unverschämt teuer 33

      • Gilfy
    2. Antworten
      33
      Zugriffe
      18k
      33
    3. Nordsee

    1. Mein Sohn 14 macht was er will 34

      • RedMarry
    2. Antworten
      34
      Zugriffe
      27k
      34
    3. Reisender

    1. Braue dringend einen Rat....bin absolut hilflos.... 41

      • Reisender
    2. Antworten
      41
      Zugriffe
      49k
      41
    3. Fuchsmama

    1. Ständig zum Lehrergespräch 32

      • julchen
    2. Antworten
      32
      Zugriffe
      9,1k
      32
    3. Gilfy

    1. 12 jährige, Pubertät, Lügen, Verheimlichen, 5

      • Yasemin_Blume
    2. Antworten
      5
      Zugriffe
      2,3k
      5
    3. Marmor

    1. 1. Klasse wiederholen 7

      • Carla_bett
    2. Antworten
      7
      Zugriffe
      1,7k
      7
    3. Gilfy

    1. Internetfreundin 4

      • Hali
    2. Antworten
      4
      Zugriffe
      892
      4
    3. Gilfy

    1. Schulter... 9

      • Gilfy
    2. Antworten
      9
      Zugriffe
      1,1k
      9
    3. Gilfy

    1. Hilfe, mein Sohn,17 macht was er will 2

      • bia73
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      3,8k
      2
    3. Dani

    1. Respektlos, klauen und Lügen 34

      • Tamara
    2. Antworten
      34
      Zugriffe
      17k
      34
    3. Schoki

    1. Bin gefangen zwischen den Stühlen 2

      • nordischewildnis
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      575
      2
    3. Dani

    1. Kinder tragen immer länger Windeln 28

      • Dreifachmama123
    2. Antworten
      28
      Zugriffe
      32k
      28
    3. kira

    1. Mutter-Tochter-Beziehung, soziale Abgrenzung, Ablehnung 9

      • Mika
    2. Antworten
      9
      Zugriffe
      1,6k
      9
    3. Marmor

    1. Am Rande der Verzweiflung 8

      • SanniSu
    2. Antworten
      8
      Zugriffe
      1,7k
      8
    3. Gilfy

    1. Frohes Fest und schöne Feiertage :) 7

      • Dani
    2. Antworten
      7
      Zugriffe
      1,2k
      7
    3. Gilfy

    1. Magensäure im Stuhlgang? 2

      • MRaselowski
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      469
      2
    3. Dani

    1. Nach euch erkundigen 6

      • Gilfy
    2. Antworten
      6
      Zugriffe
      769
      6
    3. robertvincent

    1. Sohn 12 Jahre mit Schnuller erwischt 19

      • Maria1988
    2. Antworten
      19
      Zugriffe
      8,1k
      19
    3. Dani

    1. Junge Erwachsene Tochter, komme nicht an sie ran, suche dringend Rat 16

      • Zahnfee71
    2. Antworten
      16
      Zugriffe
      23k
      16
    3. Lulu 2015

    1. Hallöchen 2

      • Grimmi
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      449
      2
    3. Gilfy

    1. Unterschiedliche Nachnamen 7

      • Gilfy
    2. Antworten
      7
      Zugriffe
      1,2k
      7
    3. Gilfy

    1. Vorpubertät - Situation eskaliert am Morgen 38

      • MutterVonElias
    2. Antworten
      38
      Zugriffe
      16k
      38
    3. Dani

    1. Was soll nur werden? 14

      • Peti
    2. Antworten
      14
      Zugriffe
      35k
      14
    3. Dani

    1. Kann er nicht oder will er nicht? 31

      • Evelyn
    2. Antworten
      31
      Zugriffe
      75k
      31
    3. Klara

    1. mein Sohn wünscht sich einen sehr kurzen Haarschnitt 22

      • Dalou
    2. Antworten
      22
      Zugriffe
      10k
      22
    3. Dalou

    1. Vergiftung durch Laugenbrezel? 26

      • Ali
    2. Antworten
      26
      Zugriffe
      75k
      26
    3. Klara

    1. Alleinerziehend möglich??? 43

      • MOMA16
    2. Antworten
      43
      Zugriffe
      82k
      43
    3. Klara

    1. Ich bin Erzieherin und meine Welt bricht gerade zusammen 54

      • Kitty
    2. Antworten
      54
      Zugriffe
      70k
      54
    3. Kitty

    1. Sohn 14 verlässt das Zimmer kaum 9

      • angi
    2. Antworten
      9
      Zugriffe
      2,9k
      9
    3. Dani

    1. 20€ , ist das Gerecht? 10

      • Gilfy
    2. Antworten
      10
      Zugriffe
      1,9k
      10
    3. Gilfy

    1. Freizeitaktivtäten im Grundschulalter- Studie

      • Ackermann.2024
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      483
    1. Wie handhabt ihr das ständige rauswachsen aus der Kleidung? 2

