Problem: 17 Jähriger Sohn meines Lebensgefährten

  • Wir wissen zuhause nicht weiter. Das Kind macht unsere Beziehung kaputt wenn es so weiter geht.


    Ich versuche mal alle Fakten zusammen zufassen:


    Ich bin vor etwa 2 Jahren zu meinem Freund und seinem damals 15 Jährigen Sohn gezogen. Um keine Namen zu nennen, betitel ich den Sohn als er.


    Mein Freund hat noch zwei weitere Kinder, die Tochter war grade am ausziehen und der andere Sohn lebt bei der Mutter.


    Mit dem Jungendamt wurde schon länger zusammen gearbeitet, aber als er 16 Jahren wurde entschied man sich (seitens Jugendamt und Sohn), dass es andere Kinder gibt, die mehr Hilfe benötigen und so wurde die Hilfe gestrichen. Denn er brauchte ja auch keine Unterstützung mehr.


    Er lebt seit ca. 6 Jahren erst bei seinem Vater. Da es (damals mit seiner Schwester) nötig war, die Kinder von der Mutter wegzuholen. Dort hat man die Kinder leben lassen, keine Erziehung, kein regelmäßiges essen und schlagen war an der Tagesordnung. Aber es ist die Mutter und er meint, dass sie trotz der Vorfälle ein Engel ist. (Ja ok es ist sein Mutter, aber was hat sie dir angetan? Davon will er nichts hören.)


    Mittlerweile geht er arbeiten.


    Seit dem er bei seinem Vater lebt, wird versucht Erziehung nachzuholen, was natürlich nicht einfach ist, seit 5 Jahren redet man von gleichen bzw. ähnlichen Dingen, seit 5 Jahren tut sich fast nichts bei ihm.


    Aber jetzt wo er fast 18 ist, wird es kaum tragbar zuhause.
    Durch mich kam neues Leben in die Familie, auch mehr Geld, auch mal Luxus für ihn. Vorher musste der Vater (da kein Unterhalt kommt) mit wenig Geld den Alltag schmeissen. Ich mochte ihn, habe mich gekümmert, habe versucht ihm gutes zu tun. Wollte nie (das habe ich auch immer gesagt) seine Mutter ersetzen. Und mittlerweile respektiert er mich nicht, akkzeptiert mich nicht mehr. Die Anweisungen müssen alle von seinem Vater kommen.Denn wenn ich etwas sage, wird dies ignoriert.


    Jetzt ist der Zustand: Wir sind alles Arschl..., er weiß alles besser, Ausbildung ist Sch... , Chef ist Sch..., er ist sehr nah dran, dass er seine Ausbildung verliert. Und warum das alles? Weil er alles besser weiß. Er vergisst ganz ganz viele (wichtige) Dinge im alltag. Er versteht immer nicht, warum man so reagiert wie man reagiert.
    Er macht uns wirklich fertig, da wir jeden Tag immer wieder aufs neue Probleme und Alltagssorgen besprechen. Nein nichts anderes, jeden Tag das gleiche!


    Klar ich könnte wieder ausziehen, das will ich aber nicht. Aber wie kann man ihm zeigen, wie die Welt läuft und er aus seiner Wunschwelt austreten muss. Er wird seine Ausbildung so dort nicht mehr lange haben. Denn auch dort macht er die Dinge, die er für richtig hält! Er ist 17 , fast 18.


    Wir beide sind total verzweifelt und überlegen, ob es nicht ein betreutes Wohnen gibt, wo er unterkommen kann. So läuft es nicht mehr. Ich bin fast am Limit angekommen.

  • Wir überlegen, ob wir ihn wieder eher wie ein kleines Kind behandeln, ihm seine Handyzeiten vorgeben, Zimmer Zeiten usw. Damit er lernt, mal drüber nachzudenken, ob es in seinem Kopf wirklich keinen anderen Weg gibt.


    Irgendwelche Folgen muss es doch haben, dass man nichts ändert und auch nicht ändern will (So sagt er immer).

  • Hallo Polly,


    WOW, das hört sich für alle Beteiligten nicht wirklich schön an.
    Du hast dabei auch noch eine schwierige Rolle...


