Lästerei über neuen Schulrucksack

  • Da die Schultasche von unserem David, 7, kaputt war, ist Oma mit ihm in die Stadt gefahren, damit er sich eine neue Schultaschen aussucht, die Oma spendiert. Er kam stolz mit einem Schulrucksack von Deuter wieder. Ich fand den Rucksack richtig schön. Am anderen Tag sagte David, dass die anderen Kinder ihn geärgert haben. Sie sagten zu ihm, er sei mit seinem Rucksack jetzt ein Angeber. Zwei größere Jungen haben ihm den Rucksack sogar abgenommen und über den Schulhofzaun geworfen. David war ganz verzweifelt. Am nächsten Tag ging die Lästerei wieder los. Ich weiß nicht, was ich machen soll. Meint ihr, ich sollte deswegen mal mit der Lehrerin sprechen?

  • Hallo und willkommen Corinna, das Wuerde ich dir auf jeden Fall empfehlen, der Respekt vor fremdem Eigentum muss da zügig vermittelt werden. Vorsicht aber, nicht dass die anderen sich dann bei deinem Sohn als Petze rächen, die Lehrerin wird wissen, wie da vorzugehen ist.


    Ansonsten stärke deinem Sohn den Ruecken und denkt euch Argumente für Diskussionen bzw. schlagfertige Antworten auf Anfeindungen aus


    Viel Erfolg :)

  • Hallo Corinna,


    ich schließ mich Pfiffi_k an und sage herzlich Willkommen! ^^


    Ich kann Ihnen auch nur raten, dass Sie Kontakt mit der Klassenlehrerin aufnehmen. Und es ist sicherlich auch sinnvoll, mit Ihrem Sohn zu besprechen, wie er mit dieser Hänselei gut umgehen könnte. Oftmals ist es eine gute Lösung, auf "dumme Kommentare" einfach gar nicht zu reagieren, sie an sich abperlen zu lassen und dem Konflikt aus dem Weg zu gehen. Da ich allerdings diese Mitschüler nicht einschätzen kann, ist es sicherlich ratsam, erst einmal Ihren Sohn zu fragen, was das genau für eine Sorte Mitschüler sind und ob diese Taktik hier sinnnvoll wäre.


    Klara

  • Und das mit 7 Jahren... Ne, finde ich auch nicht gut. Da würde ich auf jeden Fall die Lehrer ansprechen, damit darauf geachtet werden kann und das Thema mal im Unterricht angesprochen wird.
    Vor allem muss der Verursacher heraus gefunden werden. Deuter ist eine gute Marke, die aber 7-jährige Kinder eigentlich so noch nicht bewusst als solche wahrnehmen, denke ich. Vielleicht ist da einer in der Klasse, der neidisch ist, weil er nicht so einen Rucksack hat.

  • Ich würde eher noch etwas abwarten und darauf hoffen, dass sich das Problem von allein erledigt. Ich hätte nämlich die Befürchtung, dass es Dein Kind noch schwerer haben könnte, wenn die anderen Kinder von der Klassenlehrerin ermahnt werden...

  • Möglich. Ich denke auch, dass sich das bald schon geben wird und anderes zum Thema wird.
    Muss man sicher von der Situation und vom Kind abhängig machen. Mit 7 nehmen es sich die Kleinen noch viel mehr zu Herzen als mit 10 oder 12.

  • Meine Tochter ist jetzt in der 2. Klasse. Bei uns in der Schule ist es leider genau anders. Es ging los mit teuren Markenklamotten. Alle, die noname-Produkte trugen, wurden mitleidig angeschaut.
    Nun ist es genau so mit den Schultaschen geworden. Deshalb wollte auch meine Tochter unbedingt einen Deuter. Ich habe ihr erklärt, dass sie ihren alten noch eine Weile tragen muss, weil Mama kein Geld für einen teuren Deuter hat. Sie hat es wortlos akzeptiert.

