Ich bin eine schlechte Mutter

  • Dann würde ich die Problematik wirklich beim Kinderarzt besprechen und mir anhören, was er in Bezug auf eine Diagnostik empfiehlt. Er ist schließlich die "Fachperson", die dein Kind am längsten kennt, oder? :) Sinnvoll wäre eine Auflistung/genaue Beschreibung der Problematiken (Sozialverhalten, Regelverhalten, Aufmerksamkeit etc.) deinerseits... Lass dich weiterverweisen und eine fachgerechte Diagnostik durchführen, dann bist du auf der sicheren Seite. Mutmaßungen werden euch nicht weiterbringen. Wird eine Diagnose gestellt (egal welche), kann ein entsprechender Fahrplan (schulisch, therapeutisch) erstellt werden. :)


    Ich würde generell nur im Hinterkopf behalten, dass es auch sein kann, dass eben keine Diagnose gestellt wird. Auch dann sollten aber Hilfestellungen überlegt werden, wenn Leidensdruck vorhanden ist.


    Sprich aber in erster Linie mal mit dem Kinderarzt. Für den weiteren Fahrplan bzgl. Diagnostik ist er zuständig. Du als "Laie" solltest dich da auf ihn verlassen dürfen. :) Ist er keine Hilfe, würde ich persönlich einen Kinder- und Jugendpsychiater aufsuchen.


    Alles Liebe

  • Ich wollte euch auf dem laufenden halten.


    Ich war noch nicht beim Kinderarzt, weil ich „feige“ war. Feige ist vielleicht das falsche Wort, mir fiel gerade kein besseres ein. Ich war nicht beim Kinderarzt, da ich noch die Worte beim letzten Mal (ist schon ein paar Jahre her) im Kopf hatte, wo mir gesagt wurde „Er ist halt so und man müsse sicher nur mit ihm reden und klar machen was seine Regeln/Aufgaben/ Erwartungen etc. Sind“. Und irgendwie hatte ich immer noch bedenken ob man mich für übereifrig hält, wenn ich sage ich möchte ihn auf Asperger testen lassen.


    Nun, nachdem es mit dem kleinen Bruder (7 Jahre alt) Probleme in der Schule gab, weil er macht was er will, in der Schule bockt und aus dem Unterricht abhaut, wurde mir nahegelegt mit ihm die Schulpsychologin aufzusuchen und Kontakt zur Erziehungsberatungsstelle auf zu nehmen. Innerlich hab ich echt mit den Augen gerollt, da ich darauf nicht viel Lust hatte nach meinem letzten Erlebnis. Aber was tut man nicht alles um die Schule zufrieden zu stellen. Also nahm ich Kontakt auf mit der Bedingung nicht mit der Beraterin von Dezember Kontakt zu haben. Daher habe ich nun heute den Termin mit der von der Schule empfohlenen Beraterin gehabt. Ein weitaus angenehmeres Gespräch als mit der letzten Dame.

    2/3 des Gesprächs ging jedoch nicht um den Kleinen, sondern um den großen. Sie sprach mit mir als hätte es das Gespräch im Dezember nicht gegeben und wollte alles neutral beurteilen. Und sie empfahl mir nun (so wie ihr hier) meinen Sohn auf Asperger testen zu lassen und ebenfalls ihn auf IQ testen zu lassen. Da beides oft auch zusammen hängt. Sie gab mir Anhaltspunkte wohin ich mich wenden kann und wenn ich nicht weiter komme kann ich bei ihr wieder um Rat fragen.

    Wegen des Kleinen ist sie sehr zufrieden mit dem was ich „versuche“ und sagt, dass ich eigentlich sehr gute Ansätze habe und sie auch nicht mehr raten kann, als dass ich die Schule mehr mit ins Boot holen soll um das Verhalten des kleinen in der Schule vielleicht zu verbessern. Da sie den Eindruck hatte, dass die Schule mich verunsichert hat,aber es zuhause ja im Großen und Ganzen ja alles klappt.


    Das Gespräch heute hat mich auf jeden Fall auch darin bestärkt, dass ich wirklich versuchen sollte den Weg zu gehen und ihn testen zu lassen.

  • Hallo Finchen, schön von dir zu lesen, das freut mich!