    Es ist tatsächlich so, das Kinder(so benimmt er sich ja auch zum Teil immer noch) ganz selten, etwas schlechtes über ihre Eltern sagen, egal was Eltern ihren Kindern antun.


    Bin mir nicht sicher ob Druck das richtige Mittel ist, denn Druck erzeugt in der Regel Gegendruck - was du ja auch schilderst!


    Ich würde es eher auf der freundschaftlichen Beziehungsebene versuchen... das kostet natürlich auch Kraft!
    Denn eins ist klar, er hat es vermutlich nie so wirklich vorgelebt bekommen, was es bedeutet und ausmacht eine gute Beziehung/Bindung zu seinen Mitmenschen zu haben - das solltest du ihm deshalb auch nicht übel nehmen.


    Zuhören, miteinander reden, Verständnis zeigen, Kompromisse eingehen, Regeln aushandeln, Rituale einführen - eine vertrauensvolle Basis schaffen!
    Natürlich auch deine Grenzen aufzeigen, denn nur so lernt er mit Grenzen anderer umzugehen.


    Es sollte natürlich die ganze Familie an einem Strang ziehen, also auch der Vater.


    Du hast geschrieben, dass er bald 18. wird - wird er denn danach weiterhin bei Euch wohnen?



    Viele Grüße

  • HAllo, ersteinmal danke für deine Antwort.


    Ja er wird wohl bei uns wohnen bleiben müssen, denn alleine zu leben, ist für ihn keine alternative.


    Er ist nicht in der Lage sein eigenes Leben alleine zu führen. Da würde die Hygiene gar nicht mehr stattfinden, kein Geld am 02.des Monats mehr vorhanden sein, und nach spätestens 4 Wochen würde er in seinem Müll und Unrat leben.

  • Stimmt, bei einem Tinee kommst du mit Druck, Verbote und Zimmerzeiten mal so gar nicht weiter und schon gar nicht an ihn ran.


    Ich würde dir auch raten, setzt euch mal alle zusammen hin und redet, fragt ihn was er will, was er für Sorgen hat und was ihm nicht passt. Nehmt ihn und seine Probleme ernst, denn nur so kann er langsam Vertrauen aufbauen.
    Ihn in eine Wohngruppe stecken, geht natürlich. Abgesehen davon das ihre einen großen Teil davon selber zahlen müsst, solltet ihr euch vorher aber fragen, was ihr wollt und was ihr für den Jungen wollt!


    Ich rate euch davon eindringlich ab! Damit wird er euch kompltt entgleiten, ihr werdet keinen Zugang mehr zu ihm finden, sein Vertrauen wird ganz kaputt gehen da er sich abgeschoben fühlt. Auch bekommen die Kinder in so einer Wohngruppe nicht das vermittelt, was Eltern sich erhoffen.


    Wenn ihr nicht wollt, das der Junge unter geht, dann gebt ihn nicht in so eine Gruppe.

  • Wir haben schon etliche male zusammen gesessen und gesprochen. Haben Dinge geändert, so wie er es sich gewünscht hat. Aber von ihm kommt nichts, ok fast nichts, immerhin duscht er nun schon fast immer regelmäßig.


    Wir wissen nicht mehr weiter, das ist unser Problem. Wir wissen keine Lösung bzw. haben keine Ideen mehr, wie man an ihn rankommt.

  • Vielleicht seht ihr die Erfolge nicht jetzt und sofort... da verlangt ihr vllt auch zu viel.


    Dennoch würde ich dafür plädieren ihn weiterhin konsequent miteinzubeziehen, auch wenn es anstrengend ist...
    Nähe und Distanz ist dabei auch ein wichtiges Thema: wann braucht er euch wirklich und wann könnt ihr euch zurückziehen und ihn selber machen lassen!


    Ich bin mir sicher, er und ihr werdet in Zukunft davon profitieren.
    Rückschläge wird es immer geben und aus Fehlern lernt man am Besten!

  • Vielen Dank euch!


    Wir haben eingesehen, dass es für ihn das schlechteste wäre ihn abzuschieben. So werden wir versuchen weiter an einem Strang zu ziehen und müssen mit Liebe (obwohl es echt manchmal schwer fällt) sein Vertrauen zu bekommen und so seinen Kopf versuchen in die richtige Richtung zu bekommen!

