Beißen, schlagen, kratzen, schubsen - warum machen Kinder das?

  • Viele Kinder zeigen irgendwann im Laufe ihrer Entwicklung ein aggressives und damit unerwünschtes Verhalten: sie schlagen, beißen, kratzen, zwicken, schubsen, brüllen wie am Spieß und toben oder machen Gegenstände kaputt.
    Hier fragt man sich als Eltern schnell, was man falsch gemacht hat, ob man in der Erziehung versagt (hat), ob etwas mit dem eigenen Kind nicht stimmt und und und. Taucht ein solches Verhalten im öffentlichen Raum auf, entstehen Gefühle von Scham.
    Viele Kinder durchleben in ihrer Entwicklung eine Phase, in der sie aggressiv reagieren. Man könnte sagen, solch ein Verhalten ist für viele Kinder ein wichtiger Entwicklungsschritt.


    Ursachen und Gründe für aggressives, unerwünschtes Verhalten bei Kindern können sein:

    • spielerische Aggressionen
      Kinder testen in Spielen ihre Kräfte und ihren eigenen bzw. den Körper des Gegenübers aus. Für Eltern natürlich unverständlich, aber für Kinder ganz normal ist es auch, über Aggressionen Kontakt aufzunehmen. Lautes Schreien oder Schubsen kann gerade bei Jungs völlig harmlos sein.
    • Ein starkes Temperament
      Gerade Kinder, die besonders viel Temperament und Energie haben, nutzen "Gerangel" um diesen Überschuss an Energie loszuwerden. Wie bei uns Erwachsenen auch, sind manche Kinder schneller reizbar und fühlen sich schneller angegriffen. Schnell fahren sie dann bei Angst und Unsicherheit aus der Haut.
    • Suche nach Aufmerksamkeit
      Kinder lernen schnell, dass sie mit aggressivem Verhalten schneller und mehr Aufmerksamkeit von anderen bekommen, als über eine positive Handlung
    • Druckmittel
      Bereits Kleinkinder stellen früh fest, dass sie ihren Körper auch als eine Art Waffe einsetzen können.
      Auch wenn diese Feststellung zu erst nur versehentlich eintritt, motiviert die Beobachtung „Hey, wenn ich beiße, dann reagieren alle um mich herum auf mich und die kleine Nervensäge hört endlich auf mit meiner Puppe zu spielen“ wahrscheinlich zur Wiederholung dieses Verhaltens.
    • Aggression als Ausdrucksform
      In den ersten drei Lebensjahren sind es eher Kinder, die sich mit dem Sprechen noch schwer tun, die mit aggressivem Verhalten auffallen. Wie auch in der Trotzphase wissen sich diese Kinder, in Situationen in denen sie sich unverstanden fühlen, nicht anders zu helfen.
    • Häusliche / familiäre Probleme
      Kinder, die mit familiären Problemen, wie Scheidung oder Tod umgehen müssen, flüchten sich oft in die Aggression. Wut ist leichter zu ertragen als Trauer und lässt sich einfacher zeigen. Auch Stress und Überforderung durch einen Umzug oder die Geburt eines Geschwisterchens kann zu ähnlichem Verhalten führen.
    • Zu enge oder fehlende Grenzen
      Beide Extreme tragen nicht dazu bei, ein besonnenes Kind groß zu ziehen. Ein überbehütetes Kind kann nicht lernen, selbst Konflikte auf friedliche Art zu lösen, weil es keine Chance dazu bekommt. Ein Kind ohne Grenzen stößt oft erst viel zu spät auf die notwendige Konfrontation durch fremde Personen.
    • Aggression als Antwort auf die Opferrolle
      Es kommt auch vor, dass Kinder völlig friedlich sind, bis sie von einem anderen Kind permanent angegriffen werden und sich irgendwann wehren. Die Problematik ist hier, dass diese Kinder nun feststellen, dass sie mit aggressivem Verhalten dieser Opferrolle entgehen. Dieses Verhalten
      eignen sie sich dann unter Umständen auch präventiv an, um gar nicht erst wieder in diese
      Rolle zu gelangen.


    Was kann man tun, wenn das Kind schlägt, kratzt, beißt?