  • Meine Tochter ist jetzt in der 2. Klasse. Bei uns in der Schule ist es leider genau anders. Es ging los mit teuren Markenklamotten. Alle, die noname-Produkte trugen, wurden mitleidig angeschaut.
    Nun ist es genau so mit den Schultaschen geworden. Deshalb wollte auch meine Tochter unbedingt einen Deuter. Ich habe ihr erklärt, dass sie ihren alten noch eine Weile tragen muss, weil Mama kein Geld für einen teuren Deuter hat. Sie hat es wortlos akzeptiert.

    Wenn so "kleine" Kinder schon so auf Marken achten, muss doch irgendwas bei der "Aufzucht" schief gelaufen sein.


    Ich glaub', ich würde zu viel kriegen und mir eine andere Schule für mein Kind suchen. Das wird ja sicher nicht überall so sein.

  • Das Problem wird in manchen Gegenden sein, dass man nicht einfach so eine andere Schule findet, hier ist es aehnlich...


    Eine Freundin von uns hat eine Tochter der in der 2. Klasse die neuen Schuhe abgenommen wurde - manche Goeren sind schon sowas von verroht - furchtbar!

  • ach ja, ne neue Schule würde ich deshalb auch nicht unbedingt suchen. Bei uns war das auf der weiterführenden Schule anfangs auch so. Dann haben sich Grüppchen gebildet: Die Marken-Kinder und auf der anderen Seite diejenigen, die keine Marken wollten. Vielleicht kann man als Elternteil hier ja auch mit gutem Beispiel voran gehen...

  • Hallo,


    ich denke, das A und O ist und bleibt, die eigenen Kinder darin zu stärken, dass sie sich nicht über Markenprodukte definieren müssen. Das hat viel mit Selbstwertgefühl und Selbstbewusstsein zu tun.
    Und es endet ja nicht mit dem Rucksack und der Kleidung, irgendwann kommt dann das Handy dazu, später dann das Auto, das man fährt usw.


    Wir leben in einer Konsumgesellschaft und umso wichtiger ist es, Kinder darin zu stärken, dass namhafte Marken eben nicht das Wichtigste im Leben sind.


    Klara

  • Das stimmt natürlich einerseits. Es wird aber immer schwieriger den Kindern zu erklären, warum sie die Marken nicht brauchen, alle anderen sie aber eben haben. Da kommt ja auch die umgebende Gruppe ins Spiel. Wenn es da eben wichtig ist, dass man Markenklamotten hat, hilft auch die Bestätigung der Eltern nicht viel. Leider.

  • Hallo Sofia,


    da haben Sie einerseits Recht. Es ist sicherlich nicht leicht, als Eltern hier bewusst und v.a. mit guten Argumenten und als Vorbild gegenzulenken. Dennoch bin ich mir sicher, dass es einen enormen Unterschied macht, ob ein Kind aufwächst und dabei von seinem gesamten Umfeld erlebt, dass man sich mit materiellen Dingen offenbar definieren kann oder ob es auch erlebt, dass es Wichtigeres gibt, als sich über Materielles (Marken) zu definieren.
    Das hat letztlich mit dem Thema Sozialisation zu tun und hier können Eltern einen wichtigen Beitrag leisten und entsprechend "prägen", auch wenn der Nachwuchs dann doch eine "Markenphase" hat. Denn diese hat auch was mit Abgrenzung gegenüber den Eltern zu tun, die spätestens in der Pubertät ihren Höhepunkt erreicht.


    Klara

  • Hallo Sofia,


    da haben Sie einerseits Recht. Es ist sicherlich nicht leicht, als Eltern hier bewusst und v.a. mit guten Argumenten und als Vorbild gegenzulenken. Dennoch bin ich mir sicher, dass es einen enormen Unterschied macht, ob ein Kind aufwächst und dabei von seinem gesamten Umfeld erlebt, dass man sich mit materiellen Dingen offenbar definieren kann oder ob es auch erlebt, dass es Wichtigeres gibt, als sich über Materielles (Marken) zu definieren.
    Das hat letztlich mit dem Thema Sozialisation zu tun und hier können Eltern einen wichtigen Beitrag leisten und entsprechend "prägen", auch wenn der Nachwuchs dann doch eine "Markenphase" hat. Denn diese hat auch was mit Abgrenzung gegenüber den Eltern zu tun, die spätestens in der Pubertät ihren Höhepunkt erreicht.


