Ernährung - Fleisch - ist das logisch?

  • Hallo Zusammen,


    ich habe mal eine Frage zum Thema Fleisch in der Ernährung.
    Von sämtlichen Seiten (Kinderarzt eingeschlossen) hören wir Fleisch ist wichtig für unseren Kleinen.
    Als Grund wird das "Eisen" genannt.


    Wir sind keine Vegetarier, aber haben selten Fleisch in der Küche. Wir haben auch kein Problem extra für den Kleinen Fleisch auf den Speiseplan zu setzen.


    ABER: wir wollen verstehen warum.


    Dr. Google sagt:
    Fleisch hat im Schnitt 1,2mg Eisen pro 100g.
    Nur Leber hat extrem hohe Werte: 30mg / 100g. - das ist aber eher nicht gemeint wenn der Arzt sagt "Fleisch"
    Haferflocken haben hingegen 5,4mg / 100g. - also weit mehr als Fleisch.


    Wenn man sich also schlau macht, dann findet man diverse Quellen die sagen, dass Fleisch wichtig ist wegen Eisen, aber für mich klingt das nicht logisch wenn ich mir die Werte ansehe. Gibt es denn noch andere Stoffe, die Fleisch mitgibt und die schwer ersetzt werden können? (Eiweiß ist ja auch ganz einfach ersetzbar).


    Ich möchte nochmal betonen: Mir geht es nicht darum mein Kind fleischlos zu ernähren, ich will das beste für seine Entwicklung. Aber um das für uns beste zu wählen, wollen wir auch die Hintergründe verstehen.


    Vielen Dank für eure Infos.
    LG

  • Ich kenne mich da nicht wirklich gut aus, aber in einem Bericht habe ich mal gelesen, das im Fleisch viele Vitamine B enthalten sind, vor allem Vitamin B12. Diese sollen ohne Fleisch wohl schwer zu ersetzen sein, deswegen nehmen Veganer und Vegetarier diese Vitamine in Tablettenform extra zu sich. Vielleicht meinen die Leute das und nicht das Eisen!
    Zwei mal pro Woche Fleisch soll völlig ausreichend sein um alles abzudecken was der Körper so braucht.


    Hier gibt es bestimmt jemand der sich da besser auskennt!

  • Ich kann dir nur aus meinen Erfahrungen durch Gespräche mit Ärzten sowie Ernährungsberatung schildern:


    Ich selbst bin seit nunmehr fast 25 Jahren Vegetarierin (seit ich 12/13 bin), mein 10-jähriger Sohn seit fünf Jahren (aus eigenem Antrieb, er ist ein kleiner Umweltaktivist und lehnt so einiges ab...).


    Fleisch als wesentliche Eisenquelle (oder Proteinquelle) ist ernährungswissenschaftlich schon recht überholt. Es ist einfach nur wichtig, dass man genügend alternative Eisen-/Proteinquellen zu sich nimmt und auch darauf achtet, dass der Körper sie gut verwerten kann (Klassiker: eisenhaltige Lebensmittel gemeinsam mit Vitamin C - also zB Orangensaft - aufnehmen). (Um einiges) Schwieriger wird es bei einer veganen Ernährung, weil da ja wirklich alle tierischen Stoffe wegfallen (eine solche würde ich zB meinem Kind nicht "erlauben", solange das in meinem Wirkungsbereich ist).


    Generell neigen - nach Aussage mehrerer Fachleute, mit denen ich gesprochen habe - weder Kinder noch Männer zu Eisenmangel. Erhöhtes Risiko haben aber Frauen mit starker Regelblutung. Daher ist es nicht blöd, regelmäßig die Blutwerte checken zu lassen (was ich zB tue).


    Auch öfter gehört: Über "Mangelernährungen" (also dass wirklich B-Vitamine oder andere Vitamine/Mineralstoffe deutlich fehlen) muss man sich in unseren Breiten viel weniger Gedanken machen (Erkrankungen natürlich ausgenommen), als um zB erhöhte Cholesterinwerte oder Blutzuckerwerte.


    Anders ausgedrückt: Unsere Gesellschaft hat mit moderaten fleischarmen/-losen Ernährungsweisen weit weniger Problem, als mit einem zu viel an Zucker (kurzkettige Kohlenhydrate) und Fett.


