Lehrerin schließt Tochter von Unterricht aus

  • Hallo zusammen, ich wende mich hier an dieses Forum da ich einfach nicht weiter weiß.


    Meine Tochter besucht derzeit die 1. Klasse einer regulären Grundschule. Sie hat diagnostiziertes ADHS und verhält sich daher manchmal auffällig im Unterricht. Ihre Lehrer wissen alle bescheid, jedoch kann nur eine Handvoll damit umgehen. Ganz schlimm ist es bei der Klassenlehrerin. Diese unterrichtet Deutsch, Mathe und Musik. Es kam jetzt schon öfters vor, dass meine Tochter aus dem Unterricht geworfen wurde wegen total unverständlichen Gründen. Erst letzte Woche wurde sie aus dem Deutschunterricht geworfen, weil sie nicht still sitzen bleiben konnte. Zum einen Erfahre ich immer von meiner Tochter, wenn sie mal wieder rausgeworfen wurde aber auch von der Lehrerin selbst die das schön jedes mal in ihr Hausaufgabenheft schreibt. Natürlich habe ich auch schon das Gespräch mit besagter Lehrerin gesucht, diese zeigt sich jedoch unverständlich. Es hieß nur: "Sie ist ein Schulkind, da muss man es ja wohl schaffen still zu sitzen.". Vom ADHS wollte sie nichts hören, das sei ja nur eine "Ausrede" und ich wolle ja nur verdecken dass mein Kind verhaltensauffällig ist.

    Die Schulleitung interessiert das ganze Thema auch nicht, diese ist der Meinung dass die Lehrerin einfach handeln muss damit der Unterricht nicht gestört wird. Komischerweise wird sie nur von dieser Lehrerin vom Unterricht ausgeschlossen und von keinem anderen.


    Die Situation die heute geschehen ist bringt mich echt um den Verstand. Meine Tochter erzählte mir als sie nach Hause kam sie wurde von der Lehrerin im Musikunterricht angeschrien nachdem sie Instrumente ausgeteilt hat und meine Tochter eine Triangel(!) fallen lassen hat. Sie durfte dann natürlich mit keinem anderen Instrument spielen und musste den Rest der Stunde da sitzen. Sie erzählte mir, dass sie irgendwann anfing zu weinen und die Lehrerin deshalb lachte und meinte sie wäre ja selbst Schuld.

    Als mir meine Tochter das erzählt hat bin ich sofort in die Schule gefahren um ein Gespräch zu suchen. Mit einem breiten Grinsen im Gesicht gab ihre Lehrerin das zu, was meine Tochter mir erzählte und meinte: "Wenn Sie dafür aufkommen wollen wenn ihre Tochter die Instrumente kaputt macht, gerne.". Nochmal, es handelte sich um eine Triangel...


    Da meine Tochter auf eine sehr kleine Grundschule geht, gibt es dort auch leider nur eine erste Klasse (wir leben auf dem Land) und somit ist ein Klassenwechsel nicht möglich. An sich würde ich sie gerne auf eine andere Schule schicken, aber mit den Öffis ist die nächste Schule mehr als eine halbe Stunde entfernt, fahren kann ich sie auch nicht jeden Tag.


    Ich weiß einfach nicht was ich tun soll, hat jemand ein paar Ratschläge?


    Liebe Grüße,

    Melanie

  • Hallo Melanie!


    Es tut mir sehr leid, dass dein Kind und du diese Erfahrung machen müsst und das trotz gesicherter Diagnose. Das geht ja fast schon in Richtung Diskriminierung, was ich persönlich sehr schlimm finde.


    Du hast alles richtig gemacht: Das Gespräch mit der Lehrkraft und mit der Direktion gesucht. Einzig gehören zu einem fruchtbaren Dialog eben mehr als nur eine Partei - und das scheint hier nicht der Fall zu sein.


    Darf ich fragen, von wem deine Tochter beaufsichtigt wird, wenn sie "aus dem Unterricht geworfen" wird? Wie wird das gelöst? Wer ist dann zuständig? Das interessiert mich persönlich.


