Letzte Aktivitäten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Johanna2 -

    Hat eine Antwort im Thema Corona... verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Gilfy: „Das ist genauso blöd wie das die Familienmitglieder nicht in Quarantäne müssen wenn bei einem Kind ein Verdacht besteht. “ Wenn bei einem Kind der Verdacht besteht, kann sehr wohl Quarantäne für alle Familienmitglieder…
  • Dani -

    Hat eine Antwort im Thema Angststörung bei unserer 10 Jährigen Tochter verfasst.

    Beitrag
    Das mit der Elternberatungsstelle finde ich übrigens gut. Hoffentlich können sie euch dort kompetent weiterhelfen. :)
  • Marlene -

    Hat eine Antwort im Thema Angststörung bei unserer 10 Jährigen Tochter verfasst.

    Beitrag
    Ich habe unserer Tochter alle überflüssigen Gruppen verboten.Die Kinder in dem Alter wissen noch gar nicht wirklich damit umzugehen.Aber das ist momentan unser kleinstes Problem
  • Dani -

    Hat eine Antwort im Thema Angststörung bei unserer 10 Jährigen Tochter verfasst.

    Beitrag
    Uff... Bei uns hat es wohl auch schon die ersten Probleme mit der WhatsApp Gruppe gegeben (Sohn hat noch kein Handy, soll er demnächst bekommen). Das zeigt eigentlich auf, dass Kinder in dem Alter für "unkontrollierten" Medienkonsum fast noch zu jung…
  • Seestern78 -

    Hat das Thema Kinderfreundlich gestartet.

    Thema
    Hallo Zusammen, mein 17 Jähriger Sohn hilft mir bei diversen Gartenarbeiten und da ist uns beim Gemüse aufgefallen, dass sie manchmal sehr lustige Formen haben. Er hat erstmal davon Fotos gemacht und dann mit einpaar Änderungen 5 Miniclips erstellt.…
  • Marlene -

    Hat eine Antwort im Thema Angststörung bei unserer 10 Jährigen Tochter verfasst.

    Beitrag
    Vielen Dank für eure Tips.Über einen Wechsel der Therapeutin denken wir auch nach.Ich habe heute über die Caritas ein Beratungstermin ausgemacht in der Elternberatungsstelle.Dann schauen wir weiter.Unsere Tochter sagte gestern unter Tränen daß sie…
  • Marlene -

    Mag den Beitrag von Peti im Thema Angststörung bei unserer 10 Jährigen Tochter.

    Like (Beitrag)
    Hallo Marlene, ich kann Dich so gut verstehen!!!! Wir haben einen mittlerweile erwachsenen Sohn mit einer Angststörung und auch ich habe schon ganz viele schlimme Dinge zu ihm gesagt, die man als Mutter nicht sagen sollte, weil wir einfach so…
  • Dani -

    Hat eine Antwort im Thema Angststörung bei unserer 10 Jährigen Tochter verfasst.

    Beitrag
    Hallo! :) Zunächst: Wenn es seit knapp einem Jahr unter therapeutischer Begleitung keinerlei Effekt gibt, wäre ich fast geneigt, die Therapeutin zu wechseln. War das schon Thema? Ich habe beruflich sehr viel mit Psychotherapie zu tun und meiner…
  • Peti -

    Hat eine Antwort im Thema Angststörung bei unserer 10 Jährigen Tochter verfasst.

    Beitrag
    Hallo Marlene, ich kann Dich so gut verstehen!!!! Wir haben einen mittlerweile erwachsenen Sohn mit einer Angststörung und auch ich habe schon ganz viele schlimme Dinge zu ihm gesagt, die man als Mutter nicht sagen sollte, weil wir einfach so…
  • Marlene -

    Hat das Thema Angststörung bei unserer 10 Jährigen Tochter gestartet.

    Thema
    Hallo zusammen :) Ich bin neu hier und hoffe hier ein bisschen Hilfe / Ratschläge zu bekommen.Momentan sind mein Mann und ich ziemlich verzweifelt.Unsere Tochter war schon immer ein sehr Gefühlsstarkes Kind.Seitdem sie zwei Jahre alt ist schläft sie bei…
  • Gilfy -

    Hat eine Antwort im Thema Corona... verfasst.