    Was in unseren Breiten aber zB immer wieder ein Problem ist und häufiger supplementiert werden muss als Eisen, ist Vitamin D. :)


    ---


    Generell zur Ernährung von Kindern in Bezug auf Fleisch: Wenn Kinder Fleisch gerne mögen, ist es gut, es regelmäßig auf den Speiseplan zu setzen. Hochwertiges, mageres Bio-Fleisch (alternativ auf entsprechende Fischsorten)... So habe ich es bei meiner Tochter (sie mag Fleisch ;)) gemacht. Hier gilt für mich generell Qualität vor Quantität.

  • @ Gilfy: Genau, die B-Vitamine (v.a. B12) ist das, was einem bzgl. veganer/vegetarischer Lebensweise oft unterkommt.


    B12 ist nur in tierischen Lebensmitteln vorhanden. Das ist für Vegetarier durch Milchprodukte/Eier kein Problem. (Ich hab da zB noch nie im Leben einen Mangel gehabt). Veganer supplementieren aber tatsächlich häufig...

  • Hallo,


    vorab: Ich bin kein Veganer oder Vegetarier, habe aber auch einen sehr geringen Fleischkonsum.


    Ich habe mich dazu auch schon ein bisschen belesen. Vegan bzw. Vegetarisch zu ernähren ist per se nicht schlechter. Viele Veganer oder Vegetarierer setzten sich aber nicht genug mit den Nahrungsmitteln und ihren Nährstoffen auseinander, sodass es mal zu Defiziten bei bestimmten Vitaminen etc. kommen kann.


    Das einzige, was bei Veganern nicht durch andere Lebensmittel ausgeglichen werden kann, ist wie Dani schon richtig sagt, das Vitamin B12. Dieses findet sich aber ja nicht nur in Fleisch, sondern auch in anderen tierischen Produkten, die man als Vegetarier ja durchaus noch isst.


    Solltest du dich also für eine fleischlose Ernährung entscheiden, so würde ich mich gut einlesen und auch regelmäßige Bluttests machen lassen.


    LG


  • Viele Veganer oder Vegetarierer setzten sich aber nicht genug mit den Nahrungsmitteln und ihren Nährstoffen auseinander, sodass es mal zu Defiziten bei bestimmten Vitaminen etc. kommen kann.

    Das sehe ich weniger so. Im Gegenteil erlebe ich Menschen, die sich vegetarisch oder vegan ernähren, eigentlich ziemlich informiert in Bezug auf Ernährung (auch wenn ich persönlich mit einer veganen Lebensweise weniger anfangen kann). Es ist wohl eher der "Otto-Normal-Verbraucher", der etwas weniger Ahnung von Nahrungsmitteln und Nährstoffen hat, weil es einfach weniger "notwendig" ist, sich zu informieren. ;)


    In dem Zusammenhang auch spannende: intuitive Ernährung. Mein Sohn beschäftigt sich gerade intensiver damit (er ist ein kleiner Wissenschaftler ;)). Kinder haben das in der Regel ganz gut drauf, die essen/haben Hunger auf jene Lebensmittel, die sie gerade besonders stark brauchen...

  • Das sehe ich weniger so. Im Gegenteil erlebe ich Menschen, die sich vegetarisch oder vegan ernähren, eigentlich ziemlich informiert in Bezug auf Ernährung (auch wenn ich persönlich mit einer veganen Lebensweise weniger anfangen kann). Es ist wohl eher der "Otto-Normal-Verbraucher", der etwas weniger Ahnung von Nahrungsmitteln und Nährstoffen hat, weil es einfach weniger "notwendig" ist, sich zu informieren. ;)
    In dem Zusammenhang auch spannende: intuitive Ernährung. Mein Sohn beschäftigt sich gerade intensiver damit (er ist ein kleiner Wissenschaftler ;)). Kinder haben das in der Regel ganz gut drauf, die essen/haben Hunger auf jene Lebensmittel, die sie gerade besonders stark brauchen...


    Persönlich sehe ich es wie Dani,


    alle Veganer in meinem Umfeld kennen sich beeindruckend gut mit dem Thema Ernährung, Inhaltstoffe usw. aus. Beziehungsweise erfolgte aus dem Wissen was wir brauchen und was in vielen tierischen Produkten enthalten ist, die Entscheidung sich vegan zu ernähren.


