Probleme bei der Erziehung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Probleme bei der Erziehung

      Hallo, ich bin alleinerziehende Mama einer 1,5 jährigen Tochter. Bisher haben wir das alleine auch ganz gut hin bekommen aber seit neuestem hat sie ganz dumme Angewohnheiten mit denen ich nicht richtig umzugehen weiß. Sie geht sehr oft an mein Handy oder an Dinge, welche nie nicht bekommt. Sei es beim Einkaufen oder zuhause. Wenn ich es ihr dann versuche weg zu nehmen und zu erklären das es für sie einfach noch nichts ist und manche Dinge auch gefährlich für sie sind fängt sie an zu schreien, schlägt um sich und dabei trifft sie auch sehr oft mich. Sie schlägt mir Sachen ins Gesicht und wird dabei sehr aggressiv... Oft tritt sie mich auch oder schlägt auf den Tisch oder wirft ihre Spielsachen um sich... Ich weiß nicht was ich in dieser Situation machen soll... Ich versuch sie zu beruhigen und ihr alles ruhig zu erklären aber das macht es oft noch schlimmer.... Wenn ich sie dann komplett ignoriere und zorrnen lasse schlägt sie so lange nach mir bis ich sie wieder beachte...

      Vllt habt ihr mir ein paar Tipps was ich tun könnte um es wenigstens ein bisschen in griff zu bekommen....
    • Herzlich willkommen

      Ja das kennt wohl jede Mutter! Ich würde ihr diese Dinge trozdem weg nehmen und weiterhin ganz klar NEIN sagen. Das ganze natürlich auf Augenhöhe. Schlägt sie oder schreit rum, dann würde ich sie in ihr Zimmer bringen und ihr sagen,das sie dort solange bleibt, bis sie sich wieder beruhigt hat. So hat meine Tochter es mit ihren Kleinen gemacht und er hat es dann sehr schnell begriffen.

      Zudem hast du aber auch die Möglichkeit, dein Handy und die Sachen die sie nicht nehmen darf, so weg zu legen,das sie da gar nicht erst ran kommen kann.
      MfG Gilfy :saint: