Beiträge von Akanie

    Hallo zusammen


    Ich hab da mal eine frage ein Problem ist es noch nich wirklich für mich/uns würde nur Interesse halber wissen ob ich mir sorgen machen sollte.... oder ob wir doch was falsch machen
    Meine Tochter ist jetzt im Februar 2 geworden... mit 3-4 Monaten hat sie angefangen durch zu schlafen wobei ich das in dem sinne nich so sagen kann sie ist als Baby schon zwischen 3-4 Uhr wachgeworden hat sich gemeldet und dann wieder hingelegt im Baby alter war das ihre Essenszeit bzw. Noch in der Schwangerschaft habe ich um diezeit uhr meinen Lebensgefährten nachts von der arbeit geholt....Sie schläft zwischendurch auch mal durch nur die mehrheit ist das sie wach wird ist manchmal weinend rufend Durst etc. Vor kurzm sind wir umgezogen und direkt am ersten tag in der neuen Wohnung hat sie durch geschlafen bis 6 Uhr ca. habe meine Eltern 2 Wochen nach dem umzug besucht vorletztes Wochenende da meine Schwester noch Zuhause wohnt haben wir Ihren Sohn 8m. Und meine Maus getrennt schlafengelegt weil der kleinen doch sehr oft wach wird dadurch musste ich meine Maus einmal abends/nachts umbetten war an beiden Tagen gegen 0uhr seit dem wird meine Maus zwischen 0-1 wach und das selbe Spiel wie mit 3-4 Uhr mal weinend Durst rufend oder sie kommt rüber zu uns...
    Jetzt vermuten wir das unsere Tochter doch sensibler ist als wir es wissen?! Den ist eigentlich eine taffe maus für Ihr alter...
    Liebe grüße Jenny


    • P.S. Ich hoffe es kommt rüber was ich meine ;(:P