Weihnachts-Thread :)

  • Nachdem wir hier in Österreich (mal wieder) im Lockdown sitzen, haben wir viel Zeit für Besinnlichkeit! :D

    ---


    Ich dachte, ein Weihnachts-Thread mit Austausch über Gegebenheiten, Rituale, Geschenksideen etc. wäre nett...


    Weihnachtsmärkte etc. ist bei uns alles abgesagt, wir machen es uns daheim gemütlich.


    Haben heute Weihnachtslieder gehört, weihnachtlich geschmückt und später gibt es Adventstunde... Wir lesen gemeinsam einen Text von Peter Rosegger (Als ich die Christtagsfreude holen ging) und werden noch eine kleine "Nostalgie-Weihnachtsdoku" anschauen.


    Weihnachtsgeschenksideen habe ich auch schon ein paar überlegt, das muss aber noch ausreifen.


    Was bei uns noch in die Vorweihnachtszeit gehört: Lebkuchen backen, Wunschzettel schreiben, selbstgemachten Adventkalender füllen (mein Job) und "Fröhliche Weihnachten, Charlie Brown" anschauen (ein Klassiker aus 1965, haben wir schon in meiner Kindheit jährlich geschaut...)


    Und bei euch so? :)

  • Einen Lockdown haben wir hier nicht und ich hoffe das es so bleibt. Obwohl ich nun schon einige Male gehört habe, das die Weihnachtsfeier vorgezogen werden sollen. Auch das hoffe ich nicht.


    Drin habe ich Anfang der Woche schon geschmückt, aber nicht so viel wie sonst. Draußen habe ich Freitag alles abgeschlossen und aufgebaut. Es leuchtet nun schön. Auch alle Fenster sind mit Lichterketten geschmückt. Ich liebe diese Beleuchtung in der dunklen Jahreszeit.


    Die erste Kerze brennt auch. Luca war bei Chrissy , den haben wir gerade geholt und Essen haben wir auch geholt und nun schön bei Kerzenschein gegessen in der Stube.

    Adventstunde mache ich so nicht mehr, höchstens wenn ich alleine bin, dann nur für mich.


    Geschenke haben wir soweit alles, nur für meinen großen Sohn müssen wir noch bestellen. Aber wir wissen was er bekommt.

    Wunschzettel schreiben mir nur noch meine beiden Enkel ☺️


    Ob ich dieses Jahr Plätzchen backen werde, glaube ich nicht. Durch meine ganzen Arzttermine fehlt mir die Zeit. Auch fehlt mir die Lust, ich stehe und backe und meine Männer futtern. Mein Mann habe ich heute gesagt, das ich nur Spritzgebäck mache, wenn ich Hilfe bekomme. Mal sehen 😅.


    Ein Knusperhäuschen mache ich auch nicht mehr mit Luca. Er hat zwar letztes Jahr eines mit Beleuchtung gemacht, möchte es aber nicht mehr machen.

    Zum Nikolaus möchte er auch nichts mehr, da sieht man das er groß wird. Dafür haben wir ihm aber einen Adventskalender gekauft. Aber nicht irgendeinen, sondern da ist ein ferngesteuertes Auto als Bausatz drin. Täglich kommt ein weiteres Teil dazu und am 24 kann er es fahren lassen wenn er alles richtig zusammen gebaut, angeschlossen und verschraubt hat.


    Dieses Jahr ist Chrissy über die Feiertage bei uns, sie kommt schon am Heiligabend.

  • Irgendwie kommt man in Weihnachtsstimmung, wenn man das liest! :)


    Fein auch, dass Chrissy Weihnachten bei euch sein kann!


    Bei uns war es gestern wirklich sehr besinnlich. Auch die Doku (Kein Weihnachten ohne Lametta) hat uns gerührt. Da haben 80-90jährige sich in Rückblicken an vergangene Weihnachtsfeste erinnert. Zum Abschluss waren aber auch Erinnerungen an "Kriegsweihnachten" und "Nachkriegsweihnachten" beinhaltet, was meine Tochter sehr traurig gemacht hat. Waren zwar nur wenige Minuten, aber das hatte ich so nicht am Schirm. Ich hätte die Doku vorab schauen sollen... Nachdem wir aber darüber geredet haben, war es wieder gut (sie ist sehr sensibel).


