Geschenk für Sohn - Erfahrung mit Reifenverkäufern im Internet?

  • Mal ein totalles Off-Topic Thema:


    Mein Sohn hat von seinen Großeltern sein erstes eigenes (natürlich gebrauchtes) Auto geschenkt bekommen.
    Das war im Winter, da hatte der Wagen natürlich Winterreifen drauf. Da er jetzt aber zu geizig für neue Reifen ist, fährt er seitdem mit diesen. Dass die im Sommer nicht so sicher sind und sich schneller abfahren, das will er nicht hören.


    Jetzt werde ich ihm zum Geburtstag ein neues Set Reifen schenken - auch wenn das wohl ein uncooles Geschenk ist.


    Habt ihr schon Erfahrung gemacht mit Internet-Reifenhändlern? Könnt ihr da einen Empfehlen? Vielen Dank.

  • Ich würde von Internetreifenhändlern abraten. Natürlich sind die nicht alle schlecht, aber der Nachteil ist einfach, dass man die Dinger nicht anfassen kann. Da bekommt man auch schon mal wirklich schlechte Qualität!
    Hier ist es wirklich besser, man geht zu einem örtlichen Händler, lässt sich beraten und guckt sich die Reifen an.


    Ich kaufe ja auch ganz gern online, aber hier waren die Erfahrungen nicht so dolle. ;)

  • Hallo Wolke 7,


    ich würde ebenfalls vom Reifenkauf im Internet abraten und stattdessen bei lokalen Kfz-Werkstätten nach Angeboten fragen bzw. mir Angebote machen lassen.
    Seriöse Werkstätten bzw. Händler fragen dann auch nach, ob Vorlieben für eine bestimmte Marke bestehen oder ob ein gutes Preis-Leistungsverhältnis ausschlaggebend sein soll.


    Uncool finde ich die Reifen als Geschenk ganz und gar nicht, sondern sehr sehr großzügig.
    ^^


    Viel Glück und Erfolg beim Reifenkauf!
    Klara

  • Hallo, Wolke 7!


    Auch ich rate vom Internetkauf ab, sobald es um das Thema "Sicherheit" geht.


    Die Geschenkidee an sich finde ich absolut cool!
    Ich möchte Sie einladen, Ihrem Sohn Ihre Beweggründe für das Geschenk zum Beispiel in der Geburtstagskarte zu erläutern...


    Themenimpulse:
    "SelbstACHTSAMKEIT"
    "Sorge für sich selbst tragen"
    "Damit Du Dich in Deinem Leben stets sicher fortbewegst."
    "Bleib gesund und munter."
    "Bleib Psychisch und physisch stets agil und mobil."
    "Passe stets auf Dich auf und sei gut zu Dir."
    ...


    Liebe Grüße und Allwetterreifen passen, so denke ich ganz gut zum Leben/Wetter in Deutschland...
    Falls Ihr Sohn gerne in den Skiurlaub fährt oder so: Besser doch Sommer- und Winterreifen. ;)

  • also ich habe alles mal in Erwägung gezogen und auch viel in anderen Foren nachgelesen.
    Ich habe mich nun doch für einen Online-Händler entschieden. Aber auch nur deshalb, weil ich ganz gute Bewertungen gelesen habe.


    Ich habe aber extra einen gekauft, den ich auch auf meinem Auto drauf habe und bin bisher sehr zufrieden.
    Bei der Werkstatt bei uns in der Nähe habe ich nämlich auch schon schlechte Erfahrungen gemacht leider.


    Und danke Marion_Rosenkranz für die guten Anregungen bezüglich der Geburtstagskarte. Als Thema habe ich "Damit du dich in Deinem Leben stets sicher fortbewegst" gewählt und natürlich noch meine Beweggründe für das Gesschenk erläutert. Auch, dass ich sehr stolz auf ihn bin und er jetzt erwachsen ist und so, aber dass ich trotzdem immer da bin und mir immer Sorgen machen werde (jaja, das Los der Muttis :rolleyes: ) und ein wenig beruhigter zu Hause sitze, wenn ich weiß, dass er im Winter mit Winterreifen unterwegs ist.
    Montieren werden wir sie in einer Mutter-Sohn-Aktion, aber das dauert ja auch noch ein wenig.
    Aber da freue ich mich schond drauf, das wird sicherlich ganz lustig. Dann lernt er gleich, wie man einen Reifen wechselt (also wieder ein Punkt weniger, über den ich mir sorgen machen muss).
    :)


    Aber danke euch allen, für due lieben Tipps.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!