    Ich würde dir gerne folgenden Tipp geben: Gut überlegen, ob du deine Tochter die nächsten Jahre gerne an *dieser* Schule wissen möchtest. Wenn das der Fall ist, dann ist ein Kämpfen sicher ratsam (und meinem Eindruck und meiner Erfahrung nach werden das dann trotzdem Kämpfe gegen Windmühlen werden). Wenn nicht, dann würde ich keine Energie mehr in *diese* Schulsituation stecken, sondern in die passende Alternative. Jetzt in der 1. Klasse ist ein Wechsel noch relativ leicht möglich, weil sich noch keine sehr starre Gemeinschaft gebildet hat. Das wird immer schwieriger werden...


    Der Schulweg würde mich persönlich absolut nicht abschrecken, wenn sich ein Mehrwert daraus ergibt. Meine Kinder sind innerhalb Wiens eine halbe Stunde gefahren, weil uns eine ganz bestimmte Schule/Schulform wichtig war und wir haben das alle miteinander nie bereut. Das spielt sich rasch ein. :)


    Alles Liebe!

  • Hey Melanie

    Dani hat völlig Recht mit dem was sie schreibt, deswegen werde ich es auch nicht wiederholen.


    Ich könnte mich echt schräg lachen über die Aussage der Lehrerin " Vom ADHS wollte sie nichts hören, das sei ja nur eine "Ausrede" und ich wolle ja nur verdecken dass mein Kind verhaltensauffällig ist " und frage mich gleichzeitig wie blöd diese Frau wohl ist ! ADHS = Verhaltensstörungen= Verhaltensauffälligkeiten, das Kind kann nicht still sitzen und zappelt nicht rum um die Lehrer zu ärgern.

    Wenn ich sowas höre, könnte ich ...


    Nun sage ich dir was ich tun würde:


    Ich würde bei der für euch zuständige Landesschulbehörde anrufen und mich sowas von beschweren.

    Dann um Hilfe bitten, deine Tochter auf eine andere Schule zu bekommen, denn ich sehe bei euch nicht, das dass zerrüttete Verhältnis zur Lehrerin wieder hergestellt werden kann. Die Lehrerin kann dein Kind einfach nicht leiden. Das ist meine Meinung.

    Wenn es keine Möglichkeit gibt das du deine Tochter zur anderen Schule bringen kannst, erkundige dich ob es ein Schultaxi gibt/ ob du eines für die Kleine beantragen kannst.


    Zudem kannst du versuchen Fahrkosten von deiner Stadt zu bekommen um Buskarte/ km- Geld zu bekommen.


    Diese Lehrerin hat wohl ihren Beruf verfehlt!


    Zudem würde mich auch sehr interessieren, wer deine Tochter beaufsichtigt, wenn sie vor die Klassentür gestellt wird, Aufsichtspflicht Verletzung 😉!

  • Hallo Melanie,


    das hört sich wirklich schlimm an wie diese Lehrerin mit deiner Tochter umgeht. Deine Tochter ist ja noch so klein und kann sich nicht wehren - aber anscheinend kommt diese Person mit Ihrem Verhalten durch.


    1. Entscheidung für oder gegen diese Schule treffen.

    Wird diese Lehrerin noch länger dort unterrichten? Nochmals das Gespräch suchen mit einer zweiten Person die dich unterstützt (Mann oder eine dritte Person), die ärztliche Diagnose mitbringen, diese können und dürfen Sie gar nicht anzweifeln. Schriftlich festhalten wie die Lehrer/innen mit deiner Tochter umgehen sollen, falls es zu "Problemen" kommt.


    > falls dieses Gespräch keinen Erfolg bringt einen Mediator etc. mit hinzuziehen.


    2. Alle "Vorfälle" würde ich genaustens schriftlich dokumentieren

    Wenn die Schulbehörde nicht rasch reagiert würde ich einen Anwalt hinzuziehen und die Lehrerin persönlich und die Schule anzeigen bzw. das tun was der Anwalt rät. Unbedingt einen guten Fachanwalt, evtl. öffentliches Recht oder Sozialrecht - da bin ich überfragt.


