Letzte Aktivitäten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Johanna2 -

    Hat eine Antwort im Thema Wie erklärt man seinem Kind guten/ schlechten Umgang? verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Dani: „Hallo, ihr zwei! :) Ich finde Johannas Sichtweise absolut sinn- und verantwortungsvoll - aus Erwachsenensicht. Ich glaube nur, einer Vielzahl von Leuten in dem Alter wäre ein "Kontaktverbot" absolut egal. Insofern wäre ich geneigt…
  • Gilfy -

    Hat eine Antwort im Thema Wie erklärt man seinem Kind guten/ schlechten Umgang? verfasst.

    Beitrag
    Als ich mit Luca 2018 in Mutter Kind Kur war, sind komischerweise alle Kinder dort auf Luca abgefahren. Egal in welchem Alter, von 4 bis 13 Jahre. Da war ein 9 jähriger Junge, der immer zu einem 8 jährigen böse geärgert hat. Der 9 jährige hat sich…
  • Dani -

    Hat eine Antwort im Thema Wie erklärt man seinem Kind guten/ schlechten Umgang? verfasst.

    Beitrag
    Hallo, ihr zwei! :) Ich finde das Thema vor allem deshalb so spannend, weil hier wirklich ein guter Meinungsaustausch zu konträren Standpunkten stattfinden kann. Wir haben auch nicht nur das Luca-Fallbeispiel, wir können auch auf die Erfahrungen unserer…
  • Gilfy -

    Hat eine Antwort im Thema Wie erklärt man seinem Kind guten/ schlechten Umgang? verfasst.

    Beitrag
    Ich weiß nicht warum er mit J1 Kontakt halten tut, obwohl er so zugerichtet wurde! Meine Erklärung dafür ist: J3 geht durch seine Behinderung auf eine besondere Schule extra für Hörgeschädigte. Diese Schule ist täglich mit 2 Stunden Zug fährt…
  • Johanna2 -

    Hat eine Antwort im Thema Wie erklärt man seinem Kind guten/ schlechten Umgang? verfasst.

    Beitrag
    Ich bin ganz anderer Meinung als du, Dani. Durchaus bin ich dafür, dass Kinder und Jugendliche eigene Erfahrungen sammeln - gute wie schlechte. Allerdings sehe ich sie nicht um einen Lernerfolg betrogen, wenn man ihnen verbietet, ein Kind zu treffen,…
  • Dani -

    Hat eine Antwort im Thema Wie erklärt man seinem Kind guten/ schlechten Umgang? verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Johanna2: „Zitat von Gilfy: „Natürlich würde auch Luca sich nicht an ein Verbot halten, deswegen haben wir auch keines ausgesprochen. “ Autsch. Ich würde es für dringend erforderlich halten, dass ihr härter durchgreift - denn das ist doch erst…
  • Dani -

    Hat eine Antwort im Thema Wie erklärt man seinem Kind guten/ schlechten Umgang? verfasst.

    Beitrag
    Hm, auch wenn Luca dominant ist und Junge 2, 3 mitmachen. Das ist ein Lernfeld für sie, nicht zwingend für Luca. Er wäre erst gefordert, wenn sie ihm Widerstand entgegensetzen. ;) Dann geht es in den Konflikt... Warum um alles in der Welt will der Junge,…
  • Johanna2 -

    Hat eine Antwort im Thema Wie erklärt man seinem Kind guten/ schlechten Umgang? verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Gilfy: „ Natürlich würde auch Luca sich nicht an ein Verbot halten, deswegen haben wir auch keines ausgesprochen. “ Autsch. Ich würde es für dringend erforderlich halten, dass ihr härter durchgreift - denn das ist doch erst der Anfang. Was…
  • Gilfy -

    Hat eine Antwort im Thema Wie erklärt man seinem Kind guten/ schlechten Umgang? verfasst.

    Beitrag
    Nein Johanna, das halte ich für keine gute Idee! Er weiß das er J1 blockieren kann, macht es aber nicht. Er drückt die Anrufe weg von J1. Luca führt seine Kontakte übers Handy, da seine ganzen Freunde im Ort der Schule liegen und diese im anderen…
  • Gilfy -

    Hat eine Antwort im Thema Wie erklärt man seinem Kind guten/ schlechten Umgang? verfasst.