    Ich selbst lebe schon lange vegetarisch. Seitdem ich einen kleinen Nimmersatt ernähre, habe ich mich noch einmal viel tiefsinniger mit dem Thema beschäftigt. Derzeit handhabe ich es so, dass ich Zuhause ausgewogen, fleischlos Koche. Mein Sohn aber darf essen was er möchte und kennt durchaus Fleisch vom Kindergarten und Freunden.

  • Finde ich auch ganz wichtig, dass man Kinder ihre eigenen Entscheidungen treffen lässt und sie nicht zwingend vegetarisch ernährt... Mein Sohn hat sich kurz vor seinem 6ten Geburtstag entschieden auf Fleisch zu verzichten und es ist bis heute (er ist bald 11) so geblieben. Das ist stimmig für mich, weil ich diese Entscheidung nicht für ihn getroffen habe. Seine Schwester isst Fleisch, für sie war eine fleischlose Ernährung bisher in keinster Weise Thema...

  • Falls eine vegane Ernährungsweise ins Auge gefasst wird, würde ich das vorab mit dem Kinderarzt besprechen. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung rät aktuell von veganer Ernährung für Kinder ab. Ich kenne mich damit zu wenig aus (weil es für uns nicht in Betracht gekommen ist, wenngleich ich es einige Monate probiert habe, aber nur ich), aber eventuell ist das zu heikel, weil sich Kinder eben im Wachstum befinden. :)


    Alles Liebe,


    Dani!

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!

Heiße Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Hej!

      • Claudi82
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      42
    1. Was soll ich nur tun? Wie geht es weiter? 3

      • FrauAbendroth
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      735
      3
    3. Gilfy

    1. 17 jährige tochter hat einen sehr dummen freund 6

      • andrea_vonhier
    2. Antworten
      6
      Zugriffe
      1,4k
      6
    3. guapa

    1. Unser Sohn beklaut uns. 9

      • Beerserker
    2. Antworten
      9
      Zugriffe
      1,7k
      9
    3. Beerserker

    1. Corona... 330

      • Gilfy
    2. Antworten
      330
      Zugriffe
      215k
      330
    3. Drachenherz

    1. INTERESSE AN EINER VERGÜTETEN UMFRAGE? (Werdende) Eltern für eine Onlinebefragung gesucht!

      • ElenaDoll_UKHD
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      535
    1. Elternumfrage zu Tür- und Angelgespräche in Kitas

      • Nora_Grossp
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      410
    1. Alleinerziehende in Wohnprojekten

      • moni30
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      390
    1. Mein Sohn nennt mich Psychopath 3

      • mamamitherz
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      737
      3
    3. andrea_vonhier

    1. Probleme mit dem Enkel 16

      • Gilfy
    2. Antworten
      16
      Zugriffe
      2,1k
      16
    3. Gilfy

    1. Besuch Freizeitpark 3

      • asosking
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      608
      3
    3. Dani

    1. Mein mann und ich wissen nicht was wir tun sollen? 138

      • Mama123
    2. Antworten
      138
      Zugriffe
      149k
      138
    3. Mama123

    1. Kind (4J) möchte sich nichts beibringen lassen 1

      • Armin79
    2. Antworten
      1
      Zugriffe
      650
      1
    3. Dani

    1. Zähne putzen 6-Jähriger - Drama 3

      • Fronreute
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      764
      3
    3. Dani

    1. Suche nach studieninteressierten Eltern zum Thema Temperament des Kindes

      • AntoniaN
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      341
    1. Wie damit umgehen??? 150

      • Gilfy
    2. Antworten
      150
      Zugriffe
      129k
      150
    3. Dani

    1. Hallöchen 2

      • mamamitherz
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      438
      2
    3. Gilfy

    1. Findet ihr das auch peinlich 4

      • Nils
    2. Antworten
      4
      Zugriffe
      1,1k
      4
    3. Nils

    1. Schwierige frühpubertierende Tochter 8

      • Lauren24
    2. Antworten
      8
      Zugriffe
      1,9k
      8
    3. Lauren24

    1. Probleme mit dem Kindergarten 3

      • Chrstine
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      985
      3
    3. Dani