    ----


    Dass du schon alle Weihnachtsgeschenke beisammen hast, ist beneidenswert... Ich habe schon eines! :D (Rubikwürfel) Mir kommt es entgegen, dass meine Kinder eher bescheiden beschenkt werden und meine Geschwister und ich (ich habe viele Geschwister) uns gegenseitig nichts schenken. Bleiben aber noch so einige Nichten und Neffen! ;)

  • Alle Geschenke habe ich noch nicht, die für meinen Sohn Stephan fehlen noch, da er aber Teile für sein Fahrrad braucht, bekommt er die auch.


    Ich bin spät dran in diesem Jahr, eigentlich fange ich schon immer im August an, aber dieses Mal musste ich alles im November besorgen. Das ist nicht mein Ding, das ist mir so zu stressig. Mein Mann und ich schenken uns dieses Jahr nichts, weil wir uns dieses Jahr genug geleistet haben, Auto, Wohnwagen , Reparatur vom Crafter und so. Nur die Kinder, die Enkel und meine Geschwister bekommen was. Für meine Nichte und die beiden Schwestern von meinem Mann , stricke ich aus Teddywolle große Dreieckstücher, dazu kommt eine Brosche zum zu machen und das war's. Eigentlich schenken wir uns nichts ( Schwägerinen ) .


    Ist ja lustig, Luca wünscht sich auch einen Zauberwürfel von der Firma und bekommt ihn auch.


    Dieses Jahr fällt Weihnachten auch klein aus bei uns, weil ich so viele Kosten für die ganzen Medikamente, Krankenhausaufenthalte und RTW bezahlen musste und durch bin ich damit ja noch nicht.


    Chrissy bekommt eine Kuscheljacke für den Übergang, Nagellack, ein Pullover und eine Powerbank.

    Luca bekommt Pullover, Werkzeug für seine Ràder, Zauberwürfel, Mäntel für sein BMX und ein Sattel

    Meine Schwester bekommt hochwertige Gummistiefel, extra mit langem Schaft für ihren Hundesport im Gelände. Und mein Bruder bekommt auch eine Powerbank und Speichersticks

  • Deine Geschenke haben alle einen praktischen Nutzen, das gefällt mir! :)


    Bei uns gibt es heuer viele Bücher... (Mein Sohn hat zB angefangen Comics zu zeichnen, da habe ich jetzt so ein "Fertigstell-Buch" gefunden. Da sind die Seiten, die Unterteilungen und manche Sprechblasen vorhanden und man muss selbst aktiv werden... Meine Tochter backt gerne und bekommt ein Backbuch für Kinder etc.). Außerdem bastelt sie gerne und deshalb bekommt sie auch einen Bausatz für ein Vogelhaus. Hat gleich einen praktischen Nutzen, unseres wurde unlängst vom Sturm eliminiert. Und kein Vogelhaus geht gar nicht!


    Dann eben den Rubikwürfel (finde ich cool, dass Luca den auch bekommt :D) für Sohn, Tochter bekommt Stoff zum Nähen. Beide bekommen ein Geschicklichkeitsspiel und außerdem besondere Süßigkeiten. Hauptgeschenke sind beim Sohn die Verlängerung von einem Abo und Töchterchen bekommt zu Weihnachten und Geburtstag zusammen eine Nähmaschine...


    Mein Mann und ich schenken uns generell nichts... Das haben wir recht bald aufgehört, wir sind da nicht so der Typ dazu, wir schenken eher zwischendurch was.


    Meine Geschwister und ich machen statt Geschenken schon lange ein nettes "Geschwistertreffen" vor Weihnachten.


    Meiner Mutter schenken wir Geschwister alle gemeinsam ein Bild und außerdem bekommt sie eine Schneekugel (sammelt die) und einen selbst angemalten und lackierten Blumentopf!


    Freunden habe ich dieses Jahr schon im Vorfeld einen Adventkalender geschenkt! :)


    Und meine Nichten und Neffen bekommen auch Bücher! :)

  • Bei dir sind die Geschenke auch praktisch und etwas zum lehren, das finde ich auch gut.


    Freunde bekommen nichts, ich habe auch keine wirklichen. Das sind keine Freunde, die sich nicht melden und weg bleiben wenn ich krank bin oder was ernstes hier ist, wie zum Beispiel der Tot meines Bruders.