    3. Schulwechsel anstreben

    Vermutlich ist diese Lehrerin verbeamtet, also kann ihr (fast) nichts passieren. Aus diesem Grund wird wahrscheinlich Punkt 1 und 2 keinen Erfolg bringen. Deshalb bleibt dir dann nur dein Kind zu schützen und die Schule zu wechseln. Unbedingt mit der neuen Schule besprechen wie diese mit ADHS Kindern umgehen!


    Alles gute.

    Grüße Lars

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!

Heiße Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Unser Sohn beklaut uns. 3

      • Beerserker
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      454
      3
    3. Dani

    1. Pfingsten 2

      • Gilfy
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      130
      2
    3. Dani

    1. Zähne putzen 6-Jähriger - Drama 3

      • Fronreute
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      299
      3
    3. Dani

    1. Studentisches Forschungsprojekt zur Elternzeit

      • Forschung Elternzeit
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      149
    1. Findet ihr das auch peinlich 4

      • Nils
    2. Antworten
      4
      Zugriffe
      570
      4
    3. Nils

    1. Elternbefragung für Uni Abschlussarbeit

      • TanjaLeuphana
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      420
    1. Probleme mit dem Kindergarten 3

      • Chrstine
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      580
      3
    3. Dani

    1. Corona... 330

      • Gilfy
    2. Antworten
      330
      Zugriffe
      210k
      330
    3. Drachenherz

    1. Suche nach studieninteressierten Eltern zum Thema Temperament Ihres Kindes

      • AntoniaN
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      213
    1. Gesundheit... 3

      • Gilfy
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      1k
      3
    3. Gilfy

    1. Alleinerziehend mit 3 Kindern - was an Werktagen und WE unternehmen 2

      • Tischkante
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      393
      2
    3. Gilfy

    1. Probleme mit dem Enkel 12

      • Gilfy
    2. Antworten
      12
      Zugriffe
      1,1k
      12
    3. Gilfy

    1. Schwierige frühpubertierende Tochter 8

      • Lauren24
    2. Antworten
      8
      Zugriffe
      1,2k
      8
    3. Lauren24

    1. Mein mann und ich wissen nicht was wir tun sollen? 138

      • Mama123
    2. Antworten
      138
      Zugriffe
      144k
      138
    3. Mama123

    1. 18jährige Tochter mag uns nicht 4

      • Sara
    2. Antworten
      4
      Zugriffe
      733
      4
    3. Dani

    1. Achtung lange... 12 jähriges PuberTier 5

      • Grimmi
    2. Antworten
      5
      Zugriffe
      829
      5
    3. Kim

    1. Wie damit umgehen??? 150

      • Gilfy
    2. Antworten
      150
      Zugriffe
      127k
      150
    3. Dani

    1. Mein Sohn engagiert sich für eine gute Sache und wird dann festgenommen, kann ich dann trotzdem stolz sein ? 11

      • KlausSelber
    2. Antworten
      11
      Zugriffe
      1,3k
      11
    3. KlausSelber

    1. Bad-Feelings! :( 153

      • Dani
    2. Antworten
      153
      Zugriffe
      26k
      153
    3. Gilfy

    1. ständige Beschwerden aus der Schule 68

      • Single Parent
    2. Antworten
      68
      Zugriffe
      118k
      68
    3. Jule1979

    1. Good Feelings :) 150

      • Dani
    2. Antworten
      150
      Zugriffe
      25k
      150
    3. Gilfy

    1. Wie viel Medienkonsum ist gesund? 5

      • Willi
    2. Antworten
      5
      Zugriffe
      1,2k
      5
    3. col1223

    1. News auf Kindererziehung.com 131

      • Drachenherz
    2. Antworten
      131
      Zugriffe
      100k
      131
    3. Drachenherz

    1. Internet-Bekanntschaft; Flüchtlin mit Duldungs-Status , Ziel:Ehe zwecks Bleiberecht? 4

      • mutterhelga
    2. Antworten
      4
      Zugriffe
      930
      4
    3. mutterhelga