    Das ist ja toll, das Dani und ich richtig lagen und dir dieses von der Beraterin bestätigt wurde, deinen Großen doch auf Asperger testen zu lassen und auch auf den IQ. Da hoffe ich natürlich das er gesund ist und " nur " einen hohen IQ hat. Ok, das würde alles nicht leichter machen, aber er wäre bestätigt gesund und das ist viel mehr wert als alles andere auf der Welt 😉.


    Zu dem Kleinen:

    Leider habe ich die Befürchtung, das die Lehrer sich ihrer Pflicht entziehen werden, sich nicht weiter mit einbinden lassen und auch dich und den Lüdden nicht in Ruhe lassen werden.

    Leider spreche ich aus Erfahrung und auf diese hätten wir gerne verzichtet. Lehrer/ Schule fühlen und denken das sie immer im Recht sind, sind sie aber nicht.


    Da bleibt es erstmal abzuwarten was die noch alles von dir verlangen werden, die können sich ja alles mögliche einfallen lassen.


    Übrigens, nur ganz unter uns, meistens ist es so, wenn man ein Kind mit einer HB oder Asperger hat, ist es mit den anderen Kindern ähnlich!


    Ich bin gespannt was beim Großen raus kommen wird.

    Alles gute bis dahin 👍

  • Liebe Finchen! :)


    Das klingt ja gut! Und schön, dass in deinem jetzigen Beitrag kein bisschen Selbstzweifel rauszulesen sind. Im Gegenteil, die professionelle Rückmeldung beim Gespräch über deinen Jüngeren, dass du gute Ansätze hast und passend agierst, ist wertvoll! :)


    Halt uns unbedingt am Laufenden, was die Austestungen ergeben.


    Alles Liebe

  • Die Mitarbeiterin diesmal war wirklich nett. Sie wusste ja davon, dass ich vor Weihnachten echt schlechte Erfahrungen gemacht habe. Denn ich sagte ganz klar, dass ich in keinem Fall zu der Dame will wo ich war.

    Ich fand toll, dass sie wirklich ein neutrales Gespräch führen wollte. Also quasi wie wenn es das im Dezember nicht gegeben hätte, um sich selber ein Bild zu machen.

    Eigentlich musste ich ja wegen dem kleinen hin, aber recht schnell war sie der Meinung dass beim großen eine große Baustelle ist die mich auch beschäftigt und oft belastet.


    Ich habe nun die Anmelde-Unterlagen von der Klinik für den großen bekommen und angefangen aus zu füllen. Werde es am Wochenende dann per Mail wieder zurück senden. Die Prognose ist wohl von denen, dass es 10-12 Monate dauern kann bis man einen Termin bekommt. Ich hoffe wir bekommen schneller einen.


    Hatte ja nun auch die Unterlagen der Begabungstest rausgesucht und dort mit angegeben. Dachte ich schreib euch auch mal was da so stand….


    Mit 7 Jahren waren wir bei der Schulpsychologischen Beratung. Dort wurde der Begabungstest K-ABC-II und Konzentrationstest DL-KE gemacht.

    Er erreichte bei dem Begabungstest 95,85% (FKI 95,85 PR, GSM 89,74PR, Gv 92,88PR, Glr 93,74PR, GC 67,96PR). Der Wert liegt im überdurchschnittlichen Bereich


    Mit 9 Jahren war ich dann an der Universitätsklinik Ulm um das ganze nochmal kontrollieren zu lassen was sich getan hatte. Dabei kam folgendes raus:

    „Durchführung von WISC-V (117 Standardwertpunkte, Fluidtechnik Schlussfolgern = 121 Punkte, Sprachverständnis = 116, visuell räumliche Verarbeitung = 117, Leistung im Arbeitsgedächnis =115, Bereich der Verarbeitungsgeschwindigkeit = 92)

    KiTAP (3 von 5 Aufgaben unterdurchschnittliches Ergebnis mit vorwiegend impulsiv unaufmerksamem Verhalten).

    Untersuchungsergebnisse: Intellektuelle Fertigkeiten knapp überdurchschnittlich; Einfache Aktivitäts- und Aufmerksamkeitsstörung


    Keine Ahnung ob ihr mit diesen Angaben was anfangen könnt, für mich ist das alles Chinesisch. Aber bei beiden Testungen stand als Ergebnis „überdurchschnittlich begabt“.

