Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo, herzlich willkommen Ich bin kein Arzt und auch keine Therapeutin und kenne mich mit solchen Dingen wie dir vorgehalten werden nicht aus. Aber ich bin Mutter, eine Mutter von 3 Kindern im Alter von jetzt 29, 27 und 13 Jahren. Ich kann dir sagen, wenn du bist zu 2 Stunden am Tag vor dem Handy sitzt, nennen ich das nicht süchtig. Meine beiden großen Kinder waren auch mal jünger und glaube mir, die haben deutlich mehr Zeit im Internet verbracht als du es bei dir beschreibst. Auch mein 13 jähr…

  • Nein, so ist es nicht. Bei meinen Enkeln war es auch so, der Große hat dem Kleinen nicht mal den Dreck unter den Fingernägel gegönnt und da habe ich das ganze nur einmal anwenden müssen und nun Teilen beide Kinder alles miteinander. Die zwei sind jetzt 5 und fast 4 Jahre alt.

  • Ich würde meinem Kind erlauben von Zuhause etwas was sie spielen möchte, mitzunehmen und wenn die Cousine das dann nehmen will würde ich es ihr verbieten und erklären warum. Diese Art wirkt oft Wunder!!!

  • Ja, die Jungs waren schon sehr geschockt, aber haben trotzdem gut behandelt. Ich finde auch das es so manches gibt, was in der Schule vermittelt werden sollte für das spätere Leben, aber leider nicht passiert. Erste Hilfe ist eines davon!

  • Corona...

    Gilfy - - Kinderkrankheiten

    Beitrag

    Vor ein paar Tagen habe ich erfahren, das Luca die kommende Woche keine Schule hat. Warum wissen wir nicht, da die Klasse ja nicht geteil wurde und er seit Mai komplett durchgehend Unterricht hatte. Ok, mit dem lernen Zuhause haben und hatten wir auch nicht unbedingt Probleme und Luca scheint es auch zu freuen. So kann er ausschlafen, sagt er. Zudem muss ich gestehen, das er durch das Home-Office was gelernt hat , nämlich das selbständige arbeiten und das finde ich ganz toll. Nach dieser Freiwoc…

  • Erlauben oder nicht???

    Gilfy - - Jugendliche

    Beitrag

    Fuchsmama, seine Freundin war letzte Woche hier und beim gemeinsamen Essen hat sie mir von ihrer Party erzählt. Da habe ich sie nach Alkohol gefragt und sie sagte mir, das sie keinen anbieten wird, da ihr Vater es nicht erlaubt.Aber ein Mädel wohl welchen mitbringen will. Da habe ich zu beiden schon mal vorab gesagt, das Luca nicht kommen wird . Beide haben nichts dazu gesagt. Allerdings ist der Geburtstag auch erst im September, da kommt bestimmt noch was!

  • @ Johanna, das mit der Jungenfeuerwehr haben wir ihm auch schon x mal angeboten , schon seit einem Jahr, aber das möchte er leider auch nicht.

  • Auch heute war Luca leider wieder bei J1 Zuhause und leider weiß die Mutter von J1 ganz genau wie sie mich hintergehen kann, zumindest versucht sie es. Heute fragte Luca mich nämlich ob er länger dort bleiben darf, da dort Pizza bestellt wurde. Ich habe ihm gesagt, das er nicht länger bleiben darf. Luca antwortete mir darauf das er seine Pizza esse ( er hat mir ein Foto geschickt ) und dann los fahren wird. Die Mutter weiß genau das ich gegen das ständige Pizza essen bin. Ich habe Luca nicht ged…

  • Er meldet sich immer! Das Problem dabei ist nur, das wenn er zum Beispiel um 18 Uhr Zuhause sein soll, er 5 min vor anruft und abgeholt werden will. Also er weiß ganz genau wann er unpünktlich ist. Gestern zum Beispiel habe ich ihn rechtzeitig angeschrieben und er hat geantwortet, kam dann aber trotzdem 15 min zu spät. Pünktlichkeit finde ich super wichtig, ich hasse es wenn man unpünktlich ist, von daher ist sie bindend. Ok, den Tag wo sein Freund den Unfall hatte und die Jungs ihm geholfen hab…

  • Es ging nun sehr lange gut, doch heute Nachmittag hat Luca sich leider mit J1 getroffen. Leider war er auch bei ihm Zuhause und kam prompt unpünktlich Heim. Nun darf er zwei Tage nicht weg, also weil er unpünktlich war.

  • Ich finde sowas auch echt gut. Da sagst du gerade was, ich glaube Luca sowas auch erzählte, das die das erst ab 8 Klasse dürfen, was dann ja mit 14/15 Jahren wäre.