  • Bei uns in Ba-Wü ist auch kein Lockdown. Aber wer weiß was noch kommt, ob die Ferien wieder vorgezogen werden oder sonstiges.


    Weihnachtsstimmung hab ich nur wenig bis jetzt. Bei uns ist es hektisch und stressig und so viel im Geschäft zu tun. Von 11 Leuten sind 2 im Urlaub und 3 krank. Arbeite gerade an die 30 Stunden in der Woche obwohl ich nur 21 müsste. Das merkt man dann schon in anderen Dingen.


    Immerhin sind alle Adventskalender rechtzeitig fertig geworden und die Nikolaussachen hab ich auch schon. Nur noch nicht hingerichtet. Zum Nikolaus gibt es eh nur Kleinigkeiten wie es üblich ist. Also Nüsse, Äpfel, etwas Schokolade, … vielleicht mal noch ein Buch von der Patentante oder so, aber nichts teures oder großes. Der kleine Mag eh keine Schokolade, also hält sich das inzwischen wenigstens in Grenzen. Hab ja viele Jahre dran gearbeitet bis Oma und Opa verstanden haben dass Schokolade für ihn nur zu Enttäuschung führt.


    Weihnachtsgeschenke sind die Wünsche der Jungs an alle verteilt. Das was wir schenken ist inzwischen auch besorgt. Eigentlich sag ich jedes Jahr ich möchte kein Spielzeug mehr schenken, da die Jungs doch eh nur nach Tablet, PC, Switch und TV fragen und alles nur in den Zimmern „rumfliegt“ anstatt ordentlich hingestellt zu werden, aber es sind halt Kinder. Also gibt es eben doch was zum spielen.


    Weihnachtsdeko hab ich wenig stehen, weil ich in meiner eh schon knappen Freizeit immer keine Lust habe viel hin und her zu räumen. Aber Lichter an den Fenster und das ein oder andere Dekoteil steht schon. Den Weihnachtsbaum besorge ich nächste Woche,da da wieder der Verkauf an einer Kneipe stattfindet. Da wird der Baumauch nach Hause geliefert und die Spenden noch für jeden gekauften Baum etwas. Das finde ich toll.

    Aufgestellt wird er dann am 23.12. tagsüber und gegen Abend geschmückt. Wenn die Jungs Lust haben dürfen sie helfen.


    Ach ja, und Adventskalender hat jeder der Jungs einen eigenen gekauften. Mein Mann wollte dieses Jahr auch einen, also hab ich ihm ein schönes Lego-Set in 24 Päckchen verteilt (er baut gerne Lego). Und als Familie haben wir einen DekoBaum an der Wand hängen an den Säckchen gehängt werden in die ich für jeden Tag was zum naschen rein habe. Und immer nach dem Abendessen (die einzigste Mahlzeit am Tag wo immer alle da sind) wird das Säckchen gemeinsam geöffnet und gemeinsam verteilt.

  • Nach dem Termin beim Chirogen habe ich nun die Zeit genutzt , mir endlich Weihnachtsmusik an zu machen und die Geschenke die schon hier sind, ein zu packen.

    Wegen dem ganzen was ich derzeit laufen habe, ist mir immer noch nicht nach Weihnachten.

    Das einzige worauf ich mich freue ist, das ich Chrissy ein Weihnachtsfest mit Liebe und Familie bieten kann, halt ein Weihnachten wie es sein sollte.

  • @ Gilfy und Finchen: Wow, ihr seid ja quasi schon fast fertig! :D Ich komm mir im Gegensatz zu euch sehr unproduktiv vor...


    Habe heute aber fix vor, dem Buchhändler meines Vertrauens die "Buch-Geschenke-Liste" zum Bestellen zu mailen. :)

  • Nun ja Dani, du darfst nicht vergessen, ich habe ein paar Personen mehr für die ich eine Gabe besorgen muss und ich muss das ganze sogar zwei mal, da mein Bruder mich damit auch noch beauftragt. Er ist blind und kann so nicht durch Geschäfte oder im Internet schauen.