    • Ursachenforschung
      Zu erst muss man sich fragen, woher das Verhalten kommen kann. Ist etwas Außergewöhnliches passiert in der letzten Zeit? Kinder ab ca. 3 Jahren kann man zum Teil auch direkt in einer ruhigen Minute fragen, was sie bedrückt. Man sollte allerdings nicht fest damit rechnen, eine ehrliche
      oder aufschlussreiche Antwort zu erhalten, da das meiste Verhalten bei Kindern keinen für sie eindeutig zu benennenden Grund hat und sie noch nicht in der Lage sind, sich selbst und ihr Verhalten ausreichend zu reflektieren und zu analysieren.
    • Mitgefühl und Interesse
      Wichtig ist es, Interesse und Verständnis zu zeigen. Oftmals ist es so, dass Kinder, die rebellieren, um
      Aufmerksamkeit zu bekommen, sich durch eine Haltung von Interesse (also Aufmerksamkeit) wieder aufgehoben fühlen. Gemeinsam kann nach einer Lösung gesucht werden, um mit der Problematik anders umzugehen. Natürlich muss dem Kind aber auch unmissverständlich klar gemacht werden, dass das Verhalten zwar grundsätzlich nachvollziehbar, dennoch deshalb noch lange nicht in
      Ordnung ist.
    • Alternative Methoden zur Konfliktlösung anbieten
      Gerade bei Kindern, die sich in einer Opferrolle sehen ist es wichtig, ihnen deutlich zu machen, dass man auf Aggressionen anderer nicht mit Gegenaggression reagieren muss. Manchmal kann man einer Situation auch einfach entgehen (beispielsweise durch weglaufen) oder man versucht ruhig zu
      bleiben und dem aggressiven Gegenüber den Wind aus den Segeln zu nehmen.
    • Ein Vorbild sein
      Als Eltern sollte man seinem Kind eine "gute" Konfliktlösung bei jeder möglichen Situation aufzeigen. Kinder lernen durch Nachahmung. Werden in der eigenen Familie Konflikte über Gewalt und laute aggressive Äußerungen gelöst, ist dies logischerweise kontraproduktiv, denn das Kind wird vermutlich genau diese Art, Konflikte zu lösen, für sich selbst übernehmen.
    • Konsequenz
      Bei Aggressionen, die rein auf dem „Ausprobieren“ (Kräfte messen, Grenzen testen) basieren gilt es,
      konsequent und eindeutig und klar zu sein. Verhalten wie Kratzen, Beißen oder Zwicken, dass nur darauf aus ist, zu sehen, wie weit man gehen kann, darf nicht toleriert werden. Große Aufmerksamkeit darf dem Verhalten aber auch nicht geschenkt werden. Eine gute Möglichkeit ist es, das aggressive Kind kurz zu distanzieren, es mit ruhigen erklärenden Worten beispielsweise in eine andere Ecke des Zimmers zu setzen, um ihm nicht die Möglichkeit zu geben, sich weiter auf diese unerwünschte Art zu verhalten.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!

Heiße Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Was soll ich nur tun? Wie geht es weiter? 3

      • FrauAbendroth
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      222
      3
    3. Gilfy

    1. Alleinerziehende in Wohnprojekten

      • moni30
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      76
    1. Elternumfrage zu Tür- und Angelgespräche in Kitas

      • Nora_Grossp
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      110
    1. 17 jährige tochter hat einen sehr dummen freund 6

      • andrea_vonhier
    2. Antworten
      6
      Zugriffe
      743
      6
    3. guapa

    1. INTERESSE AN EINER VERGÜTETEN UMFRAGE? (Werdende) Eltern für eine Onlinebefragung gesucht!

      • ElenaDoll_UKHD
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      186
    1. Unser Sohn beklaut uns. 10

      • Beerserker
    2. Antworten
      10
      Zugriffe
      1,3k
      10
    3. Tanowa

    1. Mein Sohn nennt mich Psychopath 3

      • mamamitherz
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      496
      3
    3. andrea_vonhier

    1. Suche nach studieninteressierten Eltern zum Thema Temperament des Kindes

      • AntoniaN
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      167
    1. Besuch Freizeitpark 3

      • asosking
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      421
      3
    3. Dani

    1. Hallöchen 2

      • mamamitherz
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      264
      2
    3. Gilfy

    1. Corona... 330

      • Gilfy
    2. Antworten
      330
      Zugriffe
      213k
      330
    3. Drachenherz

    1. Zähne putzen 6-Jähriger - Drama 3

      • Fronreute
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      579
      3
    3. Dani

    1. Kind (4J) möchte sich nichts beibringen lassen 1

      • Armin79
    2. Antworten
      1
      Zugriffe
      377
      1
    3. Dani

    1. Probleme mit dem Enkel 16

      • Gilfy
    2. Antworten
      16
      Zugriffe
      1,7k
      16
    3. Gilfy