    1. ständige Beschwerden aus der Schule 68

      • Single Parent
    2. Antworten
      68
      Zugriffe
      120k
      68
    3. Jule1979

    1. Achtung lange... 12 jähriges PuberTier 5

      • Grimmi
    2. Antworten
      5
      Zugriffe
      1,5k
      5
    3. Kim

    1. Bad-Feelings! :( 153

      • Dani
    2. Antworten
      153
      Zugriffe
      28k
      153
    3. Gilfy

    1. Pfingsten 2

      • Gilfy
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      462
      2
    3. Dani

    1. Gesundheit... 3

      • Gilfy
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      1,3k
      3
    3. Gilfy

    1. 18jährige Tochter mag uns nicht 4

      • Sara
    2. Antworten
      4
      Zugriffe
      1,4k
      4
    3. Dani

    1. Good Feelings :) 154

      • Dani
    2. Antworten
      154
      Zugriffe
      27k
      154
    3. Gilfy

    1. Alleinerziehend mit 3 Kindern - was an Werktagen und WE unternehmen 2

      • Tischkante
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      836
      2
    3. Gilfy

    1. News auf Kindererziehung.com 132

      • Drachenherz
    2. Antworten
      132
      Zugriffe
      103k
      132
    3. Drachenherz

    1. Mein Sohn engagiert sich für eine gute Sache und wird dann festgenommen, kann ich dann trotzdem stolz sein ? 11

      • KlausSelber
    2. Antworten
      11
      Zugriffe
      2,1k
      11
    3. KlausSelber

    1. Sorgenkind 16+ 129

      • Miau
    2. Antworten
      129
      Zugriffe
      118k
      129
    3. Klara

    1. Wie viel Medienkonsum ist gesund? 6

      • Willi
    2. Antworten
      6
      Zugriffe
      1,6k
      6
    3. mamamitherz

    1. Elternbefragung für Uni Abschlussarbeit

      • TanjaLeuphana
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      652
    1. Muss ich schlechtes Gewissen haben wenn meine Anzeige gegen meinen Sohn dazuführt dass er verhaftet wird ? 6

      • AnnikaSeil
    2. Antworten
      6
      Zugriffe
      2,6k
      6
    3. Dani

    1. Sohn rutscht immer mehr ab 32

      • Ines
    2. Antworten
      32
      Zugriffe
      48k
      32
    3. Theresa

    1. Internet-Bekanntschaft; Flüchtlin mit Duldungs-Status , Ziel:Ehe zwecks Bleiberecht? 4

      • mutterhelga
    2. Antworten
      4
      Zugriffe
      1,4k
      4
    3. mutterhelga

    1. Schulbücher und Arbeitshefte 9

      • pusteblume
    2. Antworten
      9
      Zugriffe
      1,3k
      9
    3. AtV12

    1. Suche nach studieninteressierten Eltern zum Thema Temperament Ihres Kindes

      • AntoniaN
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      457
    1. Unverschämt teuer 33

      • Gilfy
    2. Antworten
      33
      Zugriffe
      18k
      33
    3. Nordsee

    1. Mein Sohn 14 macht was er will 34

      • RedMarry
    2. Antworten
      34
      Zugriffe
      28k
      34
    3. Reisender

    1. Studentisches Forschungsprojekt zur Elternzeit

      • Forschung Elternzeit
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      363
    1. Braue dringend einen Rat....bin absolut hilflos.... 41

      • Reisender
    2. Antworten
      41
      Zugriffe
      50k
      41
    3. Fuchsmama

    1. Ständig zum Lehrergespräch 32

      • julchen
    2. Antworten
      32
      Zugriffe
      9,6k
      32
    3. Gilfy

    1. Hilfe, mein Sohn,17 macht was er will 2

      • bia73
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      4,3k
      2
    3. Dani

    1. 12 jährige, Pubertät, Lügen, Verheimlichen, 5

      • Yasemin_Blume
    2. Antworten
      5
      Zugriffe
      2,6k
      5
    3. Marmor

    1. 1. Klasse wiederholen 7

      • Carla_bett
    2. Antworten
      7
      Zugriffe
      1,9k
      7
    3. Gilfy

    1. Respektlos, klauen und Lügen 34

      • Tamara
    2. Antworten
      34
      Zugriffe
      18k
      34
    3. Schoki