    1. Schulbücher und Arbeitshefte 9

      • pusteblume
    2. Antworten
      9
      Zugriffe
      889
      9
    3. AtV12

    1. Muss ich schlechtes Gewissen haben wenn meine Anzeige gegen meinen Sohn dazuführt dass er verhaftet wird ? 6

      • AnnikaSeil
    2. Antworten
      6
      Zugriffe
      1,9k
      6
    3. Dani

    1. Sorgenkind 16+ 129

      • Miau
    2. Antworten
      129
      Zugriffe
      116k
      129
    3. Klara

    1. Internetfreundin 4

      • Hali
    2. Antworten
      4
      Zugriffe
      736
      4
    3. Gilfy

    1. Sohn rutscht immer mehr ab 32

      • Ines
    2. Antworten
      32
      Zugriffe
      46k
      32
    3. Theresa

    1. Bin gefangen zwischen den Stühlen 2

      • nordischewildnis
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      398
      2
    3. Dani

    1. Unverschämt teuer 33

      • Gilfy
    2. Antworten
      33
      Zugriffe
      17k
      33
    3. Nordsee

    1. Schulter... 9

      • Gilfy
    2. Antworten
      9
      Zugriffe
      863
      9
    3. Gilfy

    1. Hallöchen 2

      • Grimmi
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      343
      2
    3. Gilfy

    1. Magensäure im Stuhlgang? 2

      • MRaselowski
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      334
      2
    3. Dani

    1. 1. Klasse wiederholen 7

      • Carla_bett
    2. Antworten
      7
      Zugriffe
      1,3k
      7
    3. Gilfy

    1. 12 jährige, Pubertät, Lügen, Verheimlichen, 5

      • Yasemin_Blume
    2. Antworten
      5
      Zugriffe
      1,8k
      5
    3. Marmor

    1. Mein Sohn 14 macht was er will 34

      • RedMarry
    2. Antworten
      34
      Zugriffe
      25k
      34
    3. Reisender

    1. Braue dringend einen Rat....bin absolut hilflos.... 41

      • Reisender
    2. Antworten
      41
      Zugriffe
      48k
      41
    3. Fuchsmama

    1. Ständig zum Lehrergespräch 32

      • julchen
    2. Antworten
      32
      Zugriffe
      8,5k
      32
    3. Gilfy

    1. Freizeitaktivtäten im Grundschulalter- Studie

      • Ackermann.2024
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      386
    1. Umfrage zum Thema Erziehung

      • lilligruen
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      268
    1. Nach euch erkundigen 6

      • Gilfy
    2. Antworten
      6
      Zugriffe
      621
      6
    3. robertvincent

    1. Am Rande der Verzweiflung 8

      • SanniSu
    2. Antworten
      8
      Zugriffe
      1,4k
      8
    3. Gilfy

    1. Frohes Fest und schöne Feiertage :) 7

      • Dani
    2. Antworten
      7
      Zugriffe
      980
      7
    3. Gilfy

    1. Hilfe, mein Sohn,17 macht was er will 2

      • bia73
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      3,2k
      2
    3. Dani

    1. Mutter-Tochter-Beziehung, soziale Abgrenzung, Ablehnung 9

      • Mika
    2. Antworten
      9
      Zugriffe
      1,3k
      9
    3. Marmor

    1. Sozialpsychologische Forschung zu Persönlichkeit und Einstellungen

      • Sozialpsy Studie
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      359
    1. Respektlos, klauen und Lügen 34

      • Tamara
    2. Antworten
      34
      Zugriffe
      16k
      34
    3. Schoki

    1. Kinder tragen immer länger Windeln 28

      • Dreifachmama123
    2. Antworten
      28
      Zugriffe
      31k
      28
    3. kira

    1. Unterschiedliche Nachnamen 7

      • Gilfy
    2. Antworten
      7
      Zugriffe
      1k
      7
    3. Gilfy

    1. Suche nach studieninteressierten Eltern zum Thema Temperament Ihres Kindes

      • AntoniaN
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      458
    1. Wie handhabt ihr das ständige rauswachsen aus der Kleidung? 2