  • An der Schule von Luca laufen in den Pausen Schüler mit Erste Hilfe Taschen über die Schulhöfe, so ist Luca auch darauf gekommen da mitzumachen. Doch als er erfahren hat das die Kurse und Unterrichte außerhalb der Schulzeit stattfindet, wollte er das nicht mehr. Ich kann ihn gut verstehen, denn Freizeit ist echt knapp geworden bei Schülern. Viele Hausaufgaben sind zu machen, Vereine wo sie hin gehen, viele müssen zur Nachhilfe und manche zum Konfi so wie Luca derzeit und da gibt es auch reichlic…

  • Ja, sowas geht fix und man weiß nie was kommt. Leider möchte Luca an sowas nicht teil nehmen, denn genau sowas bietet die Schule von ihm auch an, doch er möchte das nicht weil es in seiner Freizeit statt findet. Wenn das während der Schulzeit stattfinden würde, denke ich würde Luca da mitmachen.

  • Luca war heute Nachmittag mit 3 weiteren Freunden ( alle 13 Jahre alt ) Rad fahren. Einer der Jungs ist böse gestürzt und hat sich eine große Fleischwunde zugezogen. Luca sagte, das pure Fleisch hat aus der Brust geschaut und ihm war ganz schlecht. Einer der Jungs ist sofort in die Apotheke gelaufen um Hilfe zu holen. Ein weiterer Junge hat seine Mutter angerufen, damit sie der Mutter von dem verunfallten Jungen Bescheid gibt, der dritte Junge ist an die Seite gegangen weil er sich das nicht ans…

  • Erlauben oder nicht???

    Gilfy - - Jugendliche

    Beitrag

    Nein, ganz sicher nicht!

  • Erlauben oder nicht???

    Gilfy - - Jugendliche

    Beitrag

    Ja, so wie ich es verstanden habe findet die Party nicht bei der Freundin Zuhause von Luca statt, weil der Vater seine Ruhe haben will, von daher ohne Aufsicht und Abends. Ja, ich sage Bescheid wie wir uns entschieden haben.

  • Erlauben oder nicht???

    Gilfy - - Jugendliche

    Beitrag

    Nur seine Freundin ist dann 16 Jahre, die anderen sind alle zwischen 12 und 15 Jahre. Aber das ist nicht der springende Punkt, sondern das was diese Teenies anstellen, vielleicht Alkohol, Zigaretten oder schlimmeres. Ich traue ihnen nicht übern Weg und schon gar nicht wenn sie unter sich sind. Mein Sohn ist einer der sich gerne mitziehen lässt.

  • Mutter und Sohn

    Gilfy - - Junge Erwachsene

    Beitrag

    Nun ja, ich denke das hängt von verschiedenen Faktoren ab. Ein Kind mitreden zu lassen wohin man zieht, würde ich vom Alter abhängig machen. Wichtiger finde ich aber den Faktor sich in der Nähe von der Arbeit eine Wohnung zu suchen und nicht dem Wunsch eines Kindes nach zu kommen. Du bist zwar das Kind deiner Mutter, aber du bist kein Kind mehr und das ist bei euch der entscheidende Punkt. Natürlich hast du ein Mitspracherecht. Ich bekomme gerade so den Eindruck, das deine Geschwister dich nicht…

  • Mutter und Sohn

    Gilfy - - Junge Erwachsene

    Beitrag

    Hallo Rob, herzlich willkommen Ich sehe das ganze von zwei Seiten! Auf der einen Seite sehe ich wie schwer es ist eine Wohnung zu finden egal ob sie einem zusagt oder nicht. Ihr hattet schon damit großes Glück, zur Besichtigung eingeladen wurden zu sein. Da ich derzeit selbst eine Wohnung suche für meinen behinderten Sohn, der 27 Jahre ist, weiß ich wovon ich spreche. Das deine Mutter sich für diese Wohnung entschieden hat, kann ich gut verstehen, auch ohne das vorab mit dir zu besprechen. Ich a…

  • Erlauben oder nicht???

    Gilfy - - Jugendliche

    Beitrag

    Ich möchte gerne wissen wie ihr das seht, was ihr denkt und wie ihr entscheiden würdet! Mein Sohn ist im April 13 Jahre geworden und hat seit einem Jahr eine feste Freundin ( kein Sex oder ähnliches ). Dieses Mädel wird im September 16 Jahre alt und will natürlich eine Party geben zu der mein Sohn auch eingeladen ist. Die Party findet nicht bei dem Mädel Zuhause statt, sonders bei einer Freundin von ihr, das der Vater früh schlafen geht. Zu der Party kommt die ganze Clique , welche aus ca 3 Mädc…