    Klara

    Stimmt, man sollte möglichst vor der Pubertät gegensteuern. In der Pubertät ist man ja als Elternteil leider abgeschrieben ;)
    Darf ich fragen, in welchem Alter Ihre Kinder sind, Klara?

  • Hallo Sofia,


    ja, das dürfen Sie fragen. Ich habe keine eigenen Kinder, sondern eine 17 Jahre jüngere Schwester und bin diplomierte Sozialpädagogin. Ich arbeite seit rund 15 Jahren mit Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachensen zwischen 6 und 27 Jahren im Bereich der Jugendhilfe und Jugend- und Erwachsenenbildung.


    Klara

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!

Heiße Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. 17 jährige tochter hat einen sehr dummen freund

      • andrea_vonhier
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      28
    1. Mein Sohn nennt mich Psychopath 2

      • mamamitherz
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      98
      2
    3. Gilfy

    1. Hallöchen 2

      • mamamitherz
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      92
      2
    3. Gilfy

    1. Unser Sohn beklaut uns. 9

      • Beerserker
    2. Antworten
      9
      Zugriffe
      863
      9
    3. Beerserker

    1. Besuch Freizeitpark 3

      • asosking
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      260
      3
    3. Dani

    1. Kind (4J) möchte sich nichts beibringen lassen 1

      • Armin79
    2. Antworten
      1
      Zugriffe
      186
      1
    3. Dani

    1. Zähne putzen 6-Jähriger - Drama 3

      • Fronreute
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      419
      3
    3. Dani

    1. Pfingsten 2

      • Gilfy
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      234
      2
    3. Dani

    1. Corona... 330

      • Gilfy
    2. Antworten
      330
      Zugriffe
      211k
      330
    3. Drachenherz

    1. Findet ihr das auch peinlich 4

      • Nils
    2. Antworten
      4
      Zugriffe
      670
      4
    3. Nils

    1. Studentisches Forschungsprojekt zur Elternzeit

      • Forschung Elternzeit
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      189
    1. Probleme mit dem Kindergarten 3

      • Chrstine
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      664
      3
    3. Dani

    1. Probleme mit dem Enkel 12

      • Gilfy
    2. Antworten
      12
      Zugriffe
      1,2k
      12
    3. Gilfy

    1. Gesundheit... 3

      • Gilfy
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      1,1k
      3
    3. Gilfy

    1. Elternbefragung für Uni Abschlussarbeit

      • TanjaLeuphana
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      464
    1. Schwierige frühpubertierende Tochter 8

      • Lauren24
    2. Antworten
      8
      Zugriffe
      1,3k
      8
    3. Lauren24

    1. Alleinerziehend mit 3 Kindern - was an Werktagen und WE unternehmen 2

      • Tischkante
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      472
      2
    3. Gilfy

    1. Suche nach studieninteressierten Eltern zum Thema Temperament Ihres Kindes

      • AntoniaN
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      268
    1. Mein mann und ich wissen nicht was wir tun sollen? 138

      • Mama123
    2. Antworten
      138
      Zugriffe
      145k
      138
    3. Mama123

    1. Achtung lange... 12 jähriges PuberTier 5

      • Grimmi
    2. Antworten
      5
      Zugriffe
      1k
      5
    3. Kim

    1. 18jährige Tochter mag uns nicht 4

      • Sara
    2. Antworten
      4
      Zugriffe
      850
      4
    3. Dani

    1. Wie damit umgehen??? 150

      • Gilfy
    2. Antworten
      150
      Zugriffe
      128k
      150
    3. Dani

    1. ständige Beschwerden aus der Schule 68

      • Single Parent
    2. Antworten
      68
      Zugriffe
      118k
      68
    3. Jule1979

    1. Bad-Feelings! :( 153

      • Dani
    2. Antworten
      153
      Zugriffe
      27k
      153
    3. Gilfy