  • Vieles klingt nach typisch Teenie, wie das seltene Duschen und das Zumüllen seines Zimmers. ;)
    Ich würde auch versuchen, möglichst wenig Druck auszuüben, aber Regeln aufstellen, an die er sich zu 100% halten muss.
    Es gibt kostenloses Wohnen, Essen, Körperpflegemittel und Internetzugang zu Hause, aber keinen unnötigen Schnick Schnack. Das, was er sich kaufen möchte, kann er sich selbst mit seinem Ausbildungsgehalt leisten. So würde er vielleicht merken, dass er im Monat auch Geld braucht und so eine Arbeit/Ausbildung auch nicht ganz so schlecht ist.
    Einmal in der Woche Zimmer so aufräumen, dass es bewohnbar ist, keine Essensreste rumliegen und es nicht stinkt. Ansonsten kommt der Mülldienst und du oder besser noch der Vater geht mit blauem Müllsack durch und räumt alles ein, was nicht niet- und nagelfest ist.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!

Heiße Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Was tun, wenn das Kind andauernd jammert? 4

      • DerPapa
    2. Antworten
      4
      Zugriffe
      124
      4
    3. DerPapa

    1. KRISE! Tochter (bald 14) hat angefangen zu schielen , kriegt Bifokal Brille, soll später auch noch Augenpflaster tragen!! 8

      • Claudi82
    2. Antworten
      8
      Zugriffe
      448
      8
    3. Claudi82

    1. Hej! 2

      • Claudi82
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      202
      2
    3. Dani

    1. 17 jährige tochter hat einen sehr dummen freund 6

      • andrea_vonhier
    2. Antworten
      6
      Zugriffe
      1,5k
      6
    3. guapa

    1. Was soll ich nur tun? Wie geht es weiter? 3

      • FrauAbendroth
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      836
      3
    3. Gilfy

    1. Unser Sohn beklaut uns. 9

      • Beerserker
    2. Antworten
      9
      Zugriffe
      1,8k
      9
    3. Beerserker

    1. Corona... 330

      • Gilfy
    2. Antworten
      330
      Zugriffe
      215k
      330
    3. Drachenherz

    1. INTERESSE AN EINER VERGÜTETEN UMFRAGE? (Werdende) Eltern für eine Onlinebefragung gesucht!

      • ElenaDoll_UKHD
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      580
    1. Mein Sohn nennt mich Psychopath 3

      • mamamitherz
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      805
      3
    3. andrea_vonhier

    1. Alleinerziehende in Wohnprojekten

      • moni30
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      461
    1. Elternumfrage zu Tür- und Angelgespräche in Kitas

      • Nora_Grossp
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      464
    1. Probleme mit dem Enkel 16

      • Gilfy
    2. Antworten
      16
      Zugriffe
      2,3k
      16
    3. Gilfy

    1. Mein mann und ich wissen nicht was wir tun sollen? 138

      • Mama123
    2. Antworten
      138
      Zugriffe
      150k
      138
    3. Mama123

    1. Besuch Freizeitpark 3

      • asosking
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      678
      3
    3. Dani

    1. Kind (4J) möchte sich nichts beibringen lassen 1

      • Armin79
    2. Antworten
      1
      Zugriffe
      714
      1
    3. Dani

    1. Zähne putzen 6-Jähriger - Drama 3

      • Fronreute
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      822
      3
    3. Dani

    1. Wie damit umgehen??? 150

      • Gilfy
    2. Antworten
      150
      Zugriffe
      129k
      150
    3. Dani

    1. Schwierige frühpubertierende Tochter 8

      • Lauren24
    2. Antworten
      8
      Zugriffe
      2k
      8
    3. Lauren24

    1. Findet ihr das auch peinlich 4

      • Nils
    2. Antworten
      4
      Zugriffe
      1,2k
      4
    3. Nils

    1. Hallöchen 2

      • mamamitherz
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      492
      2
    3. Gilfy

    1. Suche nach studieninteressierten Eltern zum Thema Temperament des Kindes

      • AntoniaN
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      381
    1. ständige Beschwerden aus der Schule 68

