Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-15 von insgesamt 15.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zahnfee? Ist das Quatsch?

    Rene Kohlenberg - - Vorstellung

    Beitrag

    Ich finde solche Figuren unersetzlich, da sie als moralische Instanzen dienen. Ich habe jahrelang den Nikolaus für die Kinder von Freunden gespielt – das war für alle immer ein großer Spaß. Gut, für die Eltern war es auch immer ein Druckmittel: Wenn das Nikolaus sieht, dann ...

  • Ja, da hast du schon recht, mit zunehmendem Alter wird es schwieriger. Aber sie wird dann auch eigenständiger.

  • "Mir ist langweilig. Ich bin so richtig angeödet, vom im Sand auf Spielplätzen sitzen. Seit rund drei Monaten bin ich nun in Elternzeit und arbeite lediglich 20 Stunden die Woche vom Laptop aus. Für diese Möglichkeit an dieser Stelle mal ein ganz großes Dankeschön an meinen Vorgesetzten Kay… …wobei ich mich manchmal bei dem Gedanken ertappe, dass es vielleicht ganz gut gewesen wäre, wenn mein Chef mir diese Option verweigert hätte und ich Vollzeit als Redaktionsleiter weitergearbeitet hätte – st…

  • Wann mit dem Vorlesen beginnen?

    Rene Kohlenberg - - Kleinkind

    Beitrag

    Guten Morgen Gilfy, stimmt, von denen habe ich schon oft gehört – werde ich mir gleich heute mal angucken. Ich kenne vor allem die bunten Cover. Danke für den Tipp! Sind eigentlich Bibi und Tina noch hoch im Kurs bei Kindern? Ich sehe sie nur noch als TV-Serien bei Kindern laufen.

  • Wann mit dem Vorlesen beginnen?

    Rene Kohlenberg - - Kleinkind

    Beitrag

    @Gilfy: Das sollte jedes Kind lernen, dass es nicht alles und zu jederzeit haben kann. Dadurch entsteht ja auch Wertschätzung. Wenn alles immer im Überfluss vorhanden ist, verliert es an Wert. Es ist manchmal sicher nciht schön "Nein" zu sagen, aber oftmals ist es durchaus angebracht @Dani: Das ist ja sensationell, dass dein Sohn so lesebegeistert ist!!! Freut mcih sehr für dich. Und wenn deine Tochter auch schon hart am Buch ist – dann ist ja alles im Lot. Was waren und sind denn eure Lieblings…

  • Wann mit dem Vorlesen beginnen?

    Rene Kohlenberg - - Kleinkind

    Beitrag

    Das klingt super – vor allem finde ich es toll, dass er so viele verschiedene Interessen hat. So wird es weder ihm noch euch langweilig Bäume, BMX und Drohnen sind bei den Kindern meiner Freunde auch hoch im Kurs – zumindest bei den Jungs. Es gibt keinen Baum, der zu hoch ist... Wichtig ist, dass man die Kinder in ihren Interessen fördert – auch wenn man selbst vielleicht ganz andere Hobbys hat.

  • Wann mit dem Vorlesen beginnen?

    Rene Kohlenberg - - Kleinkind

    Beitrag

    Hallo Gilfy, danke für Deine Antwort. Das klingt super, dass er euch vorgelesen hat. Super Idee, sich abzuwechseln. Und das irgendwann andere Themen interessanter werden – als nur das Lesen – ist auch normal. Oftmals sind es aber dann genau die Themen, die einem später wieder zum Lesen bringen, weil man sich darüber informieren will. Gerade das Thema Weltall schreit ja nach Literatur Ich habe mein "Was ist Was – Der Mond geliebt Habt ihr die auch so verschlungen die Bücher?

  • Das klingt sehr gesund. Es ist schön, wenn man sich wirklich vermissen lernt und einfach auf einander freut. So ging es mir auch immer als ich noch Vollzeit gearbeitet habe. Nach 9 Stunden ohne meine Kleine wollte ich einfach nur noch nach Hause. Und es war jedesmal so unglaublich, schön, wenn sie mich mit einem Lächeln begrüßte