    1. Mein Sohn engagiert sich für eine gute Sache und wird dann festgenommen, kann ich dann trotzdem stolz sein ? 11

      • KlausSelber
    2. Antworten
      11
      Zugriffe
      1,5k
      11
    3. KlausSelber

    1. Good Feelings :) 154

      • Dani
    2. Antworten
      154
      Zugriffe
      26k
      154
    3. Gilfy

    1. Wie viel Medienkonsum ist gesund? 6

      • Willi
    2. Antworten
      6
      Zugriffe
      1,3k
      6
    3. mamamitherz

    1. News auf Kindererziehung.com 131

      • Drachenherz
    2. Antworten
      131
      Zugriffe
      100k
      131
    3. Drachenherz

    1. Internet-Bekanntschaft; Flüchtlin mit Duldungs-Status , Ziel:Ehe zwecks Bleiberecht? 4

      • mutterhelga
    2. Antworten
      4
      Zugriffe
      1k
      4
    3. mutterhelga

    1. Muss ich schlechtes Gewissen haben wenn meine Anzeige gegen meinen Sohn dazuführt dass er verhaftet wird ? 6

      • AnnikaSeil
    2. Antworten
      6
      Zugriffe
      2k
      6
    3. Dani

    1. Schulbücher und Arbeitshefte 9

      • pusteblume
    2. Antworten
      9
      Zugriffe
      937
      9
    3. AtV12

    1. Sorgenkind 16+ 129

      • Miau
    2. Antworten
      129
      Zugriffe
      116k
      129
    3. Klara

    1. Sohn rutscht immer mehr ab 32

      • Ines
    2. Antworten
      32
      Zugriffe
      46k
      32
    3. Theresa

    1. Internetfreundin 4

      • Hali
    2. Antworten
      4
      Zugriffe
      779
      4
    3. Gilfy

    1. Unverschämt teuer 33

      • Gilfy
    2. Antworten
      33
      Zugriffe
      17k
      33
    3. Nordsee

    1. Schulter... 9

      • Gilfy
    2. Antworten
      9
      Zugriffe
      918
      9
    3. Gilfy

    1. Bin gefangen zwischen den Stühlen 2

      • nordischewildnis
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      441
      2
    3. Dani

    1. Mein Sohn 14 macht was er will 34

      • RedMarry
    2. Antworten
      34
      Zugriffe
      26k
      34
    3. Reisender

    1. Braue dringend einen Rat....bin absolut hilflos.... 41

      • Reisender
    2. Antworten
      41
      Zugriffe
      48k
      41
    3. Fuchsmama

    1. 1. Klasse wiederholen 7

      • Carla_bett
    2. Antworten
      7
      Zugriffe
      1,4k
      7
    3. Gilfy

    1. Ständig zum Lehrergespräch 32

      • julchen
    2. Antworten
      32
      Zugriffe
      8,7k
      32
    3. Gilfy

    1. 12 jährige, Pubertät, Lügen, Verheimlichen, 5

      • Yasemin_Blume
    2. Antworten
      5
      Zugriffe
      1,9k
      5
    3. Marmor

    1. Hallöchen 2

      • Grimmi
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      376
      2
    3. Gilfy

    1. Magensäure im Stuhlgang? 2

      • MRaselowski
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      370
      2
    3. Dani

    1. Hilfe, mein Sohn,17 macht was er will 2

      • bia73
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      3,3k
      2
    3. Dani

    1. Am Rande der Verzweiflung 8

      • SanniSu
    2. Antworten
      8
      Zugriffe
      1,5k
      8
    3. Gilfy

    1. Respektlos, klauen und Lügen 34

      • Tamara
    2. Antworten
      34
      Zugriffe
      16k
      34
    3. Schoki

    1. Freizeitaktivtäten im Grundschulalter- Studie

      • Ackermann.2024
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      409
    1. Nach euch erkundigen 6

      • Gilfy
    2. Antworten
      6
      Zugriffe
      660
      6
    3. robertvincent

