Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 899.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo liebe Eltern, es gibt da dieses berühmte Zitat: "Wenn die Kinder klein sind, gib ihnen Wurzeln. Wenn sie groß sind, gib ihnen Flügel." Irgendwann kommt die Zeit, da sind die eigenen Kinder "flügge" oder sie sind zumindest der Meinung, dass sie das sind. Rein rechtlich haben Jugendliche mit 17 Jahren die Möglichkeit, mit Erlaubnis Ihrer Eltern auszuziehen. Manchmal ergibt sich das Ausziehen allein schon dadurch, dass eine Ausbildung begonnen wird und der Ausbildungsplatz zu weit von der Woh…

  • Glücks- und Meditationsunterricht

    Klara - - Schulprobleme

    Beitrag

    Hallo Gilfy, denken Sie nicht, dass genau die Lehrer, die Lust haben, dieses Thema umzusetzen, damit eine Bewegung in eine zeitgemäße und "gute" Richtung anschieben können? Warum denken Sie denn, dass die Vermittlung des Themas nicht zeitgmäß ist, sondern wie von vor 50 Jahren? Woran machen Sie das fest? Ich bin da selbst sehr hoffnungsvoll... Klara

  • Sorgenkind 16+

    Klara - - Jugendliche

    Beitrag

    Hallo Miau, Sie schreiben, Ihr Sohn ist inzwischen 17 Jahre alt. Damit darf er ganz offiziell mit Erlaubnis seiner Eltern ausziehen. Dies würde ich an Ihrer Stelle schriftlich mit Ihrem Sohn festhalten und ich empfehle Ihnen auch, in solch ein Schreiben mit aufzunehmen, dass Sie entstehende Kosten nur bis zu einem bestimmten Betrag übernehmen werden, da Ihr Sohn ja noch nicht volljährig und deshalb nur beschränkt geschäftsfähig ist. Warum ihn also nicht zu seinem Freund ziehen lassen? Dann bei I…

  • Das richtige Frühstück?

    Klara - - Rezepte

    Beitrag

    Hallo mamalado, diese Brötchen klingen in der Tat sehr lecker. Flosamen, Haferflocken und ähnliches machen nicht nur relativ lange satt, sie enthalten auch viele Ballaststoffe, die für eine gesunde Verdauung und einen gut funktionierenden Stoffwechsel sehr wichtig sind. Danke jedenfalls für diese Anregung! Klara

  • Frau will mir das Kind wegnehmen

    Klara - - Trennung

    Beitrag

    Hallo, hilfreich in solch einer emotionsgeladenen Situation, wie es eine Trennung zumeinst ist, kann es auch sein, sich selbst beraten zu lassen. Damit meine ich nicht allein rechtliche Themen, sondern auch, wie man mit dem Ex-Partner in ein sachliches, verantwortungsbewusstes Gespräch kommen kann. Ich verweise gerne auch Pro Familia bei solchen Themen. Denn nicht jeder Ex-Partner ist bereit, zu zweit in ein solches Beratungs- oder Mediationsgespräch zu gehen. Klara

  • Erziehungskonflikt

    Klara - - Vorstellung

    Beitrag

    Hallo Gilfy, ja, so sehe ich das auch. In dem Alter braucht es einfach gar keine "Berieselung" durch bewegte Bilder. Kinder wollen die Welt entdecken und da ist ein Abtauchen in mediale Welten, auch über Filme und Videos, im Grunde kontraproduktiv. Die Welt entdecken heißt doch vielmehr, die Natur wahrzunehmen, nach Draußen zu gehen oder auch in die Fantasie eintauchen. Bücher und Hörspiele oder Musik finde ich da auch klasse, denn das regt die Fantasie an, die Hirnentwicklung ebenfalls, fördert…