    Beitrag
    Das ist genauso blöd wie das die Familienmitglieder nicht in Quarantäne müssen wenn bei einem Kind ein Verdacht besteht.
  • Johanna2 -

    Hat eine Antwort im Thema Corona... verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Gilfy: „Das ist hier anders! Wenn hier so ein Verdacht besteht, muss aus der jeweiligen Familie nur das betroffene Kind Zuhause bleiben. Die Geschwister dürfen weiter in die Schule und Kitas und auch die Eltern müssen nicht in…
  • Dani -

    Hat eine Antwort im Thema Corona... verfasst.

    Beitrag
    Also ein negativer Test würde bei uns die Quarantäne nicht aufheben. Allerdings wird auch nicht mehr getestet, außer das betroffene Kind weist Symptome auf (ist bei uns nicht der Fall). Wir übrigen Familienmitglieder sind von der Quarantäne nicht…
  • Dani -

    Hat eine Antwort im Thema Probleme mit 11jährigem Sohn verfasst.

    Beitrag
    Hallo! :) Also habe ich richtig verstanden: Er nässt nachts ein? Als Grund gibt es an, dass er sich nicht aufs Klo traut? Aber auch, dass es unbemerkt im Schlaf passiert? Seit wann ist das so? Ist es ein plötzliches Problem? Oder war er schon…
  • Gilfy -

    Hat eine Antwort im Thema Corona... verfasst.

    Beitrag
    Das ist hier anders! Wenn hier so ein Verdacht besteht, muss aus der jeweiligen Familie nur das betroffene Kind Zuhause bleiben. Die Geschwister dürfen weiter in die Schule und Kitas und auch die Eltern müssen nicht in Quarantäne. Sobald der Test…
  • Johanna2 -

    Hat eine Antwort im Thema Corona... verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Gilfy: „Wenn dein Sohn getestet ist und kein Corona nachgewiesen wird, braucht ihr doch nicht mehr in Quarantäne bleiben, oder? Ich drücke die Daumen das alles gut geht. “ Doch. Wenn im Klassenverband ein Fall aufgetreten ist (wie es hier…
  • Gilfy -

    Hat eine Antwort im Thema Probleme mit 11jährigem Sohn verfasst.

    Beitrag
    Hallo, herzlich willkommen Das du dir Sorgen machst, kann ich gut nachvollziehen. Mein Sohn ist jetzt 13 und das mit dem überall hin spucken, kenne ich auch nur zu gut. Da kann ich dir sagen, das ich meinen Sohn zur Rede gestellt habe, ihm einen…
  • Mama45 -

    Hat eine Antwort im Thema Probleme mit 11jährigem Sohn verfasst.

    Beitrag
    Hallo, ich bin neu hier im Forum und habe mich angemeldet, weil ich ein sehr unangenehmes Problem mit meinem Sohn habe. Er ist 11 Jahre alt und macht mir seit einiger Zeit großen Kummer. Er uriniert in sein Zimmer und spukt überall hin. In seinem…
  • Mama45 -

    Hat das Thema Probleme mit 11jährigem Sohn gestartet.

    Thema
    Hallo, herzlich willkommen Das du dir Sorgen machst, kann ich gut nachvollziehen. Mein Sohn ist jetzt 13 und das mit dem überall hin spucken, kenne ich auch nur zu gut. Da kann ich dir sagen, das ich meinen Sohn zur Rede gestellt habe, ihm einen…
  • Gilfy -

    Hat eine Antwort im Thema Corona... verfasst.

    Beitrag
    Dankeschön :) Nun ja, ein bisschen Kaffee und Kuchen mit meinem Mann, Sohn, Tochter und den beiden Enkelkindern. Eine kleine gemütliche Runde. 10 Tage, ihr armen! Wenn dein Sohn getestet ist und kein Corona nachgewiesen wird, braucht ihr doch nicht mehr…