    Was ich gestern noch schreiben wollte:


    Auch mein Mann und ich stellen am 20 abends den Baum auch, aber im Gegensatz zu Finchen , schließe ich die Stube ab. Ich schmücke den Baum alleine und mein Schatz setzt die Spitze auf. Ich lege auch die Geschenke unter den Baum. So bin ich meistens am 22 abends mit allem fertig und kann das Vorbereitete noch schön bis zur Bescherung genießen. Nur mein Mann und ich dürfen in diesen 4 Tagen in die Stube. Allerdings muss ich sagen, das ich diese Ruhe und ungestört sein von Kids und co, brauche und genieße. Ich freue mich schon immer darauf wenn ich zusperren kann.

  • Bei uns steht aus Platzgründen der Baum im Esszimmer. Bei uns sind die Räume direkt aneinander gegrenzt und nicht so groß, so dass man Abends auch den Baum vom Wohnzimmer aus sieht. Da wir Heilig Abend immer bei Schwiegermutter sind hat auf dem Weg zum Auto noch meistens mein Mann was vergessen 😉 und muss das noch holen… so legt er die Geschenke dann unter den Baum. Und mit funkfernbedienung klappt dass dann prima dass beim reingehen der Baum leuchtet und das Christkind plötzlich schon da war.


    Aber eure Ideen für Geschenke find ich toll. Z.B. das Fertigstell-Buch. Das wäre vielleicht auch was für meinen großen. Er zeichnet zwar grottenschlecht, aber hin und wieder gerne. Und vielleicht würde ihm das gefallen. ….kommt auf jeden Fall mal auf die Merkliste.

  • Die Bücher-Bestellung hab ich gerade aufgegeben (für meine Kinder, Nichten und Neffen :)).


    ---


    Bei uns steht der Baum immer im Wohnzimmer. Er ist immer recht klein (1,30 Meter ca.), steht auf einem Tischchen und wird "bäuerlich" (Strohsterne etc.) geschmückt. Ich achte immer darauf, dass es ein Bio-Christbaum ist, der in der Umgebung geschlagen wird...


    Irgendwie bin ich heuer - trotz der Umstände - fast in so etwas wie Weihnachtsstimmung.

  • Bio ist toll, das ist unser auch. Ich möchte immer einen größeren Baum, so zwischen 160 bis 180cm. Wenn er kleiner ist als 180cm kommt er auf eine Bunderwehrkiste. Die decke ich mit einem rot glänzendem Stoff ab. Strohsterne und co benutze ich gar nicht für den Baum, da fehlt mir der Glanz. LED Lichterketten in warm weiß, rote und goldene Kugeln aus Glas und goldenes Lametta kommt in meinem Baum. Was mir wichtig ist, das dass Lametta aus Blei ist und nicht dieses neumodische leichte Lametta, das fliegt ständig runter.

    Und ja, ich weiß das mein Lametta nicht umweltfreundlich ist, aber ich habe das schon locker 20 Jahre und benutze es immer wieder, also doch ein bisschen umweltfreundlich.

  • Ach ja, Weihnachtsmusik gibt es bei mir auch, aber nur die Schallplatte die ich aus meiner Kindheit kenne. Also ich habe die alle auf CD gebrannt, da es diese Schallplatten nicht auf CD zu kaufen gibt. Die einzige CD die ich mir vor Jahren selbst gekauft habe und immer zur Bescherung läuft, ist die von Michael Hirte.

    Weihnachtsmusik muss für mich ruhig und besinnlich sein, aber auch Stimmung, Lust und Freude bringen, also von Kindern oder mit Kinder.

    Wunderschöne Weihnachtszeit von Peter Alexander , ist aus den 1970 Jahren

    Westfälische Nachrichten ( Kinderkor ) ist auch aus den 1970 Jahren glaube ich

  • Nun ja, ich versuche es immer so zu machen, das es für mich nicht in Stress ausartet. Auch bereite ich alles so weit vor, das ich am 23 nur noch den Kartoffelsalat machen muss, dann habe ich am 24 Ruhe, kann alles genießen bevor es ausgepackt wird oder habe Zeit für noch anderes schönes was mir einfällt.

    Das mache ich schon immer so, seit dem ich meinen eigenen Haushalt habe und es klappt jedes Jahr.

    Weihnachtsstress kenne ich nicht.

  • Ich versuche es auch immer so zu machen, dass es nicht in Stress ausartet - nur, es klappt nicht immer! :D


    Dieses Jahr bin ich aber ganz gut in der Zeit...