  • Glücks- und Meditationsunterricht

    Klara - - Schulprobleme

    Beitrag

    Hallo Gilfy, es ist tatsächlich so, dass das Thema "Glück" in unser Schulsystem Einzug hält. Ich selbst finde das fantastisch, denn damit werden Kinder gestärkt im Selbstwertgefühl, im Selbstbewusstsein und so ändert sich dann auch der Umgang untereinander mit. Wenn man einfach mal bei Google eingibt "Unterricht Glück" findet man da einiges an Infos und auch an Materialien und auch Videos. Natürlich kommt es auf die Lehrer an - und genau die Lehrer, die Sie hier kritisieren und das zu Recht, wer…

  • Sorgenkind 16+

    Klara - - Jugendliche

    Beitrag

    Hallo Miau, ob die traumatischen Kindheitserlebnisse durch den ersten sexuellen Kontakt Ihres Sohnes entfesselt wurden, sei mal dahingestellt. Das finde ich eine waghalsige Aussage. Aber nun gut. Und die Frage ist, ob das so wichtig ist, was der Auslöser war, der diese traumatischen Erlebnisse wieder wachgerufen hat. Wichtig ist doch, was kann man tun. Ich habe nun ein wenig recherchiert und vielleicht hilft Ihnen diese Liste hier weiter: kobra-ev.de/index.php/literatur_medienliste.html Denn vie…

  • Erziehungskonflikt

    Klara - - Vorstellung

    Beitrag

    Hallo Gilfy, das mit diesem Video irritiert mich sehr. Wie kommt man darauf, so etwas kleinen Kindern vorzuspielen??? Das ist mir schlichtweg unbegreiflich. Zudem finde ich, dass Kinder mit 1,5 und 3 Jahren im Grunde noch überhaupt keine Videos anschauen müssen. Wozu? Musik hören gerne ja und dann gemeinsam dazu tanzen oder singen. Selbst die Sendung mit der Maus ist für Kinder mit 1,5 Jahren einfach viel zu früh. Klara

  • Hallo mamalado, oh ja, das ist eine sehr gute Idee. Klara

  • MP3-Player für 6-jährige?

    Klara - - Sonstiges

    Beitrag

    Hallo, ja, das mit den Applegeräten stimmt schon. Denn die Apple-mp3-Player, also die ipods generieren eine ganz besondere Datei, die nicht kompatibel mit anderen mp3-Playern ist. Und auf itunes kosten neue Songs in der Tat ca. 1,29 Euro, ältere Lieder sind auch günstiger zu bekommen. Man kann über den PC auch einen mp3-Converter nutzen und sich Videos in mp3-Dateien umwandeln und die dann auf seinen Player laden. Klara

  • Heirat, Absicherung, Eheverträge,...

    Klara - - Partnerschaft

    Beitrag

    Hallo mamalado, ich würde Ihnen empfehlen, sich einfach mal beraten zu lassen. Nehmen Sie Kontakt mit einem Notar auf und hören Sie sich an, was er zum Thema Ehevertrag sagt, ob er fachkundig und seriös wirkt oder eben nicht. Dann werden Sie schnell merken, ob Sie auch noch einen Anwalt hinzuziehen möchten oder nicht - oder aber noch einen weiteren Notar kontaktieren möchten. Ich wünsche Ihnen auf jeden Fall alles Gute! Klara

  • neues Datenschutzgesetz in der Kita

    Klara - - Kleinkind

    Beitrag

    Hallo Kitty, oh, das ist wirklich eine sehr unglückliche Situation. Aber was Sie da in die Wege geleitet haben mit den Einverständniserklärungen ist schonmal sehr gut. Da sind Sie mit den Bildrechten auf der sicheren Seite. Nun hoffe ich für Sie, dass es bald eine einheitliche Regelung seitens Ihres Trägers gibt. Klara

  • Ausbildungsgeld....

