Schlaf Probleme

    • Im jüngeren Alter hätte ich dies auch nicht gemacht. Mit 4,5 Jahren weiß sie aber, dass ich noch da bin, wenn ich nicht im Zimmer bin und ich habe ihr erklärt, dass Erwachsene später ins Bett gehen als Kinder. Sie versteht, dass ich am Abend noch Nachrichten gucken möchte, lesen oder Handarbeiten. Ich habe es nicht mehr ausgehalten fast eine Stunde so zu tun, als würde ich schlafen. Sie hat immer gemerkt, wenn ich aufgestanden bin. "Mein" Abend war dann gelaufen. Ich hatte keine Zeit für meine Interessen, Hobbys und die Ehe hat auch gelitten. Ich lese meiner Tochter ca. 30 Minuten etwas vor, dann kuscheln wir etwas und reden noch. Wir haben eine enge Bindung, sie erfährt viel Liebe und Achtsamkeit. Denke nicht, fass sie dadurch einen Schaden bekommen hat. Unser Leben ist seither viel entspannter. ICH bin viel entspannter und ausgeglichener, wovon sie wiederum profitiert.
  • Hallo,


    ich halte auch nichts davon, Kinder weinen zu lassen und dabei auch noch auf die Uhr zu schauen und die Zeit zu stoppen. Das klingt gruselig.


    Wichtig finde ich, dass das Fernsehen keine Belohnung ist, sondern wenn schon, dann etwas Besonderes, das es nur ab und zu bzw. nur gut dosiert gibt. Beim Einschlafen bzw. Schlafengehen hat das Fernsehen nichts verloren, höchstens noch das "Sandmännchen" und danach gibt es aber dann beim Ins-Bett-bringen einen Austausch zwischen Eltern und Kind in Form einer Geschichte, gegenseitigem Erzählen oder so etwas. Um gut und erholsam schlafen zu können, braucht es einen Ort, an dem sich Kinder geborgen fühlen - und genau das sollte das Kinderbett dann auch sein, in dem man es dem Kind dort angenehm und kuschelig macht und dies funktioniert eben am besten mit einem schönen Einschlafritual.


    Klara

    • Denke nicht, fass sie dadurch einen Schaden bekommen hat.

    Das sind immer die besten Stammtischfloskeln...


    Ich kenne einige Erwachsene die in ihrer Kindheit viel vor dem Fehrnseh saßen und heute mitten im Leben stehen, Familie haben und einen Beruf ausüben...


    Mir geht es in diesem Fall um Handlungen, die Erwachsene ihren Kinder vorleben und die Kinder prägen und das ist keine Handlung von einer Std. oder einem Tag!


    Da finde ich deine Methode nicht besser als die Methode seine Kinder vor dem TV einschlafen zu lassen!

  • Janella, ich empfinde Dich als echt bissig. Würdest Du mich kennen, würdest Du mich nicht in die Stammttisch Schublade stecken!
    Gut, für die Beiden Kinder, um die es hier eigentlich geht ist die Methode nichts, da sie definitiv zu jung sind.
    Jeder Mensch, jedes Kind, jede Familie tickt anders. Für UNS war es richtig und gut. Ich war dabei eine ernste Depression zu entwickeln, weil ich ab 19Uhr nur Stress hatte, 4,5 Jahre lang. Die Ehe wäre fast zerbrochen, weil wir keine Zeit mehr für uns hatten. Meine Tochter schläft nach wie vor im Elternbett und ja, das ist für uns völlig in Ordnung. Seit ich nicht mehr als Einschlafhilfe fungiere, ist vieles in unserer Familie entspannter. Und die Kleine schläft durch! Das kam ja noch hinzu, dass ich fast stündlich zurück ins Bett musste. Jeder muss selbst entscheiden und auf sein Bauchgefühl hören. Niemand macht ALLES richtig und eines Tages sagen unsere Kinder "Warum hast Du dies und jenes so und so gemacht und nicht anders" Davor ist niemand gefeit. So, jetzt hab ich mich genug gerechtfertigt.

  • Ich mag auch keine Kinder weinen lassen. Gibt es dazu nicht dieses schlimme Buch "Kinder müssen schlafen lernen" oder so ähnlich? Ich kann mich noch gut erinnern, wie große Angst ich früher als Kind hatte - vor dem Monster unter dem Bett. Ich war aber ein so ruhiges Kind, dass ich nicht geweint habe. Oder mich nicht getraut habe? Ich weiß es heute nicht mehr. Ich habe mir die Decke über den Kopf gezogen, habe gehofft, dass es mich nicht frisst und bin so irgendwann eingeschlafen. Aber jedes Kind ist anders und Kinder weinen nicht ohne Grund oder weigern sich nicht immer nur deshalb, weil sie keine Lust zum Schlafen haben.