    Habe jetzt noch ein Geschenk für meine (handwerklich sehr begabte) Tochter gefunden: Ein Set zur Brandmalerei (Holzbrenngerät) - dann kann sie unser Türschild brennen, das fehlt nämlich schon seit Jahren! :D


    Seit letztem Jahr hab ich übrigens eine super Geschenke-Einpack-Hilfe - meine Tochter! :D Die macht das echt gerne und gut. Also packt sie alle Geschenke ein (bis auf ihre eigenen natürlich). Ihr Bett sieht momentan aus wie eine Christkindlwerkstatt, da liegt überall Geschenkspapier etc. herum! :D


    Gestern haben wir auch einen wirklich lieben (kitschig und überzeichnet, aber lieb ;)) Weihnachtsfilm angeschaut. Weihnachten mit Kindern ist schon schön... :)

  • So ein Holzbrandgerät ( ist wie ein Lötkolben ) hat mein Sohn Stephan letztes Jahr auch zu Weihnachten bekommen. Da kann man schöne Sachen mit machen wenn man ein bisschen begabt ist. Das ist eine tolle Sache.

    Nein, einpacken tue ich alles selbst. Das geht auch nicht anders, weil wir ja würfeln und nur ich weiß was jeder bekommt. Peter weiß zwar auch einiges, aber nicht alles und ich verpacke so, das man z.b nicht erkennt ob da eine CD drin ist 😁.

    In meinem Mal- Zimmer steht auch ein Bett, und nicht nur mein Bett da drin sieht so aus wie bei deiner Tochter, das ganze Zimmer ist voll mit Geschenkpapier und Geschenke. Das Zimmer ist nicht sehr groß 🤣.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!

Heiße Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Was tun, wenn das Kind andauernd jammert? 4

      • DerPapa
    2. Antworten
      4
      Zugriffe
      284
      4
    3. DerPapa

    1. KRISE! Tochter (bald 14) hat angefangen zu schielen , kriegt Bifokal Brille, soll später auch noch Augenpflaster tragen!! 8

      • Claudi82
    2. Antworten
      8
      Zugriffe
      666
      8
    3. Claudi82

    1. Studie Erziehung und psychisches Wohlbefinden

      • LauraM24
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      67
    1. Umgang mit Smartphone, Streaming und Co.

      • mttmrks
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      150
    1. Hej! 2

      • Claudi82
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      271
      2
    3. Dani

    1. 17 jährige tochter hat einen sehr dummen freund 6

      • andrea_vonhier
    2. Antworten
      6
      Zugriffe
      1,6k
      6
    3. guapa

    1. Unser Sohn beklaut uns. 9

      • Beerserker
    2. Antworten
      9
      Zugriffe
      2k
      9
    3. Beerserker

    1. Was soll ich nur tun? Wie geht es weiter? 3

      • FrauAbendroth
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      944
      3
    3. Gilfy

    1. Corona... 330

      • Gilfy
    2. Antworten
      330
      Zugriffe
      216k
      330
    3. Drachenherz

    1. Mein Sohn nennt mich Psychopath 3

      • mamamitherz
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      861
      3
    3. andrea_vonhier

    1. INTERESSE AN EINER VERGÜTETEN UMFRAGE? (Werdende) Eltern für eine Onlinebefragung gesucht!

      • ElenaDoll_UKHD
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      626
    1. Alleinerziehende in Wohnprojekten

      • moni30
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      517
    1. Probleme mit dem Enkel 16

      • Gilfy
    2. Antworten
      16
      Zugriffe
      2,4k
      16
    3. Gilfy

    1. Mein mann und ich wissen nicht was wir tun sollen? 138

      • Mama123
    2. Antworten
      138
      Zugriffe
      150k
      138
    3. Mama123

    1. Elternumfrage zu Tür- und Angelgespräche in Kitas

      • Nora_Grossp
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      506
    1. Besuch Freizeitpark 3

      • asosking
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      723
      3
    3. Dani

    1. Wie damit umgehen??? 150

      • Gilfy
    2. Antworten
      150
      Zugriffe
      130k
      150
    3. Dani

    1. Kind (4J) möchte sich nichts beibringen lassen 1

      • Armin79
    2. Antworten
      1
      Zugriffe
      790
      1
    3. Dani

    1. Zähne putzen 6-Jähriger - Drama 3

      • Fronreute
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      879
      3
    3. Dani