  • Hey Finchen, diesen Test K ABCII hat mein Sohn damals auch gemacht und glaube mir, ich stand genauso davor wie du heute. Meine Freundin hat ebenfalls einen Sohn mit HB und sie macht sich gerade selbständig auf diesem Gebiet, sie will Eltern, Kinder und Jugendlichen helfen. Ich habe ihr mal eben geschickt, was du da geschrieben hast. Es wird etwas dauern bis sie mir antworten wird, aber dann schreib ich dir hier sofort, wenn sie mir deine Frage beantwortet hat. Ok?

  • Guten Morgen Finchen


    Hier ist der Link von meiner Freundin, schau ihn dir an, da wirst du ihre Nummer finden. Dann nehme Kontakt zu ihr auf und sie wird dir sagen können ob sie dir Helfen kann, bzw deinem Sohn. Ab wichtig ist das Asperger ausgeschlossen ist, sie arbeitet/ Hilft und unterstützt hochbegabte.

    rhoenorscher.de

    Die Daten von ihr stehen da schon, mehr kommt in den nächsten Tagen. Die / ihre Seite ist noch nicht ganz fertig.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!

Heiße Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Was tun, wenn das Kind andauernd jammert? 4

      • DerPapa
    2. Antworten
      4
      Zugriffe
      192
      4
    3. DerPapa

    1. Umgang mit Smartphone, Streaming und Co.

      • mttmrks
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      74
    1. KRISE! Tochter (bald 14) hat angefangen zu schielen , kriegt Bifokal Brille, soll später auch noch Augenpflaster tragen!! 8

      • Claudi82
    2. Antworten
      8
      Zugriffe
      491
      8
    3. Claudi82

    1. Hej! 2

      • Claudi82
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      218
      2
    3. Dani

    1. 17 jährige tochter hat einen sehr dummen freund 6

      • andrea_vonhier
    2. Antworten
      6
      Zugriffe
      1,5k
      6
    3. guapa

    1. Was soll ich nur tun? Wie geht es weiter? 3

      • FrauAbendroth
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      849
      3
    3. Gilfy

    1. Unser Sohn beklaut uns. 9

      • Beerserker
    2. Antworten
      9
      Zugriffe
      1,8k
      9
    3. Beerserker

    1. Corona... 330

      • Gilfy
    2. Antworten
      330
      Zugriffe
      215k
      330
    3. Drachenherz

    1. INTERESSE AN EINER VERGÜTETEN UMFRAGE? (Werdende) Eltern für eine Onlinebefragung gesucht!

      • ElenaDoll_UKHD
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      590
    1. Mein Sohn nennt mich Psychopath 3

      • mamamitherz
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      812
      3
    3. andrea_vonhier

    1. Alleinerziehende in Wohnprojekten

      • moni30
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      473
    1. Elternumfrage zu Tür- und Angelgespräche in Kitas

      • Nora_Grossp
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      472
    1. Probleme mit dem Enkel 16

      • Gilfy
    2. Antworten
      16
      Zugriffe
      2,3k
      16
    3. Gilfy

    1. Mein mann und ich wissen nicht was wir tun sollen? 138

      • Mama123
    2. Antworten
      138
      Zugriffe
      150k
      138
    3. Mama123

    1. Besuch Freizeitpark 3

      • asosking
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      696
      3
    3. Dani

    1. Kind (4J) möchte sich nichts beibringen lassen 1

      • Armin79
    2. Antworten
      1
      Zugriffe
      744
      1
    3. Dani

    1. Zähne putzen 6-Jähriger - Drama 3

      • Fronreute
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      839
      3
    3. Dani

    1. Wie damit umgehen??? 150

      • Gilfy
    2. Antworten
      150
      Zugriffe
      129k
      150
    3. Dani

    1. Schwierige frühpubertierende Tochter 8

      • Lauren24
    2. Antworten
      8
      Zugriffe
      2k
      8
    3. Lauren24

    1. Findet ihr das auch peinlich 4

      • Nils
    2. Antworten
      4
      Zugriffe
      1,2k
      4
    3. Nils

    1. Hallöchen 2

      • mamamitherz
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      499
      2
    3. Gilfy