    1. Pfingsten 2

      • Gilfy
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      327
      2
    3. Dani

    1. Findet ihr das auch peinlich 4

      • Nils
    2. Antworten
      4
      Zugriffe
      898
      4
    3. Nils

    1. Mein mann und ich wissen nicht was wir tun sollen? 138

      • Mama123
    2. Antworten
      138
      Zugriffe
      147k
      138
    3. Mama123

    1. Schwierige frühpubertierende Tochter 8

      • Lauren24
    2. Antworten
      8
      Zugriffe
      1,6k
      8
    3. Lauren24

    1. Probleme mit dem Kindergarten 3

      • Chrstine
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      817
      3
    3. Dani

    1. Gesundheit... 3

      • Gilfy
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      1,2k
      3
    3. Gilfy

    1. Wie damit umgehen??? 150

      • Gilfy
    2. Antworten
      150
      Zugriffe
      128k
      150
    3. Dani

    1. Alleinerziehend mit 3 Kindern - was an Werktagen und WE unternehmen 2

      • Tischkante
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      635
      2
    3. Gilfy

    1. 18jährige Tochter mag uns nicht 5

      • Sara
    2. Antworten
      5
      Zugriffe
      1,1k
      5
    3. Tanowa

    1. Achtung lange... 12 jähriges PuberTier 5

      • Grimmi
    2. Antworten
      5
      Zugriffe
      1,2k
      5
    3. Kim

    1. Elternbefragung für Uni Abschlussarbeit

      • TanjaLeuphana
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      582
    1. ständige Beschwerden aus der Schule 68

      • Single Parent
    2. Antworten
      68
      Zugriffe
      119k
      68
    3. Jule1979

    1. Bad-Feelings! :( 153

      • Dani
    2. Antworten
      153
      Zugriffe
      27k
      153
    3. Gilfy

    1. Good Feelings :) 154

      • Dani
    2. Antworten
      154
      Zugriffe
      26k
      154
    3. Gilfy

    1. Studentisches Forschungsprojekt zur Elternzeit

      • Forschung Elternzeit
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      283
    1. News auf Kindererziehung.com 131

      • Drachenherz
    2. Antworten
      131
      Zugriffe
      101k
      131
    3. Drachenherz

    1. Mein Sohn engagiert sich für eine gute Sache und wird dann festgenommen, kann ich dann trotzdem stolz sein ? 11

      • KlausSelber
    2. Antworten
      11
      Zugriffe
      1,7k
      11
    3. KlausSelber

    1. Suche nach studieninteressierten Eltern zum Thema Temperament Ihres Kindes

      • AntoniaN
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      353
    1. Wie viel Medienkonsum ist gesund? 6

      • Willi
    2. Antworten
      6
      Zugriffe
      1,4k
      6
    3. mamamitherz

    1. Sorgenkind 16+ 129

      • Miau
    2. Antworten
      129
      Zugriffe
      117k
      129
    3. Klara

    1. Muss ich schlechtes Gewissen haben wenn meine Anzeige gegen meinen Sohn dazuführt dass er verhaftet wird ? 6

      • AnnikaSeil
    2. Antworten
      6
      Zugriffe
      2,3k
      6
    3. Dani

    1. Internet-Bekanntschaft; Flüchtlin mit Duldungs-Status , Ziel:Ehe zwecks Bleiberecht? 4

      • mutterhelga
    2. Antworten
      4
      Zugriffe
      1,2k
      4
    3. mutterhelga

    1. Sohn rutscht immer mehr ab 32

      • Ines
    2. Antworten
      32
      Zugriffe
      47k
      32
    3. Theresa

    1. Schulbücher und Arbeitshefte 9

      • pusteblume
    2. Antworten
      9
      Zugriffe
      1,1k
      9
    3. AtV12

    1. Unverschämt teuer 33

      • Gilfy
    2. Antworten
      33
      Zugriffe
      18k
      33
    3. Nordsee

    1. Mein Sohn 14 macht was er will 35

      • RedMarry
    2. Antworten
      35
      Zugriffe
      27k
      35
    3. Tanowa

    1. Braue dringend einen Rat....bin absolut hilflos.... 41

      • Reisender
    2. Antworten
      41
      Zugriffe
      49k
      41
    3. Fuchsmama

    1. Ständig zum Lehrergespräch 32

      • julchen
    2. Antworten
      32
      Zugriffe
      9,1k
      32
    3. Gilfy