    Aber da auch wir unsere Kinder nicht immer gleich ins Bett kriegen, kann ich schon nachvollziehen, dass man froh über jede Lösung des Problems ist und sei es dann eben vor dem Fernseher.

  • Ich muss auch sagen, dass das Lys temporär genutzt hat, um die Situation grundsätzlich zu verbessern und nicht, um das Kind zu quälen,, hat doch auch geklappt. Ich lasse meine 4jährife Tochter auch gerne ein paar Minuten mit ihren Tränen allein, wenn Sie sich in Situationen grundlos hinein steigert. Wenn Sie sich beruhigt hat, dann kuscheln und sprechen wir. Aber mit 4 muss man sich seine Wünsche und Vorlieben bzw. Sorgen nicht mehr so exzessiv (weg)heulen, sondern kann auch schon das ein oder andere sagen.


    Wenn Sie abends allerdings über ihre Zeit ist, weint sie auch gern viel, da hilft dann nur noch schnelles zu Bett bringen, entspannter ist es, wenn man sie eher hinlegt. Vll. Hätte man die Umgewöhnung bei euch auch in der Tageszeit etwas eher mit einem noch entspannteren Kind machen sollen.....

  • Schade, dass man sich über andere schockierend äußern darf, doch wenn es um einen selbst geht sich ungerecht behandelt fühlt.


    Diskussionen sind hier, bei manchen nur willkommen, wenn man dieselbe Meinung teilt und kein Gegenwind erfährt... sehr schade, wenn man heutzutage nicht mehr diskutieren darf ohne dass sich jeder gleich angegriffen fühlt!

  • Hallo,


    ich kann sehr gut verstehen, dass man sich als Eltern über eine Methode, die beim eigenen Kind funktioniert hat, sehr freut und zutiefst dankbar dafür ist, diese Lösung gefunden zu haben.
    Doch nicht jede Methode ist empfehlenswert! Auch nicht dann, wenn sie funktioniert.


    Ich kann mich auch nur wiederholen: Ein Kind weinen zu lassen und dabei die Zeit zu stoppen und diese kontinuierlich zu verlängern, bis man zum Kind geht und es beruhigt, finde ich schlicht grausam und würde das niemals pauschal weiter empfehlen.


    Andererseits gibt es sicherlich auch Fälle, in denen es in Ordnung ist, ein Kind auch mal eine kurze Zeit weinen zu lassen, damit es lernen kann, sich selbst wieder zu beruhigen.


    Es kommt eben ganz auf den Einzelfall und auf die jeweilige Situation an - und wie immer auf das "richtige Maß"!


    Klara

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!

Heiße Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Mein Sohn nennt mich Psychopath 2

      • mamamitherz
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      60
      2
    3. Gilfy

    1. Hallöchen 2

      • mamamitherz
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      68
      2
    3. Gilfy

    1. Besuch Freizeitpark 3

      • asosking
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      238
      3
    3. Dani

    1. Unser Sohn beklaut uns. 7

      • Beerserker
    2. Antworten
      7
      Zugriffe
      800
      7
    3. Dani

    1. Kind (4J) möchte sich nichts beibringen lassen 1

      • Armin79
    2. Antworten
      1
      Zugriffe
      166
      1
    3. Dani

    1. Pfingsten 2

      • Gilfy
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      227
      2
    3. Dani

    1. Zähne putzen 6-Jähriger - Drama 3

      • Fronreute
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      412
      3
    3. Dani

    1. Corona... 330

      • Gilfy
    2. Antworten
      330
      Zugriffe
      211k
      330
    3. Drachenherz

    1. Findet ihr das auch peinlich 4

      • Nils
    2. Antworten
      4
      Zugriffe
      657
      4
    3. Nils

    1. Studentisches Forschungsprojekt zur Elternzeit

      • Forschung Elternzeit
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      184
    1. Probleme mit dem Kindergarten 3

      • Chrstine
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      658
      3
    3. Dani

    1. Probleme mit dem Enkel 12

      • Gilfy
    2. Antworten
      12
      Zugriffe
      1,2k
      12
    3. Gilfy

    1. Elternbefragung für Uni Abschlussarbeit

      • TanjaLeuphana
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      459
    1. Gesundheit... 3

      • Gilfy
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      1k
      3
    3. Gilfy