      • Single Parent
    2. Antworten
      68
      Zugriffe
      120k
      68
    3. Jule1979

    1. Bad-Feelings! :( 153

      • Dani
    2. Antworten
      153
      Zugriffe
      29k
      153
    3. Gilfy

    1. Achtung lange... 12 jähriges PuberTier 5

      • Grimmi
    2. Antworten
      5
      Zugriffe
      1,6k
      5
    3. Kim

    1. Probleme mit dem Kindergarten 3

      • Chrstine
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      1k
      3
    3. Dani

    1. Good Feelings :) 154

      • Dani
    2. Antworten
      154
      Zugriffe
      27k
      154
    3. Gilfy

    1. 18jährige Tochter mag uns nicht 4

      • Sara
    2. Antworten
      4
      Zugriffe
      1,4k
      4
    3. Dani

    1. Gesundheit... 3

      • Gilfy
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      1,3k
      3
    3. Gilfy

    1. Pfingsten 2

      • Gilfy
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      511
      2
    3. Dani

    1. Alleinerziehend mit 3 Kindern - was an Werktagen und WE unternehmen 2

      • Tischkante
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      911
      2
    3. Gilfy

    1. News auf Kindererziehung.com 132

      • Drachenherz
    2. Antworten
      132
      Zugriffe
      103k
      132
    3. Drachenherz

    1. Mein Sohn engagiert sich für eine gute Sache und wird dann festgenommen, kann ich dann trotzdem stolz sein ? 11

      • KlausSelber
    2. Antworten
      11
      Zugriffe
      2,2k
      11
    3. KlausSelber

    1. Sorgenkind 16+ 129

      • Miau
    2. Antworten
      129
      Zugriffe
      118k
      129
    3. Klara

    1. Wie viel Medienkonsum ist gesund? 6

      • Willi
    2. Antworten
      6
      Zugriffe
      1,7k
      6
    3. mamamitherz

    1. Elternbefragung für Uni Abschlussarbeit

      • TanjaLeuphana
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      678
    1. Muss ich schlechtes Gewissen haben wenn meine Anzeige gegen meinen Sohn dazuführt dass er verhaftet wird ? 6

      • AnnikaSeil
    2. Antworten
      6
      Zugriffe
      2,7k
      6
    3. Dani

    1. Sohn rutscht immer mehr ab 32

      • Ines
    2. Antworten
      32
      Zugriffe
      48k
      32
    3. Theresa

    1. Internet-Bekanntschaft; Flüchtlin mit Duldungs-Status , Ziel:Ehe zwecks Bleiberecht? 4

      • mutterhelga
    2. Antworten
      4
      Zugriffe
      1,5k
      4
    3. mutterhelga

    1. Schulbücher und Arbeitshefte 9

      • pusteblume
    2. Antworten
      9
      Zugriffe
      1,4k
      9
    3. AtV12

    1. Unverschämt teuer 33

      • Gilfy
    2. Antworten
      33
      Zugriffe
      18k
      33
    3. Nordsee

    1. Mein Sohn 14 macht was er will 34

      • RedMarry
    2. Antworten
      34
      Zugriffe
      28k
      34
    3. Reisender

    1. Suche nach studieninteressierten Eltern zum Thema Temperament Ihres Kindes

      • AntoniaN
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      497
    1. Braue dringend einen Rat....bin absolut hilflos.... 41

      • Reisender
    2. Antworten
      41
      Zugriffe
      50k
      41
    3. Fuchsmama

    1. Studentisches Forschungsprojekt zur Elternzeit

      • Forschung Elternzeit
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      399
    1. Ständig zum Lehrergespräch 32

      • julchen
    2. Antworten
      32
      Zugriffe
      9,7k
      32
    3. Gilfy

    1. Hilfe, mein Sohn,17 macht was er will 2

      • bia73
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      4,4k
      2
    3. Dani

    1. 12 jährige, Pubertät, Lügen, Verheimlichen, 5

      • Yasemin_Blume
    2. Antworten
      5
      Zugriffe
      2,6k
      5
    3. Marmor

    1. 1. Klasse wiederholen 7

      • Carla_bett
    2. Antworten
      7
      Zugriffe
      2k
      7
    3. Gilfy