    1. Internetfreundin 4

      • Hali
    2. Antworten
      4
      Zugriffe
      881
      4
    3. Gilfy

    1. 12 jährige, Pubertät, Lügen, Verheimlichen, 5

      • Yasemin_Blume
    2. Antworten
      5
      Zugriffe
      2,2k
      5
    3. Marmor

    1. 1. Klasse wiederholen 7

      • Carla_bett
    2. Antworten
      7
      Zugriffe
      1,6k
      7
    3. Gilfy

    1. Schulter... 9

      • Gilfy
    2. Antworten
      9
      Zugriffe
      1k
      9
    3. Gilfy

    1. Hilfe, mein Sohn,17 macht was er will 2

      • bia73
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      3,7k
      2
    3. Dani

    1. Bin gefangen zwischen den Stühlen 2

      • nordischewildnis
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      552
      2
    3. Dani

    1. Respektlos, klauen und Lügen 34

      • Tamara
    2. Antworten
      34
      Zugriffe
      17k
      34
    3. Schoki

    1. Kinder tragen immer länger Windeln 28

      • Dreifachmama123
    2. Antworten
      28
      Zugriffe
      32k
      28
    3. kira

    1. Mutter-Tochter-Beziehung, soziale Abgrenzung, Ablehnung 9

      • Mika
    2. Antworten
      9
      Zugriffe
      1,6k
      9
    3. Marmor

    1. Am Rande der Verzweiflung 8

      • SanniSu
    2. Antworten
      8
      Zugriffe
      1,7k
      8
    3. Gilfy

    1. Frohes Fest und schöne Feiertage :) 7

      • Dani
    2. Antworten
      7
      Zugriffe
      1,2k
      7
    3. Gilfy

    1. Magensäure im Stuhlgang? 2

      • MRaselowski
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      459
      2
    3. Dani

    1. Nach euch erkundigen 6

      • Gilfy
    2. Antworten
      6
      Zugriffe
      753
      6
    3. robertvincent

    1. Hallöchen 2

      • Grimmi
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      436
      2
    3. Gilfy

    1. Sohn 12 Jahre mit Schnuller erwischt 19

      • Maria1988
    2. Antworten
      19
      Zugriffe
      8,1k
      19
    3. Dani

    1. Unterschiedliche Nachnamen 7

      • Gilfy
    2. Antworten
      7
      Zugriffe
      1,2k
      7
    3. Gilfy

    1. Junge Erwachsene Tochter, komme nicht an sie ran, suche dringend Rat 16

      • Zahnfee71
    2. Antworten
      16
      Zugriffe
      23k
      16
    3. Lulu 2015

    1. Vorpubertät - Situation eskaliert am Morgen 38

      • MutterVonElias
    2. Antworten
      38
      Zugriffe
      16k
      38
    3. Dani

    1. Was soll nur werden? 14

      • Peti
    2. Antworten
      14
      Zugriffe
      34k
      14
    3. Dani

    1. Kann er nicht oder will er nicht? 31

      • Evelyn
    2. Antworten
      31
      Zugriffe
      75k
      31
    3. Klara

    1. mein Sohn wünscht sich einen sehr kurzen Haarschnitt 22

      • Dalou
    2. Antworten
      22
      Zugriffe
      10k
      22
    3. Dalou

    1. Vergiftung durch Laugenbrezel? 26

      • Ali
    2. Antworten
      26
      Zugriffe
      75k
      26
    3. Klara

    1. Alleinerziehend möglich??? 43

      • MOMA16
    2. Antworten
      43
      Zugriffe
      82k
      43
    3. Klara

    1. Freizeitaktivtäten im Grundschulalter- Studie

      • Ackermann.2024
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      469
    1. Ich bin Erzieherin und meine Welt bricht gerade zusammen 54

      • Kitty
    2. Antworten
      54
      Zugriffe
      70k
      54
    3. Kitty

    1. 20€ , ist das Gerecht? 10

      • Gilfy
    2. Antworten
      10
      Zugriffe
      1,9k
      10
    3. Gilfy

    1. Wie handhabt ihr das ständige rauswachsen aus der Kleidung? 2

      • tim141
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      715
      2
    3. Gilfy

    1. Sohn 14 verlässt das Zimmer kaum 9

      • angi
    2. Antworten
      9
      Zugriffe
      2,9k
      9
    3. Dani

    1. 1 klasse wiederholen? 3

      • Andreas.Harald
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      11k
      3
    3. Dani

    1. Sozialpsychologische Forschung zu Persönlichkeit und Einstellungen

      • Sozialpsy Studie
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      467
    1. Schuhe alleine anziehen mit 2 Jahren in KiTa 6