    1. Schwierige frühpubertierende Tochter 8

      • Lauren24
    2. Antworten
      8
      Zugriffe
      1,3k
      8
    3. Lauren24

    1. Alleinerziehend mit 3 Kindern - was an Werktagen und WE unternehmen 2

      • Tischkante
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      464
      2
    3. Gilfy

    1. Suche nach studieninteressierten Eltern zum Thema Temperament Ihres Kindes

      • AntoniaN
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      257
    1. Mein mann und ich wissen nicht was wir tun sollen? 138

      • Mama123
    2. Antworten
      138
      Zugriffe
      145k
      138
    3. Mama123

    1. Achtung lange... 12 jähriges PuberTier 5

      • Grimmi
    2. Antworten
      5
      Zugriffe
      989
      5
    3. Kim

    1. 18jährige Tochter mag uns nicht 4

      • Sara
    2. Antworten
      4
      Zugriffe
      826
      4
    3. Dani

    1. Wie damit umgehen??? 150

      • Gilfy
    2. Antworten
      150
      Zugriffe
      128k
      150
    3. Dani

    1. ständige Beschwerden aus der Schule 68

      • Single Parent
    2. Antworten
      68
      Zugriffe
      118k
      68
    3. Jule1979

    1. Bad-Feelings! :( 153

      • Dani
    2. Antworten
      153
      Zugriffe
      27k
      153
    3. Gilfy

    1. Mein Sohn engagiert sich für eine gute Sache und wird dann festgenommen, kann ich dann trotzdem stolz sein ? 11

      • KlausSelber
    2. Antworten
      11
      Zugriffe
      1,4k
      11
    3. KlausSelber

    1. Good Feelings :) 154

      • Dani
    2. Antworten
      154
      Zugriffe
      26k
      154
    3. Gilfy

    1. Wie viel Medienkonsum ist gesund? 6

      • Willi
    2. Antworten
      6
      Zugriffe
      1,3k
      6
    3. mamamitherz

    1. News auf Kindererziehung.com 131

      • Drachenherz
    2. Antworten
      131
      Zugriffe
      100k
      131
    3. Drachenherz

    1. Muss ich schlechtes Gewissen haben wenn meine Anzeige gegen meinen Sohn dazuführt dass er verhaftet wird ? 6

      • AnnikaSeil
    2. Antworten
      6
      Zugriffe
      2k
      6
    3. Dani

    1. Schulbücher und Arbeitshefte 9

      • pusteblume
    2. Antworten
      9
      Zugriffe
      936
      9
    3. AtV12

    1. Internet-Bekanntschaft; Flüchtlin mit Duldungs-Status , Ziel:Ehe zwecks Bleiberecht? 4

      • mutterhelga
    2. Antworten
      4
      Zugriffe
      980
      4
    3. mutterhelga

    1. Sorgenkind 16+ 129

      • Miau
    2. Antworten
      129
      Zugriffe
      116k
      129
    3. Klara

    1. Sohn rutscht immer mehr ab 32

      • Ines
    2. Antworten
      32
      Zugriffe
      46k
      32
    3. Theresa

    1. Internetfreundin 4

      • Hali
    2. Antworten
      4
      Zugriffe
      774
      4
    3. Gilfy

    1. Unverschämt teuer 33

      • Gilfy
    2. Antworten
      33
      Zugriffe
      17k
      33
    3. Nordsee

    1. Bin gefangen zwischen den Stühlen 2

      • nordischewildnis
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      438
      2
    3. Dani

    1. Schulter... 9

      • Gilfy
    2. Antworten
      9
      Zugriffe
      915
      9
    3. Gilfy

    1. Mein Sohn 14 macht was er will 34

      • RedMarry
    2. Antworten
      34
      Zugriffe
      26k
      34
    3. Reisender

    1. Braue dringend einen Rat....bin absolut hilflos.... 41

      • Reisender
    2. Antworten
      41
      Zugriffe
      48k
      41
    3. Fuchsmama

    1. 1. Klasse wiederholen 7

      • Carla_bett
    2. Antworten
      7
      Zugriffe
      1,4k
      7
    3. Gilfy

    1. Ständig zum Lehrergespräch 32

      • julchen
    2. Antworten
      32
      Zugriffe
      8,7k
      32
    3. Gilfy

    1. 12 jährige, Pubertät, Lügen, Verheimlichen, 5

      • Yasemin_Blume
    2. Antworten
      5
      Zugriffe
      1,9k
      5
    3. Marmor

    1. Hallöchen 2

      • Grimmi
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      371
      2
    3. Gilfy

    1. Magensäure im Stuhlgang? 2

      • MRaselowski
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      364
      2
    3. Dani