    1. Frohes Fest und schöne Feiertage :) 7

      • Dani
    2. Antworten
      7
      Zugriffe
      1k
      7
    3. Gilfy

    1. Mutter-Tochter-Beziehung, soziale Abgrenzung, Ablehnung 9

      • Mika
    2. Antworten
      9
      Zugriffe
      1,3k
      9
    3. Marmor

    1. Sozialpsychologische Forschung zu Persönlichkeit und Einstellungen

      • Sozialpsy Studie
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      416
    1. Kinder tragen immer länger Windeln 28

      • Dreifachmama123
    2. Antworten
      28
      Zugriffe
      32k
      28
    3. kira

    1. Umfrage zum Thema Erziehung

      • lilligruen
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      295
    1. Unterschiedliche Nachnamen 7

      • Gilfy
    2. Antworten
      7
      Zugriffe
      1,1k
      7
    3. Gilfy

    1. Sohn 12 Jahre mit Schnuller erwischt 19

      • Maria1988
    2. Antworten
      19
      Zugriffe
      7,7k
      19
    3. Dani

    1. Junge Erwachsene Tochter, komme nicht an sie ran, suche dringend Rat 16

      • Zahnfee71
    2. Antworten
      16
      Zugriffe
      23k
      16
    3. Lulu 2015

    1. Was soll nur werden? 14

      • Peti
    2. Antworten
      14
      Zugriffe
      34k
      14
    3. Dani

    1. Wie handhabt ihr das ständige rauswachsen aus der Kleidung? 2

      • tim141
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      584
      2
    3. Gilfy

    1. Vorpubertät - Situation eskaliert am Morgen 38

      • MutterVonElias
    2. Antworten
      38
      Zugriffe
      16k
      38
    3. Dani

    1. 20€ , ist das Gerecht? 10

      • Gilfy
    2. Antworten
      10
      Zugriffe
      1,8k
      10
    3. Gilfy

    1. Suche nach studieninteressierten Eltern zum Thema Temperament Ihres Kindes

      • AntoniaN
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      489
    1. Kann er nicht oder will er nicht? 31

      • Evelyn
    2. Antworten
      31
      Zugriffe
      75k
      31
    3. Klara

    1. mein Sohn wünscht sich einen sehr kurzen Haarschnitt 22

      • Dalou
    2. Antworten
      22
      Zugriffe
      9,6k
      22
    3. Dalou

    1. Vergiftung durch Laugenbrezel? 26

      • Ali
    2. Antworten
      26
      Zugriffe
      75k
      26
    3. Klara

    1. Alleinerziehend möglich??? 43

      • MOMA16
    2. Antworten
      43
      Zugriffe
      82k
      43
    3. Klara

    1. Sohn 14 verlässt das Zimmer kaum 9

      • angi
    2. Antworten
      9
      Zugriffe
      2,6k
      9
    3. Dani

    1. Schuhe alleine anziehen mit 2 Jahren in KiTa 6

      • Sashimi
    2. Antworten
      6
      Zugriffe
      1,3k
      6
    3. Dani

    1. Ich bin Erzieherin und meine Welt bricht gerade zusammen 54

      • Kitty
    2. Antworten
      54
      Zugriffe
      69k
      54
    3. Kitty

    1. 1 klasse wiederholen? 3

      • Andreas.Harald
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      11k
      3
    3. Dani

    1. 16-Jähriger ist immer Montags krank 3

      • Rober4711
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      936
      3
    3. Dani

    1. 7 Jährige hochbegabt bringt mich zur weißglut 22

      • Dino86
    2. Antworten
      22
      Zugriffe
      43k
      22
    3. Ghui

    1. 12jähriger zeigt Verhaltensstörung wegen fehlender Mutterliebe 22

      • ElisaC
    2. Antworten
      22
      Zugriffe
      6,2k
      22
    3. Gilfy

    1. Lehrer beklagen sich über Eltern 28

      • Klara
    2. Antworten
      28
      Zugriffe
      50k
      28
    3. Klara

    1. Wie ließt man den Test? 41

      • Gilfy
    2. Antworten
      41
      Zugriffe
      81k
      41
    3. Gilfy

    1. Teuer, wie macht ihr das... 30

      • Gilfy
    2. Antworten
      30
      Zugriffe
      8,2k
      30
    3. Gilfy