  • Mein Sohn und (m)(s)eine Sorgen

    Rene Kohlenberg - - Kleinkind

    Beitrag

    Wie schön hier einen Vater zu treffen Danke, dass Du so offen sprichst. Wie alt ist Levi jetzt? Fühlt er sich wohl bei der Kinderbetreuung? Meine Tochter ist jetzt 14 Monate und ich kann vieles nachempfinden, was du schreibst. Mit drei Monaten musste sie für eine Woche wegen einer Blasenentzündung ins Krankenhaus und bekam über einen Zugang im Kopf Antibiotika. Für uns war das so schlimm und keiner der Ärzte konnte oder wollte uns beruhigen. Sie sagten nur immer wieder, dass es ernst sei, weil s…

  • "Könnt ihr da rüber gehen, wir wollen ein bissl ohne Erwachsene sein!" Das ist ja großartig biggrin.png Genial, dass er euch das einfach so sagt – zack geradeaus! Find ich super, aber hart für euch als Eltern:-(. Ich muss immer lächeln, wenn unter unserem Balkon, die Schulkinder langgehen und sich unterhalten. Die sind schon so erwachsen und ich finde es erschreckend, wie gewählt, die sich oftmals schon ausdrücken. Ich würde mir wünschen, dass meine Tochter noch ein bisschen Baby bleibt. Aber sc…

  • Zu streng mit meinen Kindern?

    Rene Kohlenberg - - Vorstellung

    Beitrag

    Hallo, ich bin da ganz bei Dani. Du solltest dir absolut keine Gedanken darüber machen, ob du zu streng bist. Will mir was den Medienkonsum deiner Kinder angeht kein Urteil erlauben, da meine Tochter noch sehr klein ist, ist das bei uns noch kein Thema. Die Nichten und Neffen meiner Freundin jedoch sind auch schon ziemlich fit in Sachen Apps und Youtube. Was Luis angeht: Ich war in der 5 Klasse einer der schlechtesten Schüler in Grammatik und Rechtschreibung. Heute bin ich Redaktionsleiter und w…

  • Wann mit dem Vorlesen beginnen?

    Rene Kohlenberg - - Kleinkind

    Beitrag

    Danke für die netten Reaktionen. @Gisela: Ja, ich würde mir auch wünschen, dass sie später meine Leidenschaft für Literatur und das Lesen teilt. Bin jetzt schon gespannt, was das erste Buch sein wird, das sie selber lesen will @Gilfy: Ich denke auch, dass es kaum zu früh sein kann. Es geht halt mehr um den Klang der Stimme und das Ritual. Wie alt ist denn dein Kind/sind deine Kinder denn jetzt? @Dani: Mit dem Telefonbuch bin ich fast durch, der Buchstabe Y war so spannenden, dass meine Tochter d…

  • Hallo Dani, da bin ich ganz bei Dir. Drei Tage genügen da absolut. Und auch ich werde oft etwas rührselig, wenn ich das leere Zimmer meiner Tochter sehe. Meist ist dass dann der Moment, in dem ich meine Freundin per Facetime anrufe oder eine WhatsApp schicke und sie bitte mir ein Foto von der Kleinen zu schicken:-) Und als Paar ein paar Tage kindfrei zu haben ist natürlich absolut super – vor allem, wenn man weiß, dass die Kinder sich dort wohlfühlen und es ihnen gut geht. Da unsere Tochter erst…

  • Hallo zusammen, meine Freundin und meine 14 Monate alte Tochter sind gerade auf dem Weg zurück nach Köln. Sie waren für drei Tage bei meinen Schwiegereltern in der Pfalz. Ich habe die Zeit genutzt, um zu arbeiten und meinen Hobbies nachzugehen. Und jetzt freue ich mich wie Bolle auf die beiden. Wir machen es fast alle fünf bis sechs Wochen so, dass mein Freundin mal zu ihrer Schwester oder ihren Eltern fährt und ich allein mein Ding machen kann. Das Schönste Ich lese dann Fachbücher, bastel an m…

  • Wann mit dem Vorlesen beginnen?

    Rene Kohlenberg - - Kleinkind

    Beitrag

    Hallo zusammen, ich freue mich, auf diese Community gestoßen zu sein. Dies ist mein erster Beitrag, seht mir also nach, falls ich Fehler mache. Mich würde interessieren, ab wann ihr euren Kindern vorlesen würdet? Meine Freundin und ich lesen unserer Tochter bereits seit dem 12. Monat vor dem Einschlafen vor – vor allem um ein Ritual zu schaffen. Wie haltet ihr es? Würde mich sehr interessieren... Liebe Grüße und Danke an jeden, der auf meine Frage eingeht . René