Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-2 von insgesamt 2.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Kind bedroht

    Rosenfee - - Kindergarten

    Beitrag

    Es wohl so, dass sie sich mit ihrer Freundin über ihre und die Katzen der Freundin unterhalten haben. Ein paar Jungen waren dabei und haben sich wohl gegenseitig hochgepuscht. Ich habe gerade mit einer der Erzieherinnen gesprochen und sie wird es heute mit dem/den Jungen besprechen. Es scheint wohl häufiger der Fall zu sein, dass die Mädchen so "geärgert" werden und da wollen die Erzieherinnen nochmal gezielt drauf eingehen. Meine Tochter ist, was Tiere betrifft sehr sensibel und empathisch und …

  • Kind bedroht

    Rosenfee - - Kindergarten

    Beitrag

    Meine Tochter (5) konnte letzte Nacht nicht einschlafen und weinte, da ein Junge (6) aus ihrer Gruppe angedroht hat, unsere Katze zu töten. Ich konnte sie beruhigen, frage mich aber, ob diese Drohung "normal" für ein Kindergartenkind ist. Wie kommt ein 6-jähriges Kind auf sowas? Sollte ich das bei den Erziehern thematisieren? Meine Kinder wachsen mit Tieren auf und gehen sensibel und behutsam mit ihnen um. Auf die Idee, jemandem mit dem Tod eines Haustieres zu bedrohen, würden sie bestimmt nie k…