Film-Tipps auf DVD / Blueray - für gemeinsame Filmabende oder den nächsten Teeniegeburtstag

  • Hallo zusammen,


    das Lesen bildet, steht außer Frage. Doch auch Filme können ein tolles Medium sein, um zum Nachdenken anzuregen, um eine Diskussion über verschiedenste Themen anzuregen oder um einfach auch mal gut zu unterhalten, ohne dass Filme dabei zwangsläufig "platt" und "flach" sein müssen.
    Zudem können Eltern auf diese Weise etwas gegenlenken, damit der Nachwuchs nicht als oberstes Ziel hat, den neuesten Blockbuster, der nicht einmal für das Alter von Sohn oder Tochter geeignet ist, unbedingt sehen will. Der Umgang mit dem Medium Film will wie vieles andere gelernt sein.
    Filme können sehr gut als meinungsbildendes Medium und um die kritische Auseinandersetzung mit verschiedensten Themen anzuregen, genutzt und gezielt eingesetzt werden.


    Ich interessiere mich für Ihre persönlichen Filmtipps und freue mich über Ihre Anregungen!


    Hier nun zunächst meine Tipps:

    • Juno (Thema: Teenagerschwangerschaft, erste Liebe)
    • WallE (Thema: Umweltverschmutzung, künstliche Intelligenz, Umweltbewußtsein, Übernahme von Verantwortung)
    • Drachenzähmen leicht gemacht (Thema: Anderssein, Ängste überwinden, Vorurteile hinterfragen, Mut, eine eigene Meinung und einen eigenen Standpunkt einzunehmen)
    • Good Will Hunting (Thema: Erwachsen werden, Verantwortung für das eigene Leben übernehmen, Mut zur Liebe)
    • Ronja Räubertochter (Thema: mutig sein, Ängste überwinden, zu seiner Meinung stehen, Moral und Werte)
    • Neger Neger Schornsteinfeger (Thema: 2. Weltkrieg, Ausgrenzung, Faschismus)
    • Dance! (Thema: Tanzfilm, Talente erkennen, an sich selbst glauben, Tanz als Medium, Gefühle zu verarbeiten und als Ausdrucksmittel)
    • Und wenn wir alle zusammenziehen? (Thema: Altwerden, Umgang mit dem Tod)
    • Dienstags bei Morrie (Thema: Werte, Lebenslust, Lebensmut, zu Gefühlen stehen und sie zulassen, Umgang mit Leben, Sterben und Tod)


    Und noch mehr:
    Ziemlich beste Freunde, Amy und die Wildgänse, Brot & Tulpen, Die Herbstzeitlosen, Die Perlenstickerinnen, Maria voll der Gnade, Chocolat, Die fabelhafte Welt der Amelie, Hatchiko, Die Gefährten, Harry Potter, Dreizehn, Rollergirl, Antonias Welt, Wüstenblume, Slumdog Millionär, Mona Lisas Lächeln, Das Labyrinth der Wörter, Best Exotic Marygold Hotel, Boys don´t cry, Die Goonies, Die Götter müssen verrückt sein, Der Tag, an dem die Erde stillstand, The day after tomorrow, Jurassic Park, Momo ...

  • Best Exotic Marygold Hotel ist fantastisch. Wir haben uns totgelacht,als wir den zusammen sahen.


    Auch gut finde ich Gilbert Grape - irgendwo in Iowa und forest Gump.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!