    1. Schwierige frühpubertierende Tochter 8

      • Lauren24
    2. Antworten
      8
      Zugriffe
      2,1k
      8
    3. Lauren24

    1. Findet ihr das auch peinlich 4

      • Nils
    2. Antworten
      4
      Zugriffe
      1,3k
      4
    3. Nils

    1. Hallöchen 2

      • mamamitherz
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      529
      2
    3. Gilfy

    1. ständige Beschwerden aus der Schule 68

      • Single Parent
    2. Antworten
      68
      Zugriffe
      121k
      68
    3. Jule1979

    1. Suche nach studieninteressierten Eltern zum Thema Temperament des Kindes

      • AntoniaN
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      412
    1. Bad-Feelings! :( 153

      • Dani
    2. Antworten
      153
      Zugriffe
      29k
      153
    3. Gilfy

    1. Good Feelings :) 154

      • Dani
    2. Antworten
      154
      Zugriffe
      28k
      154
    3. Gilfy

    1. Achtung lange... 12 jähriges PuberTier 5

      • Grimmi
    2. Antworten
      5
      Zugriffe
      1,7k
      5
    3. Kim

    1. 18jährige Tochter mag uns nicht 4

      • Sara
    2. Antworten
      4
      Zugriffe
      1,5k
      4
    3. Dani

    1. Probleme mit dem Kindergarten 3

      • Chrstine
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      1,1k
      3
    3. Dani

    1. News auf Kindererziehung.com 134

      • Drachenherz
    2. Antworten
      134
      Zugriffe
      103k
      134
    3. DerPapa123

    1. Pfingsten 2

      • Gilfy
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      580
      2
    3. Dani

    1. Gesundheit... 3

      • Gilfy
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      1,3k
      3
    3. Gilfy

    1. Alleinerziehend mit 3 Kindern - was an Werktagen und WE unternehmen 2

      • Tischkante
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      978
      2
    3. Gilfy

    1. Mein Sohn engagiert sich für eine gute Sache und wird dann festgenommen, kann ich dann trotzdem stolz sein ? 11

      • KlausSelber
    2. Antworten
      11
      Zugriffe
      2,2k
      11
    3. KlausSelber

    1. Sorgenkind 16+ 129

      • Miau
    2. Antworten
      129
      Zugriffe
      118k
      129
    3. Klara

    1. Wie viel Medienkonsum ist gesund? 6

      • Willi
    2. Antworten
      6
      Zugriffe
      1,7k
      6
    3. mamamitherz

    1. Sohn rutscht immer mehr ab 32

      • Ines
    2. Antworten
      32
      Zugriffe
      48k
      32
    3. Theresa

    1. Muss ich schlechtes Gewissen haben wenn meine Anzeige gegen meinen Sohn dazuführt dass er verhaftet wird ? 6

      • AnnikaSeil
    2. Antworten
      6
      Zugriffe
      2,8k
      6
    3. Dani

    1. Elternbefragung für Uni Abschlussarbeit

      • TanjaLeuphana
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      702
    1. Internet-Bekanntschaft; Flüchtlin mit Duldungs-Status , Ziel:Ehe zwecks Bleiberecht? 4

      • mutterhelga
    2. Antworten
      4
      Zugriffe
      1,6k
      4
    3. mutterhelga

    1. Unverschämt teuer 33

      • Gilfy
    2. Antworten
      33
      Zugriffe
      18k
      33
    3. Nordsee

    1. Schulbücher und Arbeitshefte 9

      • pusteblume
    2. Antworten
      9
      Zugriffe
      1,4k
      9
    3. AtV12

    1. Mein Sohn 14 macht was er will 34

      • RedMarry
    2. Antworten
      34
      Zugriffe
      29k
      34
    3. Reisender

    1. Braue dringend einen Rat....bin absolut hilflos.... 41

      • Reisender
    2. Antworten
      41
      Zugriffe
      50k
      41
    3. Fuchsmama

    1. Ständig zum Lehrergespräch 32

      • julchen
    2. Antworten
      32
      Zugriffe
      9,8k
      32
    3. Gilfy

    1. Suche nach studieninteressierten Eltern zum Thema Temperament Ihres Kindes

      • AntoniaN
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      529
    1. Hilfe, mein Sohn,17 macht was er will 2