    Beitrag
    Hallo Dani, ich denke so an Junge 2 und 3, weil Luca im Gegensatz der anderen beiden Jungs, sehr dominant ist. Das läuft in der Regel so ab: Junge 2&3 sind beide her gekommen um Luca zu treffen. Dann sind alle zusammen ins Dorf gefahren und dort…
  • Johanna2 -

    Hat eine Antwort im Thema Wie erklärt man seinem Kind guten/ schlechten Umgang? verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Gilfy: „Luca ist 13 Jahre alt. Luca beschwert sich auch ständig darüber, das Junge1 ihn ständig anruft und per WhatsApp anschreibt und ihn nervt. Ja, gesagt haben wir es ihm schon ganz oft, das er nicht mit Junge1 spielen soll und auch…
  • Dani -

    Hat eine Antwort im Thema Wie erklärt man seinem Kind guten/ schlechten Umgang? verfasst.

    Beitrag
    Hallo Gilfy! :) Zunächst einmal, weil es das erste ist, das mir ins Auge sticht: Es ehrt dich, dass du an Junge 2/3 beziehungsweise deren Sanktionen denkst, wenn "Luca sie in Schwierigkeiten bringt". Aber da gehe ich nicht ganz mit. Die beiden Jungen…
  • Gilfy -

    Hat eine Antwort im Thema Wie erklärt man seinem Kind guten/ schlechten Umgang? verfasst.

    Beitrag
    Luca ist 13 Jahre alt. Luca beschwert sich auch ständig darüber, das Junge1 ihn ständig anruft und per WhatsApp anschreibt und ihn nervt. Ja, gesagt haben wir es ihm schon ganz oft, das er nicht mit Junge1 spielen soll und auch erklärt, eben weil er…
  • Johanna2 -

    Hat eine Antwort im Thema Wie erklärt man seinem Kind guten/ schlechten Umgang? verfasst.

    Beitrag
    Wie alt ist Luca denn? Ich würde ihm den Umgang mit diesem Kind tatsächlich verbieten. Und es sanktionieren, wenn er das Verbot missachtet. Dass der besagte Junge kein "guter Umgang" für ihn ist, wird er an sich ja schon wissen. Da ist eher…
  • Gilfy -

    Hat das Thema Wie erklärt man seinem Kind guten/ schlechten Umgang? gestartet.

    Thema
    Ich weiß nicht so genau wie ich es geschrieben soll und tue es einfach mal so wie wir Eltern es sehen / empfinden. Da gibt es 4 Jungs im Alter zwischen 12 und 15 Jahren. Einer dieser Jungs ist besonders " gut " drauf: klaut seiner Mutter Geld, trinkt…
  • Gilfy -

    Hat eine Antwort im Thema Corona... verfasst.

    Beitrag
    Ich kann es dir nicht sagen, ich weiß nicht was passiert wenn Aufgaben nicht gemacht werden. Luca erzählte mir das seine Klassenlehrerin die Aufgaben die sie unterrichtet auch kontrolliert. In Mathe und den anderen Fächern weiß ich das nicht. Meiner…
  • Gilfy -

    Hat eine Antwort im Thema Wir brauchen Hilfe bei der Namenssuche für unser Wunder verfasst.

    Beitrag
    Ich bin schon sehr gespannt was es sein wird und für welchen Namen ihr euch entschieden werdet! :)
  • Dani -

    Hat eine Antwort im Thema Wir brauchen Hilfe bei der Namenssuche für unser Wunder verfasst.

    Beitrag
    Das ist schon viel wert! :) Vielleicht entscheidet ihr euch ja auch für "euren Namen", wenn ihr das Kleine zum ersten Mal seht! :)
  • Dani -

    Hat eine Antwort im Thema Corona... verfasst.

    Beitrag
    Ja, so - oder so ähnlich - ist es bei uns auch in den höheren Schulen gelaufen. Mit dem Unterschied: die Dinge wurden sehr wohl kontrolliert und zählten zur Mitarbeitsnote. Finde nicht kontrollieren sinnfrei. Im blödesten Fall wird Falsches…
  • Lena2002 -

    Hat eine Antwort im Thema Wir brauchen Hilfe bei der Namenssuche für unser Wunder verfasst.

    Beitrag
    dani: ich bin mir nicht sicher. Ich bin einfach nur dankbar das er sich das erste Mal überhaupt geäußert hat