Entschuldigen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Entschuldigen

      Hallo zusammen. Ich habe eine Frage die das entschuldigen betrifft. Ist es sinnvoll einem Kleinkind zu erklären, dass es sich beim anderen Kind entschuldigen soll wenn es das andere z.B. geschlagen hat? Kann mir da jemand weiterhelfen?
    • Hallo guguseli,

      herzlich willkommen hier im Forum und danke für Ihre Frage!

      Grundsätzlich halte ich es absolut für sinnvoll und auch für wertvoll (denn hier geht es ja ganz klar um wichtige Werte und Moralvorstellungen), einem Kind schon so früh wie möglich mit auf seinen Lebensweg zu geben, dass man gewisse Dinge nicht tun darf, weil sie andere verletzen (wie z.B. schlagen, zwicken, beißen, beleidigen, spucken etc.) und auch, dass es sehr wichtig für ein friedvolles Miteinander ist, dass man sich für Fehler, die man gemacht hat, beim Betroffenen entschuldigt.

      Dabei sollten Entschudigungen allerdings ehrlich gemeint sein. Manchmal braucht man erst einmal etwas Zeit, um nachzudenken und/ oder sich z.B. nach einem Streit wieder zu beruhigen. Wenn man noch wütend auf jemanden ist, ist eine Entschuldigung nicht möglich. Diese Zeit, um nachzudenken und um sich emotional wieder zu sammeln sollte man auch Kindern geben und sie nicht direkt zum Entschuldigen zwingen.

      Als Eltenn aber darauf zu bestehen, wann eine Entschuldigung (z.B. nach dem Schlagen eines anderen Kindes) angebracht und notwendig ist, finde ich persönlich wichtig. Denn das verdeutlicht dem Kind, dass gewisse Verhaltensweisen nicht toleriert werden und dass es eben gewisse Werte gibt und geben muss, um gut miteinander leben zu können.

      Gibt es denn einen konkreten Fall, der Sie zu der Frage bewogen hat?

      Herzliche Grüße
      Klara