    1. Pubertät mit 18 ? 16

      • Aka
    2. Antworten
      16
      Zugriffe
      3,5k
      16
    3. Dani

    1. Ich bin eine schlechte Mutter 28

      • Finchen
    2. Antworten
      28
      Zugriffe
      13k
      28
    3. Gilfy

    1. Wie bekomme ich mein Speck runter in kurzer Zeit? 11

      • Lumaraa84
    2. Antworten
      11
      Zugriffe
      30k
      11
    3. Johanna2

    1. Tochter ( bald 14 J. ) sitzt nur im Zimmer 9

      • Sszett
    2. Antworten
      9
      Zugriffe
      9,1k
      9
    3. Dani

    1. 12jähriger zeigt Verhaltensstörung wegen fehlender Mutterliebe 10

      • ElisaC
    2. Antworten
      10
      Zugriffe
      4,3k
      10
    3. ElisaC

    1. Frau droht Kinder mit der Polizei abzuholen 17

      • Benluca1006
    2. Antworten
      17
      Zugriffe
      37k
      17
    3. Dani

    1. Motivation gesucht 21

      • Dani
    2. Antworten
      21
      Zugriffe
      28k
      21
    3. Dani

    1. Tochter 14 verschlossen, einziger FREUND ist ihr Handy 8

      • Susu
    2. Antworten
      8
      Zugriffe
      7,5k
      8
    3. Doris

    1. Augenfarbe Baby 2

      • Girlsmommy
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      561
      2
    3. Gilfy

    1. Tochter hat narzisstischsten Freund 4

      • Lucia
    2. Antworten
      4
      Zugriffe
      1,5k
      4
    3. Lucia

    1. Hilfe, mein Kind schmiert mit Kot :( 14

      • vajudomi
    2. Antworten
      14
      Zugriffe
      87k
      14
    3. Dani

    1. Unterhaltsvorschuss ab 12? 2

      • Mali
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      460
      2
    3. Dani

    1. Tochter (14) haut immer wieder nachts ab 12

      • morfus
    2. Antworten
      12
      Zugriffe
      12k
      12
    3. Wachsamer

    1. Bei Freunden übernachten 5

      • Meibeere7
    2. Antworten
      5
      Zugriffe
      3,2k
      5
    3. Meibeere7

    1. strampelt/ treten beim wickeln 25

      • Anna92
    2. Antworten
      25
      Zugriffe
      6,2k
      25
    3. Drachenherz

    1. Mein Sohn is 8 Jahre und Aggressiv 24

      • Shaky26
    2. Antworten
      24
      Zugriffe
      106k
      24
    3. Isi

    1. Schwägerin grenzt mich aus 16

      • Annike
    2. Antworten
      16
      Zugriffe
      58k
      16
    3. jungemama95

    1. Meine 10 jährige Tochter findet keine Freunde 14

      • Mopiro
    2. Antworten
      14
      Zugriffe
      47k
      14
    3. Funckelkatze

    1. Massive Probleme mit 16-Jährigem wegen mangelnder Körperpflege 14

      • Mia25
    2. Antworten
      14
      Zugriffe
      19k
      14
    3. Dani

    1. Wie gefährlich ist es Kochsalzlösung zu inhalieren? 13

      • Mauli
    2. Antworten
      13
      Zugriffe
      60k
      13
    3. Jassi

    1. Täglicher Streit zwischen meinen Jungs 7

      • janni-hh
    2. Antworten
      7
      Zugriffe
      30k
      7
    3. Dani

    1. Kind (5) verweigert immer mehr Lebensmittel 8

      • janni-hh
    2. Antworten
      8
      Zugriffe
      33k
      8
    3. hannimami

    1. Kleine Auszeit :) 38

      • Dani
    2. Antworten
      38
      Zugriffe
      7,4k
      38
    3. Dani

    1. Was haltet ihr von der Schulfrei-Bewegung? 35

      • Manuela
    2. Antworten
      35
      Zugriffe
      52k
      35
    3. Johanna2