Bär Benny und der große See

benny der bär

 

Es war einmal ein Bär namens Benny. Benny lebte in einem kleinen Dorf am Fuße eines Berges. Er war ein sehr neugieriger Bär und liebte es, auf Entdeckungsreise zu gehen. Eines Tages beschloss er, den Berg zu erklimmen, um herauszufinden, was es auf der anderen Seite gab.

Als er den Gipfel erreichte, sah er etwas, das ihn völlig verblüffte: Ein riesiger See, so weit das Auge reichte. Der See war so groß, dass Benny ihn nicht einmal überblicken konnte. Er war fasziniert von dem Anblick und beschloss, hinunterzusteigen, um ihn zu erkunden.

Benny wandte sich an einige seiner Freunde, um sie zu begleiten, aber sie waren alle zu beschäftigt. Also beschloss er, alleine zu gehen. Er packte seinen Rucksack mit Proviant und machte sich auf den Weg.

Nach einigen Tagen erreichte Benny den See. Er war so beeindruckt von dem Anblick des kristallklaren Wassers und den Bergen im Hintergrund, dass er sich entschied, eine Weile dort zu bleiben. Er baute sich eine Hütte am Ufer des Sees und begann, die Gegend zu erkunden.

 

 

großer see

 

Eines Tages, während er auf dem See ruderte, entdeckte Benny eine Insel mitten im See. Er beschloss, hinüberzurudern, um sie zu erkunden. Auf der Insel entdeckte er eine Gruppe von Tieren, die er noch nie zuvor gesehen hatte. Sie waren freundlich und einladend und Benny beschloss, bei ihnen zu bleiben und sie kennenzulernen.

Die Tiere auf der Insel erzählten Benny von ihren Abenteuern auf dem See und von den vielen Gefahren, die dort lauerten. Benny beschloss, ihnen zu helfen, diese Gefahren zu bekämpfen. Er baute sich ein Boot und begann, auf dem See zu fischen und die Tiere vor gefährlichen Kreaturen zu beschützen.

 

insel mit tieren

 

Mit der Zeit wurde Benny ein großer Held auf der Insel. Er half den Tieren, sicher und glücklich zu leben und der See wurde zu seinem Zuhause. Benny hatte nie gedacht, dass er einmal so weit von zu Hause entfernt leben würde, aber er war glücklich und zufrieden mit dem Leben hier und lebte fortan mit den Tieren, die er am See kennengelernt hatte.

Weitere Gute-Nacht-Geschichten für Kinder