    Klara - - Jugendliche

    Beitrag

    Hallo Jutta457, das ist natürlich eine schöne Entwicklung. Da hätte ich das mit dem Kostgeld vermutlich auch wieder eingestellt. Grundsätzlich finde ich es wichtig, was Kitty geschrieben hat. Es ist sicherlich ein gutes Signal, den eigenen Kindern, wenn sie während ihrer Ausbildung noch zu Hause wohnen, über einen "Kostgeld-Beitrag" zu zeigen, dass auch das Wohnen Geld kostet. So wird der Umgang mit Geld geschult und das ist wichtig. Ich würde dann sogar transparent machen, was wie viel monatlic…

  • Glücks- und Meditationsunterricht

    Klara - - Schulprobleme

    Beitrag

    Hallo, mich würde interessieren, was Sie als Eltern von den zunehmenden Projekten halten, die an diversen Schulen und in verschiedenen Ländern laufen zum Thema Glück und auch Meditation. Vor allem über Unterricht zum Thema "Glück" ist in letzter Zeit immer wieder in den Medien und sozialen Netzwerken zu lesen. Die Idee dahinter ist, Kinder zu stärken, da der Leistungsdruck in unserer Gesellschaft einfach massiv zugenommen hat und es weiterhin tut, weil sich die Geschwindigkeit unseres Lebens dur…

  • Erziehungskonflikt

    Klara - - Vorstellung

    Beitrag

    Hallo Miau, hier ist irgendetwas schief gelaufen, denn außer Ihrem Beitrag ist nichts zu sehen. Worauf wollten Sie denn antworten? Der ursprüngliche Beitrag findet sich hier nicht. Klara

  • Sorgenkind 16+

    Klara - - Jugendliche

    Beitrag

    Hallo Miau, niemand wird Ihnen sagen, dass Sie psychische, körperliche und auch nicht seelische Gewalt akzeptieren müssen. Doch Sie können nicht weiter mit Ihrem Sohn verbal kämpfen, in der Hoffnung und vor allem Erwartung, dass er sich dann endlich so verhält, wie Sie es von ihm haben wollen. Dieser Machtkampf zwischen Ihnen beiden lässt diese ganze Situation doch immer weiter eskalieren und sich zuspitzen. Je mehr Sie Ihren Sohn unter Druck setzen, umso weiter wird er sich von Ihnen entfernen …

  • neues Datenschutzgesetz in der Kita

    Klara - - Kleinkind

    Beitrag

    Hallo, wichtig ist grundsätzlich, dass die Eltern die schriftliche Zustimmung darüber geben, dass Fotos für das Portfolio gemacht werden dürfen. Sicherlich wäre eine zusätzliche Erklärung nicht schlecht, was das mit dem Portfolio bedeutet. Ich würde aber nun erstmal abwarten, bis der Träger soweit ist und entsprechende neue/ aktualisierte Formulare aufgesetzt hat. Das muss ja trägerintern einheitlich geregelt sein. Und wenn diese Neuerungen noch Zeit brauchen, würde ja notfalls auch die Möglichk…

  • Sorgenkind 16+

    Klara - - Jugendliche

    Beitrag

    Zitat von Miau: „Das ist bitte "krank" und da kann sich so mancher Erwachsener nicht alleine rausboxen. Deshalb gibt es noch die Instanz der Eltern - ich pack ihm am Arsch und Genick und zerre ihn aus diesem Dunstkreis raus. “ Hallo Miau, dass diese ganze Situation sehr verfahren ist, steht außer Frage. Dass die Beziehung, die Ihr Sohn mit diesem anderen Jungen führt, nicht gerade das ist, was man sich für sein Kind wünscht, ist ebenfalls mehr als klar. Und ja, man könnte das Verhalten dieses Ju…

  • Hallo, danke Miau für die ermutigenden Worte. Und ja, genau so ist es. Du kannst selbst zur Polizei gehen und Anzeige erstatten und niemand wird dich dort auslachen, sondern die Polizisten werden dich ernst nehmen und dir zuhören. Und wir sind hier alle in Gedanken bei dir und wünschen dir Kraft und Mut, dich zu wehren! Klara