    1. Schulter... 9

      • Gilfy
    2. Antworten
      9
      Zugriffe
      1,2k
      9
    3. Gilfy

    1. Kinder tragen immer länger Windeln 28

      • Dreifachmama123
    2. Antworten
      28
      Zugriffe
      33k
      28
    3. kira

    1. Internetfreundin 4

      • Hali
    2. Antworten
      4
      Zugriffe
      992
      4
    3. Gilfy

    1. Mutter-Tochter-Beziehung, soziale Abgrenzung, Ablehnung 9

      • Mika
    2. Antworten
      9
      Zugriffe
      1,8k
      9
    3. Marmor

    1. Am Rande der Verzweiflung 8

      • SanniSu
    2. Antworten
      8
      Zugriffe
      1,9k
      8
    3. Gilfy

    1. Bin gefangen zwischen den Stühlen 2

      • nordischewildnis
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      698
      2
    3. Dani

    1. Sohn 12 Jahre mit Schnuller erwischt 19

      • Maria1988
    2. Antworten
      19
      Zugriffe
      8,5k
      19
    3. Dani

    1. Junge Erwachsene Tochter, komme nicht an sie ran, suche dringend Rat 16

      • Zahnfee71
    2. Antworten
      16
      Zugriffe
      24k
      16
    3. Lulu 2015

    1. Vorpubertät - Situation eskaliert am Morgen 38

      • MutterVonElias
    2. Antworten
      38
      Zugriffe
      16k
      38
    3. Dani

    1. Was soll nur werden? 14

      • Peti
    2. Antworten
      14
      Zugriffe
      35k
      14
    3. Dani

    1. Frohes Fest und schöne Feiertage :) 7

      • Dani
    2. Antworten
      7
      Zugriffe
      1,3k
      7
    3. Gilfy

    1. Kann er nicht oder will er nicht? 31

      • Evelyn
    2. Antworten
      31
      Zugriffe
      76k
      31
    3. Klara

    1. mein Sohn wünscht sich einen sehr kurzen Haarschnitt 22

      • Dalou
    2. Antworten
      22
      Zugriffe
      10k
      22
    3. Dalou

    1. Vergiftung durch Laugenbrezel? 26

      • Ali
    2. Antworten
      26
      Zugriffe
      76k
      26
    3. Klara

    1. Alleinerziehend möglich??? 43

      • MOMA16
    2. Antworten
      43
      Zugriffe
      82k
      43
    3. Klara

    1. Ich bin Erzieherin und meine Welt bricht gerade zusammen 54

      • Kitty
    2. Antworten
      54
      Zugriffe
      72k
      54
    3. Kitty

    1. Unterschiedliche Nachnamen 7

      • Gilfy
    2. Antworten
      7
      Zugriffe
      1,4k
      7
    3. Gilfy

    1. 1 klasse wiederholen? 3

      • Andreas.Harald
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      12k
      3
    3. Dani

    1. Sohn 14 verlässt das Zimmer kaum 9

      • angi
    2. Antworten
      9
      Zugriffe
      3,2k
      9
    3. Dani

    1. Nach euch erkundigen 6

      • Gilfy
    2. Antworten
      6
      Zugriffe
      864
      6
    3. robertvincent

    1. Magensäure im Stuhlgang? 2

      • MRaselowski
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      568
      2
    3. Dani

    1. Schuhe alleine anziehen mit 2 Jahren in KiTa 6

      • Sashimi
    2. Antworten
      6
      Zugriffe
      1,8k
      6
    3. Dani

    1. 7 Jährige hochbegabt bringt mich zur weißglut 22

      • Dino86
    2. Antworten
      22
      Zugriffe
      45k
      22
    3. Ghui

    1. 20€ , ist das Gerecht? 10

      • Gilfy
    2. Antworten
      10
      Zugriffe
      2,1k
      10
    3. Gilfy

    1. 12jähriger zeigt Verhaltensstörung wegen fehlender Mutterliebe 22

      • ElisaC
    2. Antworten
      22
      Zugriffe
      6,9k
      22
    3. Gilfy