    1. Suche nach studieninteressierten Eltern zum Thema Temperament des Kindes

      • AntoniaN
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      385
    1. ständige Beschwerden aus der Schule 68

      • Single Parent
    2. Antworten
      68
      Zugriffe
      120k
      68
    3. Jule1979

    1. Bad-Feelings! :( 153

      • Dani
    2. Antworten
      153
      Zugriffe
      29k
      153
    3. Gilfy

    1. Achtung lange... 12 jähriges PuberTier 5

      • Grimmi
    2. Antworten
      5
      Zugriffe
      1,6k
      5
    3. Kim

    1. Good Feelings :) 154

      • Dani
    2. Antworten
      154
      Zugriffe
      27k
      154
    3. Gilfy

    1. Probleme mit dem Kindergarten 3

      • Chrstine
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      1k
      3
    3. Dani

    1. 18jährige Tochter mag uns nicht 4

      • Sara
    2. Antworten
      4
      Zugriffe
      1,5k
      4
    3. Dani

    1. Pfingsten 2

      • Gilfy
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      533
      2
    3. Dani

    1. Gesundheit... 3

      • Gilfy
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      1,3k
      3
    3. Gilfy

    1. News auf Kindererziehung.com 132

      • Drachenherz
    2. Antworten
      132
      Zugriffe
      103k
      132
    3. Drachenherz

    1. Alleinerziehend mit 3 Kindern - was an Werktagen und WE unternehmen 2

      • Tischkante
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      927
      2
    3. Gilfy

    1. Mein Sohn engagiert sich für eine gute Sache und wird dann festgenommen, kann ich dann trotzdem stolz sein ? 11

      • KlausSelber
    2. Antworten
      11
      Zugriffe
      2,2k
      11
    3. KlausSelber

    1. Sorgenkind 16+ 129

      • Miau
    2. Antworten
      129
      Zugriffe
      118k
      129
    3. Klara

    1. Wie viel Medienkonsum ist gesund? 6

      • Willi
    2. Antworten
      6
      Zugriffe
      1,7k
      6
    3. mamamitherz

    1. Muss ich schlechtes Gewissen haben wenn meine Anzeige gegen meinen Sohn dazuführt dass er verhaftet wird ? 6

      • AnnikaSeil
    2. Antworten
      6
      Zugriffe
      2,7k
      6
    3. Dani

    1. Elternbefragung für Uni Abschlussarbeit

      • TanjaLeuphana
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      682
    1. Sohn rutscht immer mehr ab 32

      • Ines
    2. Antworten
      32
      Zugriffe
      48k
      32
    3. Theresa

    1. Internet-Bekanntschaft; Flüchtlin mit Duldungs-Status , Ziel:Ehe zwecks Bleiberecht? 4

      • mutterhelga
    2. Antworten
      4
      Zugriffe
      1,5k
      4
    3. mutterhelga

    1. Schulbücher und Arbeitshefte 9

      • pusteblume
    2. Antworten
      9
      Zugriffe
      1,4k
      9
    3. AtV12

    1. Unverschämt teuer 33

      • Gilfy
    2. Antworten
      33
      Zugriffe
      18k
      33
    3. Nordsee

    1. Mein Sohn 14 macht was er will 34

      • RedMarry
    2. Antworten
      34
      Zugriffe
      28k
      34
    3. Reisender

    1. Suche nach studieninteressierten Eltern zum Thema Temperament Ihres Kindes

      • AntoniaN
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      508
    1. Braue dringend einen Rat....bin absolut hilflos.... 41

      • Reisender
    2. Antworten
      41
      Zugriffe
      50k
      41
    3. Fuchsmama

    1. Ständig zum Lehrergespräch 32

      • julchen
    2. Antworten
      32
      Zugriffe
      9,7k
      32
    3. Gilfy

    1. Hilfe, mein Sohn,17 macht was er will 2

      • bia73
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      4,4k
      2
    3. Dani

    1. Studentisches Forschungsprojekt zur Elternzeit

      • Forschung Elternzeit
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      402
    1. 12 jährige, Pubertät, Lügen, Verheimlichen, 5

      • Yasemin_Blume
    2. Antworten
      5
      Zugriffe
      2,6k
      5
    3. Marmor