      • tim141
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      734
      2
    3. Gilfy

    1. 1 klasse wiederholen? 3

      • Andreas.Harald
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      11k
      3
    3. Dani

    1. Schuhe alleine anziehen mit 2 Jahren in KiTa 6

      • Sashimi
    2. Antworten
      6
      Zugriffe
      1,6k
      6
    3. Dani

    1. 7 Jährige hochbegabt bringt mich zur weißglut 22

      • Dino86
    2. Antworten
      22
      Zugriffe
      44k
      22
    3. Ghui

    1. Sozialpsychologische Forschung zu Persönlichkeit und Einstellungen

      • Sozialpsy Studie
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      481
    1. 12jähriger zeigt Verhaltensstörung wegen fehlender Mutterliebe 22

      • ElisaC
    2. Antworten
      22
      Zugriffe
      6,6k
      22
    3. Gilfy

    1. Wie ließt man den Test? 41

      • Gilfy
    2. Antworten
      41
      Zugriffe
      81k
      41
    3. Gilfy

    1. Lehrer beklagen sich über Eltern 28

      • Klara
    2. Antworten
      28
      Zugriffe
      50k
      28
    3. Klara

    1. Teuer, wie macht ihr das... 30

      • Gilfy
    2. Antworten
      30
      Zugriffe
      8,5k
      30
    3. Gilfy

    1. Pubertät mit 18 ? 16

      • Aka
    2. Antworten
      16
      Zugriffe
      3,8k
      16
    3. Dani

    1. Tochter ( bald 14 J. ) sitzt nur im Zimmer 9

      • Sszett
    2. Antworten
      9
      Zugriffe
      9,7k
      9
    3. Dani

    1. Ich bin eine schlechte Mutter 28

      • Finchen
    2. Antworten
      28
      Zugriffe
      13k
      28
    3. Gilfy

    1. 16-Jähriger ist immer Montags krank 3

      • Rober4711
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      1,1k
      3
    3. Dani

    1. Wie bekomme ich mein Speck runter in kurzer Zeit? 11

      • Lumaraa84
    2. Antworten
      11
      Zugriffe
      30k
      11
    3. Johanna2

    1. Frau droht Kinder mit der Polizei abzuholen 17

      • Benluca1006
    2. Antworten
      17
      Zugriffe
      37k
      17
    3. Dani

    1. Umfrage zum Thema Erziehung

      • lilligruen
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      351
    1. Tochter 14 verschlossen, einziger FREUND ist ihr Handy 8

      • Susu
    2. Antworten
      8
      Zugriffe
      8k
      8
    3. Doris

    1. 12jähriger zeigt Verhaltensstörung wegen fehlender Mutterliebe 10

      • ElisaC
    2. Antworten
      10
      Zugriffe
      4,5k
      10
    3. ElisaC

    1. Motivation gesucht 21

      • Dani
    2. Antworten
      21
      Zugriffe
      28k
      21
    3. Dani

    1. Hilfe, mein Kind schmiert mit Kot :( 14

      • vajudomi
    2. Antworten
      14
      Zugriffe
      88k
      14
    3. Dani

    1. Tochter (14) haut immer wieder nachts ab 12

      • morfus
    2. Antworten
      12
      Zugriffe
      12k
      12
    3. Wachsamer

    1. Tochter hat narzisstischsten Freund 4

      • Lucia
    2. Antworten
      4
      Zugriffe
      1,7k
      4
    3. Lucia

    1. Suche nach studieninteressierten Eltern zum Thema Temperament Ihres Kindes

      • AntoniaN
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      543
    1. Mein Sohn is 8 Jahre und Aggressiv 24

      • Shaky26
    2. Antworten
      24
      Zugriffe
      106k
      24
    3. Isi

    1. Bei Freunden übernachten 5

      • Meibeere7
    2. Antworten
      5
      Zugriffe
      3,5k
      5
    3. Meibeere7

    1. Meine 10 jährige Tochter findet keine Freunde 14

      • Mopiro
    2. Antworten
      14
      Zugriffe
      47k
      14
    3. Funckelkatze

    1. Schwägerin grenzt mich aus 16

      • Annike
    2. Antworten
      16
      Zugriffe
      59k
      16
    3. jungemama95

    1. strampelt/ treten beim wickeln 25

      • Anna92
    2. Antworten
      25
      Zugriffe
      6,5k
      25
    3. Drachenherz

    1. Massive Probleme mit 16-Jährigem wegen mangelnder Körperpflege 14

      • Mia25
    2. Antworten
      14
      Zugriffe
      19k
      14
    3. Dani

    1. Wie gefährlich ist es Kochsalzlösung zu inhalieren? 13

      • Mauli
    2. Antworten
      13
      Zugriffe
      61k
      13
    3. Jassi

    1. Augenfarbe Baby 2

      • Girlsmommy
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      665
      2
    3. Gilfy