    1. Wie ließt man den Test? 41

      • Gilfy
    2. Antworten
      41
      Zugriffe
      82k
      41
    3. Gilfy

    1. Lehrer beklagen sich über Eltern 28

      • Klara
    2. Antworten
      28
      Zugriffe
      50k
      28
    3. Klara

    1. Tochter ( bald 14 J. ) sitzt nur im Zimmer 9

      • Sszett
    2. Antworten
      9
      Zugriffe
      10k
      9
    3. Dani

    1. Wie handhabt ihr das ständige rauswachsen aus der Kleidung? 2

      • tim141
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      873
      2
    3. Gilfy

    1. Hallöchen 2

      • Grimmi
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      531
      2
    3. Gilfy

    1. Teuer, wie macht ihr das... 30

      • Gilfy
    2. Antworten
      30
      Zugriffe
      8,8k
      30
    3. Gilfy

    1. Pubertät mit 18 ? 16

      • Aka
    2. Antworten
      16
      Zugriffe
      4k
      16
    3. Dani

    1. Ich bin eine schlechte Mutter 28

      • Finchen
    2. Antworten
      28
      Zugriffe
      13k
      28
    3. Gilfy

    1. Wie bekomme ich mein Speck runter in kurzer Zeit? 11

      • Lumaraa84
    2. Antworten
      11
      Zugriffe
      30k
      11
    3. Johanna2

    1. Tochter 14 verschlossen, einziger FREUND ist ihr Handy 8

      • Susu
    2. Antworten
      8
      Zugriffe
      8,5k
      8
    3. Doris

    1. Frau droht Kinder mit der Polizei abzuholen 17

      • Benluca1006
    2. Antworten
      17
      Zugriffe
      37k
      17
    3. Dani

    1. Motivation gesucht 21

      • Dani
    2. Antworten
      21
      Zugriffe
      28k
      21
    3. Dani

    1. 12jähriger zeigt Verhaltensstörung wegen fehlender Mutterliebe 10

      • ElisaC
    2. Antworten
      10
      Zugriffe
      4,7k
      10
    3. ElisaC

    1. 16-Jähriger ist immer Montags krank 3

      • Rober4711
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      1,2k
      3
    3. Dani

    1. Tochter (14) haut immer wieder nachts ab 12

      • morfus
    2. Antworten
      12
      Zugriffe
      13k
      12
    3. Wachsamer

    1. Hilfe, mein Kind schmiert mit Kot :( 14

      • vajudomi
    2. Antworten
      14
      Zugriffe
      88k
      14
    3. Dani

    1. Freizeitaktivtäten im Grundschulalter- Studie

      • Ackermann.2024
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      546
    1. Tochter hat narzisstischsten Freund 4

      • Lucia
    2. Antworten
      4
      Zugriffe
      1,9k
      4
    3. Lucia

    1. Bei Freunden übernachten 5

      • Meibeere7
    2. Antworten
      5
      Zugriffe
      3,8k
      5
    3. Meibeere7

    1. Mein Sohn is 8 Jahre und Aggressiv 24

      • Shaky26
    2. Antworten
      24
      Zugriffe
      107k
      24
    3. Isi

    1. Meine 10 jährige Tochter findet keine Freunde 14

      • Mopiro
    2. Antworten
      14
      Zugriffe
      48k
      14
    3. Funckelkatze

    1. Schwägerin grenzt mich aus 16

      • Annike
    2. Antworten
      16
      Zugriffe
      59k
      16
    3. jungemama95

    1. Massive Probleme mit 16-Jährigem wegen mangelnder Körperpflege 14

      • Mia25
    2. Antworten
      14
      Zugriffe
      20k
      14
    3. Dani

    1. Sozialpsychologische Forschung zu Persönlichkeit und Einstellungen

      • Sozialpsy Studie
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      535
    1. strampelt/ treten beim wickeln 25

      • Anna92
    2. Antworten
      25
      Zugriffe
      6,8k
      25
    3. Drachenherz

    1. Wie gefährlich ist es Kochsalzlösung zu inhalieren? 13

      • Mauli
    2. Antworten
      13
      Zugriffe
      61k
      13
    3. Jassi

    1. Umfrage zum Thema Erziehung

      • lilligruen
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      434
    1. Was haltet ihr von der Schulfrei-Bewegung? 35

      • Manuela
    2. Antworten
      35
      Zugriffe
      53k
      35
    3. Johanna2