    1. Hilfe, mein Sohn,17 macht was er will 2

      • bia73
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      3,3k
      2
    3. Dani

    1. Am Rande der Verzweiflung 8

      • SanniSu
    2. Antworten
      8
      Zugriffe
      1,5k
      8
    3. Gilfy

    1. Freizeitaktivtäten im Grundschulalter- Studie

      • Ackermann.2024
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      407
    1. Nach euch erkundigen 6

      • Gilfy
    2. Antworten
      6
      Zugriffe
      659
      6
    3. robertvincent

    1. Respektlos, klauen und Lügen 34

      • Tamara
    2. Antworten
      34
      Zugriffe
      16k
      34
    3. Schoki

    1. Frohes Fest und schöne Feiertage :) 7

      • Dani
    2. Antworten
      7
      Zugriffe
      1k
      7
    3. Gilfy

    1. Mutter-Tochter-Beziehung, soziale Abgrenzung, Ablehnung 9

      • Mika
    2. Antworten
      9
      Zugriffe
      1,3k
      9
    3. Marmor

    1. Kinder tragen immer länger Windeln 28

      • Dreifachmama123
    2. Antworten
      28
      Zugriffe
      32k
      28
    3. kira

    1. Umfrage zum Thema Erziehung

      • lilligruen
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      292
    1. Sozialpsychologische Forschung zu Persönlichkeit und Einstellungen

      • Sozialpsy Studie
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      402
    1. Unterschiedliche Nachnamen 7

      • Gilfy
    2. Antworten
      7
      Zugriffe
      1,1k
      7
    3. Gilfy

    1. Sohn 12 Jahre mit Schnuller erwischt 19

      • Maria1988
    2. Antworten
      19
      Zugriffe
      7,7k
      19
    3. Dani

    1. Junge Erwachsene Tochter, komme nicht an sie ran, suche dringend Rat 16

      • Zahnfee71
    2. Antworten
      16
      Zugriffe
      23k
      16
    3. Lulu 2015

    1. Wie handhabt ihr das ständige rauswachsen aus der Kleidung? 2

      • tim141
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      578
      2
    3. Gilfy

    1. Was soll nur werden? 14

      • Peti
    2. Antworten
      14
      Zugriffe
      34k
      14
    3. Dani

    1. Vorpubertät - Situation eskaliert am Morgen 38

      • MutterVonElias
    2. Antworten
      38
      Zugriffe
      15k
      38
    3. Dani

    1. 20€ , ist das Gerecht? 10

      • Gilfy
    2. Antworten
      10
      Zugriffe
      1,8k
      10
    3. Gilfy

    1. Suche nach studieninteressierten Eltern zum Thema Temperament Ihres Kindes

      • AntoniaN
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      485
    1. Kann er nicht oder will er nicht? 31

      • Evelyn
    2. Antworten
      31
      Zugriffe
      75k
      31
    3. Klara

    1. mein Sohn wünscht sich einen sehr kurzen Haarschnitt 22

      • Dalou
    2. Antworten
      22
      Zugriffe
      9,6k
      22
    3. Dalou

    1. Vergiftung durch Laugenbrezel? 26

      • Ali
    2. Antworten
      26
      Zugriffe
      75k
      26
    3. Klara

    1. Alleinerziehend möglich??? 43

      • MOMA16
    2. Antworten
      43
      Zugriffe
      81k
      43
    3. Klara

    1. Sohn 14 verlässt das Zimmer kaum 9

      • angi
    2. Antworten
      9
      Zugriffe
      2,6k
      9
    3. Dani

    1. Schuhe alleine anziehen mit 2 Jahren in KiTa 6

      • Sashimi
    2. Antworten
      6
      Zugriffe
      1,3k
      6
    3. Dani

    1. Ich bin Erzieherin und meine Welt bricht gerade zusammen 54

      • Kitty
    2. Antworten
      54
      Zugriffe
      69k
      54
    3. Kitty

    1. 16-Jähriger ist immer Montags krank 3

      • Rober4711
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      936
      3
    3. Dani

    1. 1 klasse wiederholen? 3

      • Andreas.Harald
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      11k
      3
    3. Dani

    1. 7 Jährige hochbegabt bringt mich zur weißglut 22

      • Dino86
    2. Antworten
      22
      Zugriffe
      43k
      22
    3. Ghui

    1. 12jähriger zeigt Verhaltensstörung wegen fehlender Mutterliebe 22

      • ElisaC
    2. Antworten
      22
      Zugriffe
      6,2k
      22
    3. Gilfy