    1. 1. Klasse wiederholen 7

      • Carla_bett
    2. Antworten
      7
      Zugriffe
      2k
      7
    3. Gilfy

    1. Respektlos, klauen und Lügen 34

      • Tamara
    2. Antworten
      34
      Zugriffe
      18k
      34
    3. Schoki

    1. Kinder tragen immer länger Windeln 28

      • Dreifachmama123
    2. Antworten
      28
      Zugriffe
      33k
      28
    3. kira

    1. Schulter... 9

      • Gilfy
    2. Antworten
      9
      Zugriffe
      1,3k
      9
    3. Gilfy

    1. Mutter-Tochter-Beziehung, soziale Abgrenzung, Ablehnung 9

      • Mika
    2. Antworten
      9
      Zugriffe
      1,9k
      9
    3. Marmor

    1. Internetfreundin 4

      • Hali
    2. Antworten
      4
      Zugriffe
      1k
      4
    3. Gilfy

    1. Am Rande der Verzweiflung 8

      • SanniSu
    2. Antworten
      8
      Zugriffe
      1,9k
      8
    3. Gilfy

    1. Bin gefangen zwischen den Stühlen 2

      • nordischewildnis
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      740
      2
    3. Dani

    1. Sohn 12 Jahre mit Schnuller erwischt 19

      • Maria1988
    2. Antworten
      19
      Zugriffe
      8,6k
      19
    3. Dani

    1. Junge Erwachsene Tochter, komme nicht an sie ran, suche dringend Rat 16

      • Zahnfee71
    2. Antworten
      16
      Zugriffe
      24k
      16
    3. Lulu 2015

    1. Vorpubertät - Situation eskaliert am Morgen 38

      • MutterVonElias
    2. Antworten
      38
      Zugriffe
      17k
      38
    3. Dani

    1. Was soll nur werden? 14

      • Peti
    2. Antworten
      14
      Zugriffe
      35k
      14
    3. Dani

    1. Kann er nicht oder will er nicht? 31

      • Evelyn
    2. Antworten
      31
      Zugriffe
      76k
      31
    3. Klara

    1. mein Sohn wünscht sich einen sehr kurzen Haarschnitt 22

      • Dalou
    2. Antworten
      22
      Zugriffe
      10k
      22
    3. Dalou

    1. Frohes Fest und schöne Feiertage :) 7

      • Dani
    2. Antworten
      7
      Zugriffe
      1,3k
      7
    3. Gilfy

    1. Vergiftung durch Laugenbrezel? 26

      • Ali
    2. Antworten
      26
      Zugriffe
      76k
      26
    3. Klara

    1. Ich bin Erzieherin und meine Welt bricht gerade zusammen 54

      • Kitty
    2. Antworten
      54
      Zugriffe
      72k
      54
    3. Kitty

    1. Alleinerziehend möglich??? 43

      • MOMA16
    2. Antworten
      43
      Zugriffe
      82k
      43
    3. Klara

    1. 1 klasse wiederholen? 3

      • Andreas.Harald
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      12k
      3
    3. Dani

    1. Nach euch erkundigen 6

      • Gilfy
    2. Antworten
      6
      Zugriffe
      944
      6
    3. robertvincent

    1. Unterschiedliche Nachnamen 7

      • Gilfy
    2. Antworten
      7
      Zugriffe
      1,4k
      7
    3. Gilfy

    1. Sohn 14 verlässt das Zimmer kaum 9

      • angi
    2. Antworten
      9
      Zugriffe
      3,3k
      9
    3. Dani

    1. Schuhe alleine anziehen mit 2 Jahren in KiTa 6

      • Sashimi
    2. Antworten
      6
      Zugriffe
      1,9k
      6
    3. Dani

    1. 7 Jährige hochbegabt bringt mich zur weißglut 22

      • Dino86
    2. Antworten
      22
      Zugriffe
      45k
      22
    3. Ghui

    1. Magensäure im Stuhlgang? 2

      • MRaselowski
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      616
      2
    3. Dani

