Erziehung News

Fanta Spielplatz-Initiative - Zuschüsse bis zu 20.000 Euro

Mädchen auf Spielplatz

Die Fanta Spielplatz-Initiative geht in eine neue Runde – und das noch größer als zuvor. In diesem Jahr unterstützt die Initiative zusammen mit dem Deutschen Kinderhilfswerk 100 Spielplätze mit Spendengeldern in Höhe von insgesamt 185.000 Euro. Dabei wurde der Hauptpreis auf 20.000 Euro erhöht.  

Weiterlesen …

Pakt für digitale Bildung - Ausweg aus der Bildungsmisere

Junge

Das Deutsche Kinderhilfswerk begrüßt die Initiative der Großen Koalition, digitale Bildung zur Förderung von Medienkompetenz voranzubringen. Der angestrebte „Pakt für digitale Bildung“ sollte konsequent umgesetzt werden und einen chancengerechten Zugang im Bereich der digitalen Bildung für alle Kinder und Jugendlichen in Deutschland schaffen.

 

Weiterlesen …

Zucker gefährdet Gesundheit – Täglich Sport in Kita und Schulen

Junge

Immer wieder wird der hohe Zuckerkonsum bei Kindern und Jugendlichen kritisiert. Er führe zu Übergewicht und habe zahlreiche Krankheiten im Gepäck. Hier kommt die Forderung nach einer staatlichen Steuerung auf, zum Beispiel durch Steuererhöhung bei zuckerhaltigen Lebensmitteln oder Steuerentlastung bei gesunden wie Obst und Gemüse. Die Deutsche Diabetes Gesellschaft (DDG) kritisiert in diesem Zusammenhang das Ernährungsministerium.

Weiterlesen …

Wirkung von Kultureller Bildung bei Kindern und Jugendlichen

Klangschalen

Es ist ein für die Kulturelle Bildung in Deutschland einzigartiges Forschungsvorhaben: Bis 2017 untersuchen sechs vom Rat für Kulturelle Bildung e.V. geförderte Projektteams an deutschen Universitäten und Forschungsinstituten die Wirkungen Kultureller Bildung anhand langfristiger, empirischer Erhebungen.

Weiterlesen …

Leseförderung mit digitalen Medien

Bücherei

Seit Frühjahr 2013 führt die Stiftung Digitale Chancen zusammen mit ihrem Verbundpartner, dem Deutschen Bibliotheksverband e.V. (dbv), das Projekt „Lesen macht stark: Lesen und digitale Medien“ durch. Dieses Projekt läuft im Rahmen des Programms des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“, welches außerschulische Aktionen der kulturellen Bildung fördert.

Weiterlesen …

Petition für Bundeskinderbeauftragten

Mädchen

Über 111.000 Kinder, Jugendliche und Erwachsene haben abgestimmt. Sie wollen mit ihrer Stimme für die Petition der Kinder- und Jugendärzte erreichen, dass eine bzw. ein Kinder- und Jugendbeauftragte/r des Deutschen Bundestages eingesetzt wird. Nun wird es voraussichtlich am 15. Juni 2015 zu einer öffentlichen Anhörung kommen, wie die Vorsitzende des Petitionsausschusses mitteilte. Das dafür notwendige Quorum von über 50.000 Stimmen wurde deutlich überschritten.

 

Weiterlesen …

UN rügt Deutschland - Verzug bei inklusiver Bildung

Behinderte

UN-Fachausschuss prüfte Fortschritte Deutschlands bei der Umsetzung der UN-Behindertenkonvention und kam zu dem Schluss, dass hier noch viel zu tun ist. Vor allem die Umsetzung der der Verpflichtung eines inklusiven Bildungssystems auszubauen, kommt in vielen Bundesländern nicht voran. Dies war der Ergebnis der Prüfung des Staatenberichts.

 

Weiterlesen …

Kinderwettbewerb: Erlebter Frühling

Habicht

Samtweiche Weidenkätzchen, raspelnde Schneckenzähnchen, kleine Vampire und tollkühne Flugakrobaten warten darauf entdeckt zu werden. Die Naturschutzjugend (NAJU) lädt in alter Tradition Kinder im Alter bis zu zwölf Jahren ein, die Frühlingsboten 2015 Salweide, Bänderschnecke, Zwergfledermaus und den vom NABU gewählten Vogel des Jahres, den Habicht, vor ihrer Haustür zu suchen und zu erforschen.

 

Weiterlesen …

Gesucht wird Handysektor-Osterhase

Schatzsuche

Das Jugendportal www.handysektor.de bietet im April gleich zwei Highlights. Pünktlich zu Ostern startet eine Schatzsuche der besonderen Art. Gesucht wird der Handysektor-Osterhase. Benötigt werden dafür lediglich ein Smartphone und ein Geocache. Zudem steht der April ganz im Zeichen von Mobile TV. In einem Themenmonat-Spezial gibt es alles Wissenswerte rund um Online-Mediatheken, Video-Streaming-Dienste und YouTube.

Weiterlesen …

Landesregierung hält Wort

Schulkreide

Die Finanzhilfe des Landes Thüringen für die Schulen in freier Trägerschaft soll von 133,9 Millionen Euro 2014 auf 146,2 Millionen Euro in diesem Jahr steigen. Die Erhöhung von 12,3 Millionen Euro sieht der erstmals im Kabinett behandelte Gesetzentwurf für die freien Schulen vor.

Weiterlesen …