      • tim141
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      535
      2
    3. Gilfy

    1. Sohn 12 Jahre mit Schnuller erwischt 19

      • Maria1988
    2. Antworten
      19
      Zugriffe
      7,6k
      19
    3. Dani

    1. 20€ , ist das Gerecht? 10

      • Gilfy
    2. Antworten
      10
      Zugriffe
      1,7k
      10
    3. Gilfy

    1. Junge Erwachsene Tochter, komme nicht an sie ran, suche dringend Rat 16

      • Zahnfee71
    2. Antworten
      16
      Zugriffe
      23k
      16
    3. Lulu 2015

    1. Was soll nur werden? 14

      • Peti
    2. Antworten
      14
      Zugriffe
      34k
      14
    3. Dani

    1. Vorpubertät - Situation eskaliert am Morgen 38

      • MutterVonElias
    2. Antworten
      38
      Zugriffe
      15k
      38
    3. Dani

    1. Kann er nicht oder will er nicht? 31

      • Evelyn
    2. Antworten
      31
      Zugriffe
      75k
      31
    3. Klara

    1. mein Sohn wünscht sich einen sehr kurzen Haarschnitt 22

      • Dalou
    2. Antworten
      22
      Zugriffe
      9,4k
      22
    3. Dalou

    1. Vergiftung durch Laugenbrezel? 26

      • Ali
    2. Antworten
      26
      Zugriffe
      74k
      26
    3. Klara

    1. Alleinerziehend möglich??? 43

      • MOMA16
    2. Antworten
      43
      Zugriffe
      81k
      43
    3. Klara

    1. Sohn 14 verlässt das Zimmer kaum 9

      • angi
    2. Antworten
      9
      Zugriffe
      2,5k
      9
    3. Dani

    1. Ich bin Erzieherin und meine Welt bricht gerade zusammen 54

      • Kitty
    2. Antworten
      54
      Zugriffe
      69k
      54
    3. Kitty

    1. Schuhe alleine anziehen mit 2 Jahren in KiTa 6

      • Sashimi
    2. Antworten
      6
      Zugriffe
      1,2k
      6
    3. Dani

    1. 16-Jähriger ist immer Montags krank 3

      • Rober4711
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      871
      3
    3. Dani

    1. 1 klasse wiederholen? 3

      • Andreas.Harald
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      10k
      3
    3. Dani

    1. 7 Jährige hochbegabt bringt mich zur weißglut 22

      • Dino86
    2. Antworten
      22
      Zugriffe
      43k
      22
    3. Ghui

    1. 12jähriger zeigt Verhaltensstörung wegen fehlender Mutterliebe 22

      • ElisaC
    2. Antworten
      22
      Zugriffe
      6k
      22
    3. Gilfy

    1. Lehrer beklagen sich über Eltern 28

      • Klara
    2. Antworten
      28
      Zugriffe
      49k
      28
    3. Klara

    1. Wie ließt man den Test? 41

      • Gilfy
    2. Antworten
      41
      Zugriffe
      81k
      41
    3. Gilfy

    1. Teuer, wie macht ihr das... 30

      • Gilfy
    2. Antworten
      30
      Zugriffe
      8,1k
      30
    3. Gilfy

    1. Pubertät mit 18 ? 16

      • Aka
    2. Antworten
      16
      Zugriffe
      3,4k
      16
    3. Dani

    1. Wie bekomme ich mein Speck runter in kurzer Zeit? 11

      • Lumaraa84
    2. Antworten
      11
      Zugriffe
      29k
      11
    3. Johanna2

    1. Ich bin eine schlechte Mutter 28

      • Finchen
    2. Antworten
      28
      Zugriffe
      12k
      28
    3. Gilfy

    1. 12jähriger zeigt Verhaltensstörung wegen fehlender Mutterliebe 10

      • ElisaC
    2. Antworten
      10
      Zugriffe
      4,3k
      10
    3. ElisaC