    1. Respektlos, klauen und Lügen 34

      • Tamara
    2. Antworten
      34
      Zugriffe
      18k
      34
    3. Schoki

    1. Kinder tragen immer länger Windeln 28

      • Dreifachmama123
    2. Antworten
      28
      Zugriffe
      33k
      28
    3. kira

    1. Schulter... 9

      • Gilfy
    2. Antworten
      9
      Zugriffe
      1,3k
      9
    3. Gilfy

    1. Internetfreundin 4

      • Hali
    2. Antworten
      4
      Zugriffe
      1k
      4
    3. Gilfy

    1. Mutter-Tochter-Beziehung, soziale Abgrenzung, Ablehnung 9

      • Mika
    2. Antworten
      9
      Zugriffe
      1,9k
      9
    3. Marmor

    1. Am Rande der Verzweiflung 8

      • SanniSu
    2. Antworten
      8
      Zugriffe
      1,9k
      8
    3. Gilfy

    1. Bin gefangen zwischen den Stühlen 2

      • nordischewildnis
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      730
      2
    3. Dani

    1. Sohn 12 Jahre mit Schnuller erwischt 19

      • Maria1988
    2. Antworten
      19
      Zugriffe
      8,6k
      19
    3. Dani

    1. Junge Erwachsene Tochter, komme nicht an sie ran, suche dringend Rat 16

      • Zahnfee71
    2. Antworten
      16
      Zugriffe
      24k
      16
    3. Lulu 2015

    1. Vorpubertät - Situation eskaliert am Morgen 38

      • MutterVonElias
    2. Antworten
      38
      Zugriffe
      17k
      38
    3. Dani

    1. Was soll nur werden? 14

      • Peti
    2. Antworten
      14
      Zugriffe
      35k
      14
    3. Dani

    1. Kann er nicht oder will er nicht? 31

      • Evelyn
    2. Antworten
      31
      Zugriffe
      76k
      31
    3. Klara

    1. mein Sohn wünscht sich einen sehr kurzen Haarschnitt 22

      • Dalou
    2. Antworten
      22
      Zugriffe
      10k
      22
    3. Dalou

    1. Frohes Fest und schöne Feiertage :) 7

      • Dani
    2. Antworten
      7
      Zugriffe
      1,3k
      7
    3. Gilfy

    1. Vergiftung durch Laugenbrezel? 26

      • Ali
    2. Antworten
      26
      Zugriffe
      76k
      26
    3. Klara

    1. Ich bin Erzieherin und meine Welt bricht gerade zusammen 54

      • Kitty
    2. Antworten
      54
      Zugriffe
      72k
      54
    3. Kitty

    1. Alleinerziehend möglich??? 43

      • MOMA16
    2. Antworten
      43
      Zugriffe
      82k
      43
    3. Klara

    1. 1 klasse wiederholen? 3

      • Andreas.Harald
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      12k
      3
    3. Dani

    1. Nach euch erkundigen 6

      • Gilfy
    2. Antworten
      6
      Zugriffe
      929
      6
    3. robertvincent

    1. Unterschiedliche Nachnamen 7

      • Gilfy
    2. Antworten
      7
      Zugriffe
      1,4k
      7
    3. Gilfy

    1. Sohn 14 verlässt das Zimmer kaum 9

      • angi
    2. Antworten
      9
      Zugriffe
      3,3k
      9
    3. Dani

    1. Schuhe alleine anziehen mit 2 Jahren in KiTa 6

      • Sashimi
    2. Antworten
      6
      Zugriffe
      1,9k
      6
    3. Dani

    1. 7 Jährige hochbegabt bringt mich zur weißglut 22

      • Dino86
    2. Antworten
      22
      Zugriffe
      45k
      22
    3. Ghui

    1. Magensäure im Stuhlgang? 2

      • MRaselowski
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      611
      2
    3. Dani

    1. Tochter ( bald 14 J. ) sitzt nur im Zimmer 9

      • Sszett
    2. Antworten
      9
      Zugriffe
      10k
      9
    3. Dani

    1. 12jähriger zeigt Verhaltensstörung wegen fehlender Mutterliebe 22

      • ElisaC
    2. Antworten
      22
      Zugriffe
      6,9k
      22
    3. Gilfy