      • Sashimi
    2. Antworten
      6
      Zugriffe
      1,5k
      6
    3. Dani

    1. 7 Jährige hochbegabt bringt mich zur weißglut 23

      • Dino86
    2. Antworten
      23
      Zugriffe
      44k
      23
    3. Tanowa

    1. 12jähriger zeigt Verhaltensstörung wegen fehlender Mutterliebe 22

      • ElisaC
    2. Antworten
      22
      Zugriffe
      6,5k
      22
    3. Gilfy

    1. Wie ließt man den Test? 41

      • Gilfy
    2. Antworten
      41
      Zugriffe
      81k
      41
    3. Gilfy

    1. Lehrer beklagen sich über Eltern 28

      • Klara
    2. Antworten
      28
      Zugriffe
      50k
      28
    3. Klara

    1. Teuer, wie macht ihr das... 30

      • Gilfy
    2. Antworten
      30
      Zugriffe
      8,5k
      30
    3. Gilfy

    1. Pubertät mit 18 ? 16

      • Aka
    2. Antworten
      16
      Zugriffe
      3,7k
      16
    3. Dani

    1. 16-Jähriger ist immer Montags krank 3

      • Rober4711
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      1,1k
      3
    3. Dani

    1. Umfrage zum Thema Erziehung

      • lilligruen
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      343
    1. Tochter ( bald 14 J. ) sitzt nur im Zimmer 9

      • Sszett
    2. Antworten
      9
      Zugriffe
      9,6k
      9
    3. Dani

    1. Ich bin eine schlechte Mutter 28

      • Finchen
    2. Antworten
      28
      Zugriffe
      13k
      28
    3. Gilfy

    1. Wie bekomme ich mein Speck runter in kurzer Zeit? 11

      • Lumaraa84
    2. Antworten
      11
      Zugriffe
      30k
      11
    3. Johanna2

    1. Frau droht Kinder mit der Polizei abzuholen 17

      • Benluca1006
    2. Antworten
      17
      Zugriffe
      37k
      17
    3. Dani

    1. 12jähriger zeigt Verhaltensstörung wegen fehlender Mutterliebe 10

      • ElisaC
    2. Antworten
      10
      Zugriffe
      4,5k
      10
    3. ElisaC

    1. Tochter 14 verschlossen, einziger FREUND ist ihr Handy 8

      • Susu
    2. Antworten
      8
      Zugriffe
      7,9k
      8
    3. Doris

    1. Motivation gesucht 21

      • Dani
    2. Antworten
      21
      Zugriffe
      28k
      21
    3. Dani

    1. Suche nach studieninteressierten Eltern zum Thema Temperament Ihres Kindes

      • AntoniaN
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      537
    1. Hilfe, mein Kind schmiert mit Kot :( 14

      • vajudomi
    2. Antworten
      14
      Zugriffe
      88k
      14
    3. Dani

    1. Tochter hat narzisstischsten Freund 4

      • Lucia
    2. Antworten
      4
      Zugriffe
      1,6k
      4
    3. Lucia

    1. Tochter (14) haut immer wieder nachts ab 12

      • morfus
    2. Antworten
      12
      Zugriffe
      12k
      12
    3. Wachsamer

    1. Mein Sohn is 8 Jahre und Aggressiv 24

      • Shaky26
    2. Antworten
      24
      Zugriffe
      106k
      24
    3. Isi

    1. Bei Freunden übernachten 5

      • Meibeere7
    2. Antworten
      5
      Zugriffe
      3,4k
      5
    3. Meibeere7

    1. Meine 10 jährige Tochter findet keine Freunde 14

      • Mopiro
    2. Antworten
      14
      Zugriffe
      47k
      14
    3. Funckelkatze

    1. Schwägerin grenzt mich aus 16

      • Annike
    2. Antworten
      16
      Zugriffe
      59k
      16
    3. jungemama95

    1. strampelt/ treten beim wickeln 25

      • Anna92
    2. Antworten
      25
      Zugriffe
      6,5k
      25
    3. Drachenherz

    1. Massive Probleme mit 16-Jährigem wegen mangelnder Körperpflege 14

      • Mia25
    2. Antworten
      14
      Zugriffe
      19k
      14
    3. Dani

    1. Augenfarbe Baby 2

      • Girlsmommy
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      652
      2
    3. Gilfy

    1. Wie gefährlich ist es Kochsalzlösung zu inhalieren? 13

      • Mauli
    2. Antworten
      13
      Zugriffe
      60k
      13
    3. Jassi