    1. Augenfarbe Baby 2

      • Girlsmommy
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      525
      2
    3. Gilfy

    1. Tochter ( bald 14 J. ) sitzt nur im Zimmer 9

      • Sszett
    2. Antworten
      9
      Zugriffe
      8,9k
      9
    3. Dani

    1. Frau droht Kinder mit der Polizei abzuholen 17

      • Benluca1006
    2. Antworten
      17
      Zugriffe
      37k
      17
    3. Dani

    1. Motivation gesucht 21

      • Dani
    2. Antworten
      21
      Zugriffe
      28k
      21
    3. Dani

    1. Unterhaltsvorschuss ab 12? 2

      • Mali
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      431
      2
    3. Dani

    1. Tochter 14 verschlossen, einziger FREUND ist ihr Handy 8

      • Susu
    2. Antworten
      8
      Zugriffe
      7,3k
      8
    3. Doris

    1. Tochter hat narzisstischsten Freund 4

      • Lucia
    2. Antworten
      4
      Zugriffe
      1,4k
      4
    3. Lucia

    1. Hilfe, mein Kind schmiert mit Kot :( 14

      • vajudomi
    2. Antworten
      14
      Zugriffe
      87k
      14
    3. Dani

    1. strampelt/ treten beim wickeln 25

      • Anna92
    2. Antworten
      25
      Zugriffe
      6,2k
      25
    3. Drachenherz

    1. Bei Freunden übernachten 5

      • Meibeere7
    2. Antworten
      5
      Zugriffe
      3,1k
      5
    3. Meibeere7

    1. Tochter (14) haut immer wieder nachts ab 12

      • morfus
    2. Antworten
      12
      Zugriffe
      11k
      12
    3. Wachsamer

    1. Schwägerin grenzt mich aus 16

      • Annike
    2. Antworten
      16
      Zugriffe
      58k
      16
    3. jungemama95

    1. Mein Sohn is 8 Jahre und Aggressiv 24

      • Shaky26
    2. Antworten
      24
      Zugriffe
      105k
      24
    3. Isi

    1. Meine 10 jährige Tochter findet keine Freunde 14

      • Mopiro
    2. Antworten
      14
      Zugriffe
      46k
      14
    3. Funckelkatze

    1. Massive Probleme mit 16-Jährigem wegen mangelnder Körperpflege 14

      • Mia25
    2. Antworten
      14
      Zugriffe
      19k
      14
    3. Dani

    1. Täglicher Streit zwischen meinen Jungs 7

      • janni-hh
    2. Antworten
      7
      Zugriffe
      30k
      7
    3. Dani

    1. Wie gefährlich ist es Kochsalzlösung zu inhalieren? 13

      • Mauli
    2. Antworten
      13
      Zugriffe
      60k
      13
    3. Jassi

    1. AOS (Sonderpädagogischer Förderbedarf) in Brandenburg 2

      • Papabear
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      508
      2
    3. Gilfy

    1. Kind (5) verweigert immer mehr Lebensmittel 8

      • janni-hh
    2. Antworten
      8
      Zugriffe
      32k
      8
    3. hannimami

    1. Kleine Auszeit :) 38

      • Dani
    2. Antworten
      38
      Zugriffe
      7,3k
      38
    3. Dani

    1. Was haltet ihr von der Schulfrei-Bewegung? 35

      • Manuela
    2. Antworten
      35
      Zugriffe
      51k
      35
    3. Johanna2

    1. Windelwechsel bei meiner 6 Jährigen Blinden Tochter 2

      • Sabrina44
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      968
      2
    3. Dani

    1. Kann man Autismus heilen? 4

      • Mutti1980
    2. Antworten
      4
      Zugriffe
      37k
      4
    3. Johanna2

    1. Windelfrei 14

      • Anna92
    2. Antworten
      14
      Zugriffe
      2,5k
      14
    3. Anna92

    1. Tochter hat eine Internetbekanntschaft 5

      • CaroR.
    2. Antworten
      5
      Zugriffe
      1,8k
      5
    3. Gilfy