    1. Tochter ( bald 14 J. ) sitzt nur im Zimmer 9

      • Sszett
    2. Antworten
      9
      Zugriffe
      10k
      9
    3. Dani

    1. Wie ließt man den Test? 41

      • Gilfy
    2. Antworten
      41
      Zugriffe
      82k
      41
    3. Gilfy

    1. 12jähriger zeigt Verhaltensstörung wegen fehlender Mutterliebe 22

      • ElisaC
    2. Antworten
      22
      Zugriffe
      7k
      22
    3. Gilfy

    1. Lehrer beklagen sich über Eltern 28

      • Klara
    2. Antworten
      28
      Zugriffe
      50k
      28
    3. Klara

    1. 20€ , ist das Gerecht? 10

      • Gilfy
    2. Antworten
      10
      Zugriffe
      2,1k
      10
    3. Gilfy

    1. Teuer, wie macht ihr das... 30

      • Gilfy
    2. Antworten
      30
      Zugriffe
      9k
      30
    3. Gilfy

    1. Pubertät mit 18 ? 16

      • Aka
    2. Antworten
      16
      Zugriffe
      4,2k
      16
    3. Dani

    1. Wie handhabt ihr das ständige rauswachsen aus der Kleidung? 2

      • tim141
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      912
      2
    3. Gilfy

    1. Hallöchen 2

      • Grimmi
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      573
      2
    3. Gilfy

    1. Tochter 14 verschlossen, einziger FREUND ist ihr Handy 8

      • Susu
    2. Antworten
      8
      Zugriffe
      8,7k
      8
    3. Doris

    1. Ich bin eine schlechte Mutter 28

      • Finchen
    2. Antworten
      28
      Zugriffe
      13k
      28
    3. Gilfy

    1. Wie bekomme ich mein Speck runter in kurzer Zeit? 11

      • Lumaraa84
    2. Antworten
      11
      Zugriffe
      30k
      11
    3. Johanna2

    1. Frau droht Kinder mit der Polizei abzuholen 17

      • Benluca1006
    2. Antworten
      17
      Zugriffe
      38k
      17
    3. Dani

    1. Motivation gesucht 21

      • Dani
    2. Antworten
      21
      Zugriffe
      28k
      21
    3. Dani

    1. Tochter (14) haut immer wieder nachts ab 12

      • morfus
    2. Antworten
      12
      Zugriffe
      13k
      12
    3. Wachsamer

    1. 12jähriger zeigt Verhaltensstörung wegen fehlender Mutterliebe 10

      • ElisaC
    2. Antworten
      10
      Zugriffe
      4,8k
      10
    3. ElisaC

    1. Hilfe, mein Kind schmiert mit Kot :( 14

      • vajudomi
    2. Antworten
      14
      Zugriffe
      89k
      14
    3. Dani

    1. 16-Jähriger ist immer Montags krank 3

      • Rober4711
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      1,3k
      3
    3. Dani

    1. Bei Freunden übernachten 5

      • Meibeere7
    2. Antworten
      5
      Zugriffe
      3,9k
      5
    3. Meibeere7

    1. Tochter hat narzisstischsten Freund 4

      • Lucia
    2. Antworten
      4
      Zugriffe
      1,9k
      4
    3. Lucia

    1. Freizeitaktivtäten im Grundschulalter- Studie

      • Ackermann.2024
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      588
    1. Mein Sohn is 8 Jahre und Aggressiv 24

      • Shaky26
    2. Antworten
      24
      Zugriffe
      107k
      24
    3. Isi

    1. Meine 10 jährige Tochter findet keine Freunde 14

      • Mopiro
    2. Antworten
      14
      Zugriffe
      48k
      14
    3. Funckelkatze

    1. Schwägerin grenzt mich aus 16

      • Annike
    2. Antworten
      16
      Zugriffe
      59k
      16
    3. jungemama95

    1. Massive Probleme mit 16-Jährigem wegen mangelnder Körperpflege 14

      • Mia25
    2. Antworten
      14
      Zugriffe
      20k
      14
    3. Dani

    1. strampelt/ treten beim wickeln 25

      • Anna92
    2. Antworten
      25
      Zugriffe
      6,8k
      25
    3. Drachenherz

    1. Wie gefährlich ist es Kochsalzlösung zu inhalieren? 13

      • Mauli
    2. Antworten
      13
      Zugriffe
      61k
      13
    3. Jassi