    1. Wie ließt man den Test? 41

      • Gilfy
    2. Antworten
      41
      Zugriffe
      82k
      41
    3. Gilfy

    1. Lehrer beklagen sich über Eltern 28

      • Klara
    2. Antworten
      28
      Zugriffe
      50k
      28
    3. Klara

    1. 20€ , ist das Gerecht? 10

      • Gilfy
    2. Antworten
      10
      Zugriffe
      2,1k
      10
    3. Gilfy

    1. Teuer, wie macht ihr das... 30

      • Gilfy
    2. Antworten
      30
      Zugriffe
      9k
      30
    3. Gilfy

    1. Pubertät mit 18 ? 16

      • Aka
    2. Antworten
      16
      Zugriffe
      4,1k
      16
    3. Dani

    1. Wie handhabt ihr das ständige rauswachsen aus der Kleidung? 2

      • tim141
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      909
      2
    3. Gilfy

    1. Hallöchen 2

      • Grimmi
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      568
      2
    3. Gilfy

    1. Ich bin eine schlechte Mutter 28

      • Finchen
    2. Antworten
      28
      Zugriffe
      13k
      28
    3. Gilfy

    1. Tochter 14 verschlossen, einziger FREUND ist ihr Handy 8

      • Susu
    2. Antworten
      8
      Zugriffe
      8,7k
      8
    3. Doris

    1. Wie bekomme ich mein Speck runter in kurzer Zeit? 11

      • Lumaraa84
    2. Antworten
      11
      Zugriffe
      30k
      11
    3. Johanna2

    1. Frau droht Kinder mit der Polizei abzuholen 17

      • Benluca1006
    2. Antworten
      17
      Zugriffe
      38k
      17
    3. Dani

    1. Motivation gesucht 21

      • Dani
    2. Antworten
      21
      Zugriffe
      28k
      21
    3. Dani

    1. 12jähriger zeigt Verhaltensstörung wegen fehlender Mutterliebe 10

      • ElisaC
    2. Antworten
      10
      Zugriffe
      4,8k
      10
    3. ElisaC

    1. Tochter (14) haut immer wieder nachts ab 12

      • morfus
    2. Antworten
      12
      Zugriffe
      13k
      12
    3. Wachsamer

    1. 16-Jähriger ist immer Montags krank 3

      • Rober4711
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      1,3k
      3
    3. Dani

    1. Hilfe, mein Kind schmiert mit Kot :( 14

      • vajudomi
    2. Antworten
      14
      Zugriffe
      89k
      14
    3. Dani

    1. Bei Freunden übernachten 5

      • Meibeere7
    2. Antworten
      5
      Zugriffe
      3,9k
      5
    3. Meibeere7

    1. Tochter hat narzisstischsten Freund 4

      • Lucia
    2. Antworten
      4
      Zugriffe
      1,9k
      4
    3. Lucia

    1. Freizeitaktivtäten im Grundschulalter- Studie

      • Ackermann.2024
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      578
    1. Mein Sohn is 8 Jahre und Aggressiv 24

      • Shaky26
    2. Antworten
      24
      Zugriffe
      107k
      24
    3. Isi

    1. Meine 10 jährige Tochter findet keine Freunde 14

      • Mopiro
    2. Antworten
      14
      Zugriffe
      48k
      14
    3. Funckelkatze

    1. Schwägerin grenzt mich aus 16

      • Annike
    2. Antworten
      16
      Zugriffe
      59k
      16
    3. jungemama95

    1. Massive Probleme mit 16-Jährigem wegen mangelnder Körperpflege 14

      • Mia25
    2. Antworten
      14
      Zugriffe
      20k
      14
    3. Dani

    1. strampelt/ treten beim wickeln 25

      • Anna92
    2. Antworten
      25
      Zugriffe
      6,8k
      25
    3. Drachenherz

    1. Wie gefährlich ist es Kochsalzlösung zu inhalieren? 13

      • Mauli
    2. Antworten
      13
      Zugriffe
      61k
      13
    3. Jassi

    1. Was haltet ihr von der Schulfrei-Bewegung? 35

      • Manuela
    2. Antworten
      35
      Zugriffe
      53k
      35
    3. Johanna2