    1. Lehrer beklagen sich über Eltern 28

      • Klara
    2. Antworten
      28
      Zugriffe
      50k
      28
    3. Klara

    1. Wie ließt man den Test? 41

      • Gilfy
    2. Antworten
      41
      Zugriffe
      81k
      41
    3. Gilfy

    1. Teuer, wie macht ihr das... 30

      • Gilfy
    2. Antworten
      30
      Zugriffe
      8,2k
      30
    3. Gilfy

    1. Pubertät mit 18 ? 16

      • Aka
    2. Antworten
      16
      Zugriffe
      3,5k
      16
    3. Dani

    1. Ich bin eine schlechte Mutter 28

      • Finchen
    2. Antworten
      28
      Zugriffe
      13k
      28
    3. Gilfy

    1. Wie bekomme ich mein Speck runter in kurzer Zeit? 11

      • Lumaraa84
    2. Antworten
      11
      Zugriffe
      30k
      11
    3. Johanna2

    1. Tochter ( bald 14 J. ) sitzt nur im Zimmer 9

      • Sszett
    2. Antworten
      9
      Zugriffe
      9,1k
      9
    3. Dani

    1. 12jähriger zeigt Verhaltensstörung wegen fehlender Mutterliebe 10

      • ElisaC
    2. Antworten
      10
      Zugriffe
      4,3k
      10
    3. ElisaC

    1. Frau droht Kinder mit der Polizei abzuholen 17

      • Benluca1006
    2. Antworten
      17
      Zugriffe
      37k
      17
    3. Dani

    1. Motivation gesucht 21

      • Dani
    2. Antworten
      21
      Zugriffe
      28k
      21
    3. Dani

    1. Tochter 14 verschlossen, einziger FREUND ist ihr Handy 8

      • Susu
    2. Antworten
      8
      Zugriffe
      7,5k
      8
    3. Doris

    1. Augenfarbe Baby 2

      • Girlsmommy
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      555
      2
    3. Gilfy

    1. Tochter hat narzisstischsten Freund 4

      • Lucia
    2. Antworten
      4
      Zugriffe
      1,5k
      4
    3. Lucia

    1. Hilfe, mein Kind schmiert mit Kot :( 14

      • vajudomi
    2. Antworten
      14
      Zugriffe
      87k
      14
    3. Dani

    1. Unterhaltsvorschuss ab 12? 2

      • Mali
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      459
      2
    3. Dani

    1. Tochter (14) haut immer wieder nachts ab 12

      • morfus
    2. Antworten
      12
      Zugriffe
      12k
      12
    3. Wachsamer

    1. Bei Freunden übernachten 5

      • Meibeere7
    2. Antworten
      5
      Zugriffe
      3,2k
      5
    3. Meibeere7

    1. strampelt/ treten beim wickeln 25

      • Anna92
    2. Antworten
      25
      Zugriffe
      6,2k
      25
    3. Drachenherz

    1. Mein Sohn is 8 Jahre und Aggressiv 24

      • Shaky26
    2. Antworten
      24
      Zugriffe
      106k
      24
    3. Isi

    1. Schwägerin grenzt mich aus 16

      • Annike
    2. Antworten
      16
      Zugriffe
      58k
      16
    3. jungemama95

    1. Meine 10 jährige Tochter findet keine Freunde 14

      • Mopiro
    2. Antworten
      14
      Zugriffe
      47k
      14
    3. Funckelkatze

    1. Massive Probleme mit 16-Jährigem wegen mangelnder Körperpflege 14

      • Mia25
    2. Antworten
      14
      Zugriffe
      19k
      14
    3. Dani

    1. Wie gefährlich ist es Kochsalzlösung zu inhalieren? 13

      • Mauli
    2. Antworten
      13
      Zugriffe
      60k
      13
    3. Jassi

    1. Täglicher Streit zwischen meinen Jungs 7

      • janni-hh
    2. Antworten
      7
      Zugriffe
      30k
      7
    3. Dani

    1. Kind (5) verweigert immer mehr Lebensmittel 8

      • janni-hh
    2. Antworten
      8
      Zugriffe
      33k
      8
    3. hannimami

    1. Kleine Auszeit :) 38

      • Dani
    2. Antworten
      38
      Zugriffe
      7,4k
      38
    3. Dani

    1. Was haltet ihr von der Schulfrei-Bewegung? 35

      • Manuela
    2. Antworten
      35
      Zugriffe
      52k
      35
    3. Johanna2

    1. AOS (Sonderpädagogischer Förderbedarf) in Brandenburg 2

      • Papabear
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      540
      2
    3. Gilfy