      • bia73
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      4,6k
      2
    3. Dani

    1. Studentisches Forschungsprojekt zur Elternzeit

      • Forschung Elternzeit
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      433
    1. 12 jährige, Pubertät, Lügen, Verheimlichen, 5

      • Yasemin_Blume
    2. Antworten
      5
      Zugriffe
      2,7k
      5
    3. Marmor

    1. 1. Klasse wiederholen 7

      • Carla_bett
    2. Antworten
      7
      Zugriffe
      2k
      7
    3. Gilfy

    1. Respektlos, klauen und Lügen 34

      • Tamara
    2. Antworten
      34
      Zugriffe
      18k
      34
    3. Schoki

    1. Kinder tragen immer länger Windeln 28

      • Dreifachmama123
    2. Antworten
      28
      Zugriffe
      33k
      28
    3. kira

    1. Schulter... 9

      • Gilfy
    2. Antworten
      9
      Zugriffe
      1,3k
      9
    3. Gilfy

    1. Mutter-Tochter-Beziehung, soziale Abgrenzung, Ablehnung 9

      • Mika
    2. Antworten
      9
      Zugriffe
      1,9k
      9
    3. Marmor

    1. Internetfreundin 4

      • Hali
    2. Antworten
      4
      Zugriffe
      1,1k
      4
    3. Gilfy

    1. Am Rande der Verzweiflung 8

      • SanniSu
    2. Antworten
      8
      Zugriffe
      2k
      8
    3. Gilfy

    1. Bin gefangen zwischen den Stühlen 2

      • nordischewildnis
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      780
      2
    3. Dani

    1. Sohn 12 Jahre mit Schnuller erwischt 19

      • Maria1988
    2. Antworten
      19
      Zugriffe
      8,7k
      19
    3. Dani

    1. Junge Erwachsene Tochter, komme nicht an sie ran, suche dringend Rat 16

      • Zahnfee71
    2. Antworten
      16
      Zugriffe
      24k
      16
    3. Lulu 2015

    1. Vorpubertät - Situation eskaliert am Morgen 38

      • MutterVonElias
    2. Antworten
      38
      Zugriffe
      17k
      38
    3. Dani

    1. Kann er nicht oder will er nicht? 31

      • Evelyn
    2. Antworten
      31
      Zugriffe
      76k
      31
    3. Klara

    1. Was soll nur werden? 14

      • Peti
    2. Antworten
      14
      Zugriffe
      35k
      14
    3. Dani

    1. mein Sohn wünscht sich einen sehr kurzen Haarschnitt 22

      • Dalou
    2. Antworten
      22
      Zugriffe
      10k
      22
    3. Dalou

    1. Vergiftung durch Laugenbrezel? 26

      • Ali
    2. Antworten
      26
      Zugriffe
      76k
      26
    3. Klara

    1. Frohes Fest und schöne Feiertage :) 7

      • Dani
    2. Antworten
      7
      Zugriffe
      1,4k
      7
    3. Gilfy

    1. Ich bin Erzieherin und meine Welt bricht gerade zusammen 54

      • Kitty
    2. Antworten
      54
      Zugriffe
      72k
      54
    3. Kitty

    1. Alleinerziehend möglich??? 43

      • MOMA16
    2. Antworten
      43
      Zugriffe
      82k
      43
    3. Klara

    1. 1 klasse wiederholen? 3

      • Andreas.Harald
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      12k
      3
    3. Dani

    1. Nach euch erkundigen 6

      • Gilfy
    2. Antworten
      6
      Zugriffe
      987
      6
    3. robertvincent

    1. Unterschiedliche Nachnamen 7

      • Gilfy
    2. Antworten
      7
      Zugriffe
      1,5k
      7
    3. Gilfy

    1. Sohn 14 verlässt das Zimmer kaum 9

      • angi
    2. Antworten
      9
      Zugriffe
      3,4k
      9
    3. Dani

    1. 7 Jährige hochbegabt bringt mich zur weißglut 22

      • Dino86
    2. Antworten
      22
      Zugriffe
      45k
      22
    3. Ghui

    1. Schuhe alleine anziehen mit 2 Jahren in KiTa 6

      • Sashimi
    2. Antworten
      6
      Zugriffe
      2k
      6
    3. Dani

    1. Magensäure im Stuhlgang? 2

      • MRaselowski
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      651
      2
    3. Dani

    1. Tochter ( bald 14 J. ) sitzt nur im Zimmer 9

      • Sszett
    2. Antworten
      9
      Zugriffe
      10k
      9
    3. Dani

    1. Wie ließt man den Test? 41

      • Gilfy
    2. Antworten
      41
      Zugriffe
      82k
      41
    3. Gilfy

    1. 12jähriger zeigt Verhaltensstörung wegen fehlender Mutterliebe 22

      • ElisaC
    2. Antworten
      22
      Zugriffe
      7k
      22
    3. Gilfy

    1. Lehrer beklagen sich über Eltern 28

      • Klara
    2. Antworten
      28
      Zugriffe
      50k
      28
    3. Klara

    1. Teuer, wie macht ihr das... 30

      • Gilfy
    2. Antworten
      30
      Zugriffe
      9,1k
      30
    3. Gilfy

    1. 20€ , ist das Gerecht? 10

      • Gilfy
    2. Antworten
      10
      Zugriffe
      2,1k
      10
    3. Gilfy

    1. Pubertät mit 18 ? 16

      • Aka
    2. Antworten
      16
      Zugriffe
      4,2k
      16
    3. Dani

    1. Tochter 14 verschlossen, einziger FREUND ist ihr Handy 8

      • Susu
    2. Antworten
      8
      Zugriffe
      8,8k
      8
    3. Doris

    1. Hallöchen 2

      • Grimmi
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      612
      2
    3. Gilfy

    1. Ich bin eine schlechte Mutter 28

      • Finchen
    2. Antworten
      28
      Zugriffe
      13k
      28
    3. Gilfy

    1. Wie bekomme ich mein Speck runter in kurzer Zeit? 11

      • Lumaraa84
    2. Antworten
      11
      Zugriffe
      30k
      11
    3. Johanna2

    1. Wie handhabt ihr das ständige rauswachsen aus der Kleidung? 2

      • tim141
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      939
      2
    3. Gilfy

    1. Frau droht Kinder mit der Polizei abzuholen 17

      • Benluca1006
    2. Antworten
      17
      Zugriffe
      38k
      17
    3. Dani

    1. Motivation gesucht 21

      • Dani
    2. Antworten
      21
      Zugriffe
      28k
      21
    3. Dani

    1. Tochter (14) haut immer wieder nachts ab 12

      • morfus
    2. Antworten
      12
      Zugriffe
      13k
      12
    3. Wachsamer

    1. 12jähriger zeigt Verhaltensstörung wegen fehlender Mutterliebe 10

      • ElisaC
    2. Antworten
      10
      Zugriffe
      4,8k
      10
    3. ElisaC

    1. Hilfe, mein Kind schmiert mit Kot :( 14

      • vajudomi
    2. Antworten
      14
      Zugriffe
      89k
      14
    3. Dani

    1. 16-Jähriger ist immer Montags krank 3

      • Rober4711
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      1,3k
      3
    3. Dani

    1. Bei Freunden übernachten 5

      • Meibeere7
    2. Antworten
      5
      Zugriffe
      4k
      5
    3. Meibeere7

    1. Tochter hat narzisstischsten Freund 4

      • Lucia
    2. Antworten
      4
      Zugriffe
      2k
      4
    3. Lucia

    1. Freizeitaktivtäten im Grundschulalter- Studie

      • Ackermann.2024
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      621
    1. Mein Sohn is 8 Jahre und Aggressiv 24

      • Shaky26
    2. Antworten
      24
      Zugriffe
      107k
      24
    3. Isi

    1. Meine 10 jährige Tochter findet keine Freunde 14

      • Mopiro
    2. Antworten
      14
      Zugriffe
      48k
      14
    3. Funckelkatze

    1. Schwägerin grenzt mich aus 16

      • Annike
    2. Antworten
      16
      Zugriffe
      59k
      16
    3. jungemama95

    1. Massive Probleme mit 16-Jährigem wegen mangelnder Körperpflege 14

      • Mia25
    2. Antworten
      14
      Zugriffe
      20k
      14
    3. Dani

    1. strampelt/ treten beim wickeln 25

      • Anna92
    2. Antworten
      25
      Zugriffe
      6,9k
      25
    3. Drachenherz